welche Pflanzen

Diskutiere welche Pflanzen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen, habe mal wieder eine frage ,wie ich meine voliere begrünen kann die baumchen sollten auch nicht zugross werden hat jemand ein...

  1. konren

    konren Guest

    hallo zusammen,
    habe mal wieder eine frage ,wie ich meine voliere begrünen kann
    die baumchen sollten auch nicht zugross werden hat jemand ein tipp?
    Gruss konren
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Korkenzieherhasel (ist dann auch eine schöne Pflanze zum drin rumspringen,wenn die Kanarien sie kahl gerupft haben), Weide... kann man pflanzen.
    Auch Obstgehölze,Birke..... kann man ja stutzen ,aber das werden deine Vögel schon alleine hinkriegen :D

    es grüßt Hilli
     
  4. #3 Fleckchen, 19. Juli 2006
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Irgenwas aus Kunststoff:zwinker: Mitunter können Kanarien auch "schädlich" für Pflanzen sein.
    Währen grössere Äste keine Alternative für dich? Die sind leichter zu wechseln und kosten nix.
    Da könnte man dann Nadelbäume, Obstbäume(ungespritzt), Weide oder Buche nehmen.
    erich
     
  5. #4 Zugeflogen, 19. Juli 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    golliwoog ist der renner immonet, ist jedoch eher ein bodendecker als ein baum.
    ansonsten schau mal in den pirol http://www.pirol.de/Archiv/ernaehrung.php

    im allgemeinen muss man jedoch sagen, dass die nicht schädlichen pflanzen i.d.r. zu langsam wachsen gegenüber den knabberaktivitäten der vögel.
    ich handhabe das deshalb so, dass es div. begrünte äste gibt, wenn die hin sind kommen die weg und es gibt neue.
     
  6. konren

    konren Guest


    danke euch allen habt mir sehr geholfen,apfelbaumzweige habe ich bis jetzt gegeben sind nur immer schnell weg .werde mich mal umschauen nach einem
    nadelbaum oder was künstlichen (apfelbaumzweige gibt es weiter) DANKE:dance:
     
Thema:

welche Pflanzen

Die Seite wird geladen...

welche Pflanzen - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  2. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  3. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...
  4. Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?

    Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Paar Bourkies zugelegt und im Internet bereits gelesen das der Großteil unserer Pflanzen für die Vögel giftig...
  5. Was ist das für eine Pflanze?

    Was ist das für eine Pflanze?: Hallo zusammen, ich vermute diese Pflanze [ATTACH] [ATTACH] muss aus den Samen einer Cardueliden Mischung gewachsen sein. Weiß jemand...