welche pflanzen sind für wellis giftig?

Diskutiere welche pflanzen sind für wellis giftig? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; guten morgen ich möchte mein zimmer vogelsicher machen. dazu gehört auch das alle pflanzen die giftig oder bedenklich sind rausgeschmissen...

  1. nisie0504

    nisie0504 Guest

    guten morgen


    ich möchte mein zimmer vogelsicher machen. dazu gehört auch das alle pflanzen die giftig oder bedenklich sind rausgeschmissen werden.. allerdings hab ich leider bisher keine seite gefufunden, wo mir genau gesagt wird welche pflanzen ich behalten darf und welche nicht.. vielleicht könnt ihr mir ja helfen.. ich habe folgende pflanzen:

    drachenbaum, zimmerbambus, bogenhanf, blattfahne, efeutute, philodendron, grünlilie, aloe

    und noch ein paar die ich nicht einordnen kann..aber die fliegen dann zur sicherheit sofort raus (bzw. in ein anderes zimmer )

    ich freu mich auf antworten

    LG nisie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo nisie
    auch guten Morgen.
    schau mal hier rein
     
  5. #4 SchwarzerPhönix, 23. Dezember 2005
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Apropos Giftpflanzen:
    Bei ebay wird doch immer so eine "schnellrankende Gespensterpflanze" angepriesen.
    Wisst ihr, ob man son Teil in die Voli hängen kann?!
    Weil, die schaut schon irgendwie cool aus, und sattes Grün bringt die auch.
    Nur das blöde ist ja leider: Die würde bei meinen "Flugnagern" nicht lang überleben:(
    LG Anne
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Anne
    das wurde hier auch schon gefragt. Ich habe übrigens den Botanischen Garten in Basel deswegen angeschrieben. Mal sehen, ob eine Antwort kommt. :zwinker:
     
  7. #6 Schreibfeder, 23. Dezember 2005
    Schreibfeder

    Schreibfeder Guest

    grünlilie is definitiv unschädlich sonst hätt ich keine welis mehr... nur für die grünlilie is das nich jut, wie groß is die denn?
     
  8. Emily1994

    Emily1994 Emily1994

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Dülken
    Efeutute

    Diese Pflanzen kenne ich leider nicht alle. Aber die Efeutute ist aufjedenfall lebensgefährlich!:+klugsche Also, ich würd sie sofort aus dem Zimmer rausnehmen! Mehr kann ich nicht sagen, sorry!:) Bis Dann, Emily:dance:
     
  9. #8 nisie0504, 6. Januar 2006
    nisie0504

    nisie0504 Guest

    wow.. ichhab jetzt alle links die ich finden konnte bemüht und hab langsam da sgefühl ALLE pflanzen ausser bambus sind giftig.. bei pflanzen wie einblatt und drachenbaum scheinen sich die geister zu scheiden.. die einen sagen er ist giftig (sagt auch die tierklinik hier im ort) die anderen haben ihn in der voliere..

    soll ich jetzt generell alle pflanzen aus dem zimmer entfernen? dann wird es aber verdammt kahl.. gibt es denn überhaupt noch ungiftige pflanzen ausser
    Bambus
    Bananenpflanze
    Eukalyptus
    Grünlilie (Vorsicht in der Blütezeit! Die weißen Blüten sind giftig, ansonsten ist die Pflanze ungefärlich)
    Hibiskus
    Ringelblume
    Zimmerlinde ?

    ratlose Grüsse nisie
     
  10. #9 Croelchen, 6. Januar 2006
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    was du dir bestimmt hinstellen kannst ist Golliwoog , gibts bei der Birdbox zu kaufen. Die Pflanze heißt eigentlich auch "Callisia repens" oder "Schildkrötenwein".

    außerdem gibts auch noch Zyperngras. In baumärkten (zB Hornbach) wird es als katzengras verkauft, bei Ikea steht des in der Normalen Pflanzenabteilung als Zyperngras .... (hab mal den vollständigen lat. Namen verglichen, is identisch :D )
    Gibts auch in richtig groß und blühend beim Fressnapf als Katzengras. is nich mal teuer, also auch nicht schlimm wenn die Wellis es zerstören.

    Palmen mit schmalen blättern eignen sich auch, da fallen die Vögel schlichtweg runter und können nicht viel von fressen ;) (zB Bergpalme)

    ansonsten empfehle ich Petersilie, Basilikum, Oregano,.... in Töpfen. ist grün duftet gut und sogar gesund. :D

    LG Caro
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    heute bekam ich Antwort, klick
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Zyperngras und katzengras sieht doch ganz anders aus?
    Zyperngars hat doch oben so Puscheln dran udn K-Gras ist einfach nur etwas dickeres Gras???

    Grübel???
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Katzengras, das ist einfach gekeimter Weizen, Hafer etc. und wird mit ca. 10 cm Höhe verkauft. Kann man problemlos selbst ziehen und vor allem wesentlich billiger. So sieht Zypergras aus:
     

    Anhänge:

  14. Liora

    Liora Guest

    Dann ist es aber nicht das Gleiche!?
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    nein, das sind zwei verschiedene Sachen :zwinker:
     
  16. Liora

    Liora Guest


    Dann stimmt das ja nicht!!!!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    rasch gegoogelt und zu Katzengras das gefunden :)
     
  19. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    <!-- -->Beim Obi (Tierabteilung) sowie im Hornbach(Pflanzenabteilung) gibt es jedenfalls Zyperngras das mit nem schildchen "Katzengras" verkauft wird. Beim Fressnapf sieht es ähnlich aus.... Ich hab die namen verglichen und die passen.


    Es gibt unterschiedliche arten von Zyperngras. Ich glaub der folgende Link klärt einiges...
    http://www.katzenforum.at/forum/index.php?showtopic=2915&st=45&#entry50821

    das "klassische" Katzengras sieht natürlich so aus
    http://www.blumensamen-shop.de/shop/Shop-Katzengras.html

    das würd ich mir nun auch nich zur Deko ins wohnzimmer stellen. ;)


    LG Caro
     
Thema: welche pflanzen sind für wellis giftig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einblatt für wellis giftig

Die Seite wird geladen...

welche pflanzen sind für wellis giftig? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...