Welche mischung

Diskutiere Welche mischung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallihallo, kann mir jemand sagen, ob T... oder Vit......... als Hauptfutter besser ist?

  1. #1 Flügelflaggel, 2. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2007
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    Hallihallo, kann mir jemand sagen, ob T... oder Vit......... als Hauptfutter besser ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Wenn du deinen Vögel was gutes willst, füttere bitte keins von beidem.
    Dort sind Lauter Sachen drin, die Wellis überhaupt nicht brauchen und ihnen auf die Dauer sogar schaden können.
    (Stichwort: Bäckereierzeugnisse)

    Außerdem weiß man bei denen nie, wie lange die schönen bunten Schachteln schon (falsch) gelagert wurden.

    Besorge dir lieber eine reine Saatenmischung im Fachhandel, z.B. bei der Bird-Box. Da kannst du sicher sein, das auch wirklich nur Körner drin sind. ;)
     
  4. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    ich das wellifutter von Pl** (das ge4gnteil von minus)das ist nur eine normale saaateenmischung
    dann experimentier ich und mache kräuter oder apfelchips oder bananenchips
    rein...
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Es bleibt aber, wie bei allen Supermarkt- oder Drogeriemischungen, noch immer das Problem mit der richtigen Lagerung. Machst du zwischendurch mal eine Keimprobe um zu schauen, ob das Futter noch brauchbar ist?
     
  6. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    ja,hatte auch schonmal (eigentlich schon öfter) verkeimtes futter
    hab jetzt so eine durchsichtige "Vakuumdose" (so heißt es zumindest)
     
  7. #6 Flügelflaggel, 16. Oktober 2007
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    danke

    ok, dankeschön
     
  8. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.843
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    die meisten futtermittel, die du in supermärkten kaufen kannst, taugen nicht viel.
    wir haben sehr gute erfahrungen mit der bird-box gemacht.
    das futter ist immer frisch, keimfähig und schmeckt unseren piepern.
     
  9. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :-)
    Ich habe bei Meinen etwas Merkwürdiges beobachtet. Neulich musste ich besagtes abgepackte Futter kaufen und nachdem meine bird-box Lieferung ankam, habe ich wieder umgestellt und siehe da - meine haben das Futter verweigert. Sind hingehüpft (ich habe das Futter in drei Näpfen auf einem Drehteller in der Voliere) haben ein Korn gepickt oder auch nur geschnuppert und sind beleidigt weg. Zum Glück fressen sie es inzwischen wieder. Nachdem sie zuerst die letzten Hireskörner aus den Kolben, die noch im Käfig hingen und alle Obstreste aufgeknabbert hatten, blieb ihnen auch nichts anderes übrig. Aber erstaunt war ich schon!
    Für meine Nase riecht das Bird-Box Futter viel besser, richtig frisch, ein bisschen nach Gras, während das Abgepackte eher muffig roch... aber die Wellis waren tatsächlich anderer Meinung 8o
     
  10. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Unter "verkeimt" versteht man eigentlich, dass in irgendeinem Lebensmittel schädliche Bakterien, Pilzsporen, usw. enthalten sind. DAS kannst du so nicht erkennen.

    Unter einer Keimprobe versteht man einen Test, mit dem festgestellt wird, ob die Körner keimfähig sind. Bei altem, zu lange gelagertem Futter keimen nur noch wenige Körner. So ein Futter soll man nicht verfüttern, da fehlen wichtige Vitamine und Nährstoffe.

    Für eine Keimprobe streut man ungefähr einen Esslöffel voll Futter auf zusammengefaltes nasses Küchenkrepp oder nasse Watte. Die Körner sollen nicht übereinander liegen. Das Ganze stellt man an einen einigermaßen warmen Ort (Zimmertemperatur). Dann wartet man ein paar Tage und schaut, wieviel der Körner anfangen zu keimen. Die verschiedenen Saaten brauchen unterschiedlich lange, um zu keimen.
    Während der Zeit dürfen die Körner natürlich niemals trocken werden!
    Etwas schneller geht es, wenn man die Körner vorher ungefähr 6 Stunden in Wasser einweicht und dann erst auf das nasse Papier tut. Dann fangen die ersten nach 1-2 Tagen an zu keimen.

    Je mehr Körner keimen, desto besser und frischer ist das Futter, 70 - 80% sollten es schon sein.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Ann-Christin, 23. Oktober 2007
    Ann-Christin

    Ann-Christin Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27383 scheeßel
    hallo,
    meiner freundin ist aber auch schon mal was anderes passiert,wir haben 25 kg wellifutter gekauft,wie immer in dieser doppelten papier sack verpackung,als sie das dann in die futter tonne gefüllt hat, hats wie sau gestaubt und dort waren überall kleine viecher,und das futter war von raiffe....also ihr wist schon was ich meine=)...und dort wird das futter auch lose angeboten,wo kein schutz drüber ist...und es liegt da dann so offen rum bis halt mal nach paar wochen jemand es alle gemacht hat,so kanns doch aber auch nich sein?! mein futter ist immer in einer luftdichten dose...
    und ich fütter meistens versai.......
    lg
     
  13. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Das ist bei uns ganz anders. Wenn ich es versäume, das bird-box Futter rechtzeitig nachzubestellen und Futter aus dem Supermarkt hole, so wird dieses Futter komplett verweigert. Ich muss die Wellis dann mit Hirse füttern bis ihr "richtiges" Futter wieder verfügbar ist.
    Inzwischen denke ich aber fast immer rechtzeitig an die Nachbestellung, die Wellis haben mich gut erzogen:p
     
Thema:

Welche mischung

Die Seite wird geladen...

Welche mischung - Ähnliche Themen

  1. orlux Eifutter trocken mit wieviel Wasser mischen??

    orlux Eifutter trocken mit wieviel Wasser mischen??: Hallo, züchte über 21 Jahre hobbymäßig Kanarienvögel. Habe auch schon genug Nachwuchs gehabt. Bis jetzt habe ich mein Eifutter immer mit Erfolg...
  2. Futtermenge für Allfarb-Gebirgsloris

    Futtermenge für Allfarb-Gebirgsloris: Hallo zusammen, Seit 2 Tagen wohnen bei uns 2 Gebirgsloris. Vor ihrem Einzug habe ich schon viel über sie gelesen, vor allem auch hier. Über das...
  3. Nuss Mischung von Ricos Futterkiste und andere

    Nuss Mischung von Ricos Futterkiste und andere: Hallo, da meine Emma an Aspergillose erkrankt ist. :k Frage Ich mich ob Ich die fertig abgepackten Nuss Mischungen von Ricos Futterkiste...
  4. Unbekannte Mischung

    Unbekannte Mischung: [IMG][IMG] Ob da wohl Border Collie mit dabei ist??? Aber egal, die Kleine ist niedlich.
  5. meine bunte Mischung

    meine bunte Mischung: Hallo, hier meine bunte Mischung. Habe sie aus schlechter Haltung mit Gelege bekommen. Bitte nicht gleich meckern, ich lebe auf Mallorca, da...