welche pflanzen sind nicht giftig für agas???

Diskutiere welche pflanzen sind nicht giftig für agas??? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ich hätte mal ne frage habe seid gestern endlich ein Rosenköpfchen männchen für meine kleine maya bekommmen.die Besitzerin meinte ich solle...

  1. #1 §_Dalia_§, 2. März 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hätte mal ne frage habe seid gestern endlich ein Rosenköpfchen männchen für meine kleine maya bekommmen.die Besitzerin meinte ich solle diese Pflanze mitnehem weil er da gerne drauf sitzt, jetzt sitzten beide immer drauf und knabbern aber auch dran sie meinte die ist nicht giftig.ich habe davon aber keine ahnung.jetzt bin ich mir nicht sicher,,wer kann mir helfen?????

    danke mfg.. jenny
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Jenny!

    Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, da ich keine Ahnung hab, was das für eine Pflanze ist:+keinplan.

    Ich hab dir eine E-Mail geschickt, vielleicht hilft die dir weiter.
     
  4. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  5. #4 §_Dalia_§, 2. März 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hallo habe gar keine mail bekommen.. wann hast du die denn abgeschickt? an diese mail ceyla17@hotmail.com?





    ja habe mir mal die pflanze angeschaut sieht schon irgendwie so aus.ich weis aber nicht weil wie gesagt die frau gesagt hat sie ist nicht giftig.aber habe sie trozdem erstmal weggestellt.. vorsichtshalber!!

    was kann ich denn meinen beiden anbieten weil maya liebt es an grünzeug zu knabbern.aber petersilie mag sie nicht immer..

    danke
     
  6. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hmm, bei Zimmerpflanzen ist das so eine Sache, es gibt welche die wohl als
    nicht giftig gelten, es wird aber immer dabei gesagt, daß sie nicht als Futterpflanzen gehen.
    Das beste ist Du bietest den beiden Katzengrass, Goliwoog und verschiedene Kräuter an, die kann man auch schön selber ziehen.

    wenn Du selber was suchen möchtest dann gib mal bei google einfach "ungiftige Zimmerpflanzen" ein, da kommt dann einiges dazu ;)
     
  7. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    :shm, ja genau an die Mailaddresse, aber die Nachricht ist eben wieder zurückgekommen. Ich versuch es nochmal.

    Hab den Fehler gefunden, hab ganz automatisch .de geschrieben
     
  8. #7 §_Dalia_§, 2. März 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    alles klar danke euch beiden..habe die pflanze jetzt weggeschmissen mach mir sowieso nix aus pflanzen werde morgen mal katzengras für die beiden holen.... mal schauen wie das ankommt.. :0)

    danke sandra die e-mail hab ich jetzt bekommen,, manoman also die pflanzenliebhaber haben ja echt pech wenn die vögel haben,das ist ja fast alles schädlich für die kleinen...
     
  9. #8 watzmann279, 2. März 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :D du kannst dir auch vogelmiere selberziehen die bekommen meine immer ich ziehe sie mir selbst im Balkonkasten u. golliwood wird auch gerne genommen, Möhren , Zuccini u. Apfel
    ich setzte auch immer ein paar Salatpflanzen für die Geier an ,nicht für mich sondern für die AGAS:D
    Beste Grüße Ingrid
     
  10. #9 §_Dalia_§, 2. März 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    habe allgemein noch mal ne frage

    ist es eigentlich schlimm wenn meine beiden nicht im käfig schlafen.sondern auf ihren lieblings schmuseplatz.das ist auf meiner gardrobe da liegt ein teppisch wo sie sich gerne reinkucheln und ein selbstgebautes häuschen.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Schlimm nicht direkt :) das kommt drauf an wie "Aga-sicher" der Raum ist.
    Sind alle Kabel unzugänglich ? Sind hinter den Schränken Spalte wo sie reinfallen können ? Gardinen in den sie hängen bleiben können ? Sachen die sie nicht anknabbern sollen weil ungesund ? usw.
    Wenn alles so weit Ok ist können sie theoretisch auch draussen bleiben
    ansonstem lieber doch husch husch in die Voli.

    Noch ein Tipp, nimm bitte das Häuschen weg ! Es sei denn Du möchtes Nachwuchs haben und hast die Genehmigung dazu :):):)
    Bei Agas ist es so, daß sie fast immer, sobald eine Nistmöglichkeit da ist, ein Schalter im Kopf angeht und sie Eierchen legen wollen ! Das ist dann Stress für die Piepser und auch für Dich denn dann musst Du die Eier abkochen oder gegen Plastik austauschen und aufpassen, daß es der Vogel-möchte-gern-Mama gut geht.
     
  13. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Jenny,

    neben Golliwoog *Golliwoog [/URL].de/"]klick[/URL]* sind z.B auch die Blätter der Zimmerlilie *klick* bei Wohnungsvögeln sehr beliebt und nicht giftig. Diese wächst auch sehr schnell nach, nur wenn sie Blüten hat, würde ich sie wegstellen, da man nicht genau weiß, ob die Blüten so gesund sind.

    Du kannst auch mal hier im Ernährungsforum in der Suchfunktion nachschauen, da findest Du auch noch einige Beiträge dazu.
     
Thema: welche pflanzen sind nicht giftig für agas???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ZimmerPalmen gefährlich für agaponiden

Die Seite wird geladen...

welche pflanzen sind nicht giftig für agas??? - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  5. agas zähmen

    agas zähmen: [ATTACH] Also ... dass wird sich jetzt ziemlich komisch anhören,aber ich habe seit kurzem zwei agas (pfirsichköpfchen) Und ich wollte sie ja auch...