Welche Langflügelarten werden hier gehalten und wieviel?

Diskutiere Welche Langflügelarten werden hier gehalten und wieviel? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, wir sind neu hier, haben aber schon länger fleissig mitgelesen. seit so. haben wir nun den ersten mohri. es ist eine handaufzucht, 3...

?

Ich halte diese Art

  1. Kap-Papagei

    2 Stimme(n)
    5,4%
  2. Rüppells Papagei

    2 Stimme(n)
    5,4%
  3. Niam – Niam – Papagei

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Rotbauchpapagei

    1 Stimme(n)
    2,7%
  5. Gelbkopftmohrenkopfpapagei

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Kongopapagei

    8 Stimme(n)
    21,6%
  7. Goldbugpapagei

    3 Stimme(n)
    8,1%
  8. Mohrenkopfpapagei

    18 Stimme(n)
    48,6%
  9. Braunkopfpapagei

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. mehrere Arten, und ergänze das als Textbeitrag

    3 Stimme(n)
    8,1%
  1. arja

    arja Guest

    hallo,

    wir sind neu hier, haben aber schon länger fleissig mitgelesen.

    seit so. haben wir nun den ersten mohri. es ist eine handaufzucht, 3 mon. alt, neugierig, frech verspielt. eingewöhnungsprobleme? was iss das...

    dazu soll allerdings so schnell wie mgl. ein zweiter. noch konnte sich keiner überwinden, die schwanzfeder zum testen zu ziehen. erst soll er/sie zu uns richtig vertrauen fassen dürfen.

    (falls jd. aber weiss, wer jungtiere aus handaufzucht abzugeben hat - bitte um info! ansonsten bitte alle mit daumen drücken, ein züchter wartet mit uns sehnlich auf eier... und kleinanzeigen werden auch schon fleissig durchforstet!)

    liebe grüsse,
    silja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IngeE

    IngeE Guest

    Hallo Moni, Du suchst Fotos?

    Habe letzten Sonntag unsere Afrikaner bei " Neue Raubtierfotos" reingesetzt.

    Liebe Grüsse

    Inge
     
  4. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    hallo
    wir haben zur zeit zwei paare mohrenkopfpapageien. das ergebnis war aber eigentlich schon so ziemlich klar. mohrenköpfe oft alle anderen relativ wenig und manche garnicht gehalten. korrekt müsste es gelbkopftmohrenkopfpapagei heißen oder so heißen da der gelbkopfpapagei in indonesien lebt. niam-niam papageien haben wir mal in holland gesehen.
    cu Tim
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Danke Tim,
    wird so und so genannt, habe sie nun aber umbenannt.
    Und sonst,
    In der nächsten Zeit ändert sich bei mir in Richtung Langflügel einiges:
    1,1 Mohrenkopfpapagei bleibt
    2,2 Rotbauchpapagei ab nächsten Mittwoch
    1,1 Meyers/Goldbugpapagei Zeitpunkt seht noch nicht fest.
    und
    demnächst ziehen wieder Mohrenkopfkinder bei mir ein (0,0,4).

    Dann ist mein letzter Platz den ich noch hatte vollkommen ausgenutzt und ich müsste umziehen wenn ich noch Langflügel aufnehmen würde.

    @ Inge, das Angebot mit den Fotos nehme ich gerne an. Danke.
     
  6. Diadem

    Diadem Guest

    Ich suche dringend eine Rotbauchhenne für meinen 98er Hahn. Wäre da eventl. etwas
    zu machen? Gruß Diadem
     
  7. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Moni, hallo Ihr anderen User,

    ich halte seit kurzem wieder Mohrenkopfpapageien, und zwar vier Stück. Zu sehen sind sie in meinem Beitrag - Ich habe auch wieder Mohren - im Langflügelforum.

    Früher hatte ich noch Meyers Papageien, aber die habe ich mittlerweile abgegeben.
     
  8. murphy2

    murphy2 Guest

    Umfrage

    wir halten Graukopfpapageien (P. f. suahelicus), Kongopapageien (P. g. gulielmi), Rotbauch- und Rüppellspapageien.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    So nun muss ich doch mal hier aktualisieren, denn bei mir wurde viel umgeräumt usw. so habe ich jetzt doch noch mehr....;)
    Also bei mir leben folgende Langflügelpapageien:
    1,1 Mohrenkopf
    1,1 Kongo
    1,1 Goldbug
    1,1 Rüppells
    2,2 Rotbauch
    2,2 Braunkopf
    Wie sieht es denn jetzt bei dem Rest der Forengemeinde aus? :?
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo!

    Also bei uns leben zusammen in einem Vogelzimmer ( ca. 12qm) :

    1.1 Mohrenkopfpapageien und
    1.1 Graupapageien

    Verstehen sich untereinander prächtig :D !
     
Thema:

Welche Langflügelarten werden hier gehalten und wieviel?