welche Leckerlies nehmt Ihr?

Diskutiere welche Leckerlies nehmt Ihr? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen, einen Gruß an alle fleißigen Clickerer und Clickerienen! Welche Leckerlies bevorzugen Eure Lieblinge zum Clickern. Ich würde mich über...

  1. rosilein

    rosilein Guest

    Hallöchen, einen Gruß an alle fleißigen Clickerer und Clickerienen!
    Welche Leckerlies bevorzugen Eure Lieblinge zum Clickern. Ich würde mich über viele verschiedene Vorschläge zum Testen für meine Rosellas freuen. Bisher benutze ich Kolbenhirse, würde aber gern umstellen. Zum einen läßt sich die Kolbenhirse schlecht "dosieren" und zum anderen gibt es sicher Belohnungen welche etwas weniger "Sauerei" machen. :D Vielleicht sind ja bei Euren Vorschlägen Leckereien dabei an die ich noch garnicht gedacht hab. :s
    Wichtig wäre mir nur, daß sich die Sachen auch das ganze Jahr besorgen lassen.
    Danke Euch schon mal im Voraus für die hoffentlich vielen Vorschläge! ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich clicker zwar nicht , aber wenn es wirklich mal ein besonderes Leckerli sein soll , benutze ich Cornflakes, natürlich die normalen ungezuckerten.
    Dafür würde unsere Nymphen ihre Mutter verkaufen :D , ich kann sie damit immer in den Käfig locken wenn das mal nötig ist und auch sonst tun sie ALLES für ein Flake , die bröseln auch nicht so und werden von allen 3en aus der Kralle gefressen damit jaaaa kein Krümel verloren geht
     
  4. CuCo

    CuCo EclectusLiebhaber

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82281 Egenhofen/Bayern
    Als Belohnungsleckerlies haben sich bei mir kleine Stückchen ( ca. 1/4 ) von einem Pinienkern als hervorragend herausgestellt. Die nehmen die auch ganz und es fällt nicht die hälfte runter oder wird irgendwo hinverteilt. ( Edels sind nun mal scheinbar fliegende Fressferkel :D )
    Curt
     
  5. rosilein

    rosilein Guest

    danke schonmal zwischendurch an Kathrin und CuCo, das sind schon zwei Ideen die ich noch nicht hatte, weiter so :jaaa:
     
  6. Eilika

    Eilika Guest

    Ich nehme für die Ziegen auch gesechstelte Sonnis. Allerdings wird das schwierig, wenn ich die linke Hand frei haben möchte.
     
  7. rosilein

    rosilein Guest

    Hallo Eilika,
    bekommen sie die dann nur als Leckerlie beim Clickern und sonst nicht? Meine Rosellas haben die ja im normalen Futter.

    @ CuCo: wo gibt es eigentlich Pinienkerne? *maldummfragenmuß*
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ich benutze rote Kolbenhirse für meine Wellis.
    Ist das nicht, auf gut Deutsch gesagt eine ''schweine Maloche'' die Dinger zu sechsteln? Gesechselte Hirsekörner sind bestimmt auch gut.:D ;)
     
  9. CuCo

    CuCo EclectusLiebhaber

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82281 Egenhofen/Bayern
    Pinienkerne

    Hallo Rosi,
    Pinienkerne gibt's beim italienischen Feinkostladen ( nicht wirklich billig ) oder auch ab und zu bei uns beim Dehner ( 500g ca. 11€ ) in der Vogelfutterabteilung, sind aber auch gute Speisequalität aus Afghanistan. Aber nur sehr sparsam damit umgehen, ich glaube, die sind nämlich noch fetter als Sonnenblumenkerne.
    Gruß Curt
     
  10. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
     
  11. Eilika

    Eilika Guest

    Deswegen nehme ich auch das Großsittichfutter von Ricos Futterkiste ohne SB's. Als ich noch das normale mit SB hatte, haben sie nur die SB's rausgepickt und das war's. In dem neuen sind noch andere, größere Samen drin und die SB's sind ein prima Clicker-leckerlie.

    Nein, denn meine Wellis übernehmen den Job :D.
     
  12. rosilein

    rosilein Guest

    Hallo, danke Euch für die Anregungen. Habe zuerst die Pinienkerne probieren wollen. Zu diesem Zweck hab ich einen wunderschönen großen Pinienzapfen gekauft. Die werden zur Zeit überall in den Supermärkten angeboten und enthalten ja pro Zapfen über 100 Kerne. Als ich die Kerne geknackt habe, mußte ich leider feststellen, daß fast alle verschimmelt waren. :( Ganze 5 Kerne blieben übrig und wurden von meinen beiden noch während des Knackens abgeholt. Die würden sicher sehr gut als Leckerlie funktionieren. Aber auch die Kornflakes kommen super an. Die Krümelei mit der Hirse außerhalb der Voli hat also ein Ende. :D
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 carola bettinge, 25. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    bei uns in München gibt es bei Penny Pinienkerne. 100-gramm-weise für 1,95 Euro. vielleicht gibt?s das auch bei eurem Penny.

    gruß, carola
     
  15. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Im dehner gibt es sie oft sehr günstig. Bitte die geschälten (mit Schale heissen sie Zirbelnüsse) nehmen, da diese ein enormes Pilzrisiko haben.

    LG,

    Ann.
     
Thema:

welche Leckerlies nehmt Ihr?

Die Seite wird geladen...

welche Leckerlies nehmt Ihr? - Ähnliche Themen

  1. Was nehmt ihr zum Blutstillen?

    Was nehmt ihr zum Blutstillen?: Hallo, Ich hatte letztens eine Taube da, die so furchtbar anfing zu bluten, dass ich sie sicherheitshalber in eine Vogelklinik gebracht habe....
  2. Das Leckerlie ...

    Das Leckerlie ...: Hallöchen, ich hab da mal eine Frage an euch. Wir haben mit dem Clickertraining begonnen (2 Graupapas). Bei meiner Henne denke ich das das...
  3. Neue frage bzgl. Leckerlies vom halter

    Neue frage bzgl. Leckerlies vom halter: Hallo, Meine frage bezieht sich wieder auf unsern neuzugang Coco; ich würde ja gern clickern anfangen, Aber er nimmt noch immer kein futter aus...
  4. Leckerli aus gekeimten .

    Leckerli aus gekeimten .: Die einzigew warnung ist fur den agave oder ahornsirup...da muss jeder selber sehen wieviel er davon benutzt und vielleicht womit er es ersetzen...
  5. Wie genau nehmt ihr es mit der Hygiene und Sauberkeit?

    Wie genau nehmt ihr es mit der Hygiene und Sauberkeit?: Frage steht ja schon oben.... Wie ich drauf komme.... Ich sehe ganz oft videos oder fotos (ich mein nicht hier aus dem forum) wo ich mir echt...