Welche Mindestgröße/Voliere für zwei Agas?

Diskutiere Welche Mindestgröße/Voliere für zwei Agas? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Welche Mindestmaße sollte eigentlich eine Vogelvoliere für zwei Agas haben? Und weiß jemand, wo man solche Volieren kaufen kann? Basteln kann...

  1. UlrikeLZ

    UlrikeLZ Guest

    Welche Mindestmaße sollte eigentlich eine Vogelvoliere für zwei Agas haben?

    Und weiß jemand, wo man solche Volieren kaufen kann? Basteln kann ich mir leider keine, bin
    zu ungeschickt :(

    Viele Grüße, Ulrike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin Unger, 29. August 2002
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Ulrike,

    Mindestgröße ist eigentlich immer ein bißchen falsch ausgedrückt, wei wer kann schon Bewegungsdrang von Vögel einschränken, oder generell kann/sollte dies getan werden.

    Ich schreibe jetzt hier eine Größe die ich für richtig halte, sie geht allerdings davon aus, dass die Vögel auch weiterhin soviel Freiflug wie möglich erhalten.

    Länge 1m x Tiefe 60cm x Höhe 0,80 bis 1m, also eigentlich ziemlich quadratisch, weil dies einfach sehr gute gute Gestaltungsmöglichkeiten gibt und die Vögel immer noch fliegen und klettern können. Achte auch darauf das die Querstangen des Käfigs waagerecht angebracht sind, sonst gibt es Probleme beim klettern, weil sie immer abrutschen.

    Gruss

    Martin
     
  4. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Ulrike,

    also ich denke, 120x100x60cm (HxBxT) sollten es schon sein, je breiter je besser. Und trotzdem muss Freiflug gewährleistet sein.

    Wichtig ist halt auch, dass man die Sitzstangen so anbringt, dass die Vögel noch fliegen können.

    Unsere Voliere ist ca 170cm hoch und meine SK nutzen auch die gesamte Höhe.
     
  5. UlrikeLZ

    UlrikeLZ Guest

    Danke

    Danke ihr zwei für Eure Antworten.
    Und wo man Agas-taugliche Volieren evtl. bestellen
    kann, wisst ihr nicht noch zufällig?

    Viele Grüße, Ulrike:)
     
  6. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Ulrike,

    meine erste habe ich beim Dehner gekauft, der zweite wird selbst gebaut, weil günstiger;)
     
  7. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    hallo!

    Fertige Käfige oder Volieren oder Teile zum selbstbauen (ist gar nicht so schwierig) gibt es z.B. auch bei Futterkonzept[/COLOR]
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Mindestgröße/Voliere für zwei Agas?