Welche Rasse ist das?

Diskutiere Welche Rasse ist das? im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Bitte um Hilfe. Diese Taube ist völlig desorientiert und unterernährt neben einer Autobahn geborgen worden. Rein aus Neugierde würde mich die...

  1. #1 animal-help.at, 19.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Bitte um Hilfe. Diese Taube ist völlig desorientiert und unterernährt neben einer Autobahn geborgen worden. Rein aus Neugierde würde mich die Rasse interessieren.
    Am Ring stehen neben dem Ländercode D, der Ringgröße 11 und dem Geburtsjahr 17 noch folgende Informationen: EE 30 D (EE = Verzeichnis der Rassetauben, 30 = fortlaufende Zahl, D = Herkunft)

    ich habe versucht über die Ringgröße in der Rasseliste der Verbände fündig zu werden, aber es passt nichts. Dort sind auch viele belatscht, die die Ringgröße haben.

    Falls es hilft, ein Merkmals sein könnte: sie schlägt mit den Flügeln (angst)aggressiv herum, wenn ich sie nehmen muß. Das tun andere Tauben nicht.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welche Rasse ist das?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Hast du auch ein Bild wo man die Taube im Profil sieht? Würde die Bestimmung etwas einfacher machen.
     
  4. #3 Manfred, 19.02.2018
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    die Taube auf dem Bild zeigt einen Texaner . Es ist ein Vogel, darum auch sein Verhalten.
    Eigentlich haben Texaner eine Ringgröße von 10 mm.
    EE 30 ist lediglich eine alphanummerische Nummer.
    Über den Link Taube gefunden? , kann man diese Tauben melden, evtl. findet man so den Besitzer/Eigentümer.
    Eigentlich fliegen Texaner nicht sehr weit weg von ihrem Heimatschlag.
     
  5. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    9
    Sehr wahrscheinlich ist das ein Texaner kennfarbig hell 1,0. Wobei aber die Ringgröße nicht stimmt. Mach doch bitte noch ein Photo von der Seite.
    Gruß, Andrea
     
  6. #5 animal-help.at, 19.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
  7. #6 animal-help.at, 19.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Texaner kommt voll hin lt. google! Wow, Danke so schnell so gut identifiziert! Auf google schaut das aus wie sein Zwilling. Lt. EE Liste müßte sie am Ring aber ein USA haben statt dem D. Stimmt das?
    texaner kennfarbig hell - Google-Suche:
     
  8. #7 animal-help.at, 19.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Hier noch eine Taube nach Unfall blutend gefunden, rechtes Auge wahrscheinlich verloren, Kein Ring.
     

    Anhänge:

  9. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Bei der 2ten kann ich keine Rasse erkennen, vermutlich eine normale Stadttaube.
     
  10. #9 animal-help.at, 19.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Ah auch gut. Dachte nur wegen der auffälligen Färbung. Danke!
     
  11. #10 Manfred, 19.02.2018
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    Texaner werden auch in Deutschland gezüchtet. Es gibt auch einen Sonderverein (Homepage SV der Texanerzüchter)
     
  12. #11 animal-help.at, 19.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Hab ich die Liste falsch verstanden, Dann bitte um Verzeihung. Ich dachte Herkunft heißt, dass am Ring das zur Rasse gehörende Land stehen soll. Also bei Texander wäre das lt. der Liste USA (EE). Es steht sowohl EE, als auch D am Ring, nicht aber USA. Steht ev. EE als Ersatz für USA? Aber was ist dann das D (abgesehen von der Länderbezeichnung vor der 11?
    Ringverzeichnis - RÖK. Sparte Tauben.
     
  13. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Um nochmal kurz auf die 2te Taube zurück zu kommen. Für farbtauben müsste die Zeichnung symetrisch und wie mit dem lineal gezogen sein.
    Bei Struktur und flugtauben gibt es auch schecken, da passt aber die Figur nicht ganz.
     
  14. #13 Manfred, 20.02.2018
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    Also: EE(quer am Ring) steht für Europäischer Verband für Geflügel.....(http://www.entente-ee.com/de/), D steht für Deutschland, 11 steht für den Durchmesser des Ringes, 17 quer steht für das Geburtsjahr, und die alphanummerische Nummer steht als sog. Seriennr. Im Ringregister des bdrg.de, könnte evtl mit dieser Ring#, der Bezieher des Ringes ermittelt werden.
     
  15. #14 animal-help.at, 20.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    @ Qwert: Ich dachte da an eine Rassetaube oder Farbtaube, wie auch immer, die ausgemustert rausgeworfen wurde, weil sie nicht schön genug für den Züchter war. Darum meine frage, ob es sich um eine erkennbare Rasse handeln könnte. Denn die Färbung ist nicht üblich für Straßenetauben und die brune Farbe geschuppt.

    @ Manfred: D 11 17quer EE 30 D: meine Frage war, bei einem Texaner müßte anstatt des 2. D doch ein USA stehen, oder wird das durch EE ersetzt? Oder hab ich "Herkunft" in der Rasseliste falsch verstanden.? Dort steht neben USA (EE)?
     
  16. #15 Manfred, 20.02.2018
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    In der Rasseliste steht als "erzüchtendes" Land die USA. Diese Rasse wird aber weltweit gezüchtet und es werden Fussringe der jeweiligen Landesverbände aufgezogen. In Deutschland sind die mit D gekennzeichnet, in Österreich mit A, in Ungarn mit H usw.. Dieser Fussring mit der Kennzeichnung D30 / D11 / quer 17/ quer EE ist eindeutig ein Deutscher Fussring aus dem Jahr 2017 mit der Seriennr. D30. Wie schon geschrieben, kannst du ihn so in der bdrg Suchmaske eingeben und hoffen dass du so den Ringbezieher mitgeteilt bekommst.
     
  17. #16 animal-help.at, 20.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Manfred, danke Dir vielmals. Aber dort wo die Taube gefunden wurde ist kilometerweit niemand angesiedelt. Wie die Taube dorthin gekommen ist, ist ein Rätsel und da sie schon sehr runtergekommen ist, denke ich, daß der "Verlust"zeitpunkt länger zurückliegt. Mir ging es um die Rasse, weil sie so anders ausschaut. Aber wenn sie überlebt, hat sie ein sicheres Plätzchen bei uns. Momentan ist der Kot sehr grün (Hungekot). sie ist dei nächsten Wochen auch noch in Quarantäne, dann gehts in die Freivoliere. Also kurz gesagt, ich werde mir die Mühe nicht machen um lediglich zu hoffen, daß ich mit mühsamen Recherchen den Züchter ausfindig machen könnte. Die Mühe müßte sich derjenige machen, sein Tier zu suchen. Wahrscheinlich wähnt er sie eh schon tot. Ob absichtlich oder unabsichtlich, lass ich dahingestellt. Dir und allen für die Hilfe aber herzlchen Dank!
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Manfred, 20.02.2018
    Manfred

    Manfred Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.05.2000
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    dort wo der Himmel am Blauesten ist
    Hallo Uschi,
    wer weiß schon wie die Taube nach Niederösterreich gekommen ist? Evtl. war ja Jemand aus Süd-Ost Europa auf einem Kleintiermarkt in D, hat auf dem Rückweg Rast an dem Parkplatz gemacht und beim Nachschauen ist ihm der Texaner entwischt.
    Wichtig ist, dass er nun in einer sicheren Unterkunft ist, dass man sich um ihm kümmert und er sein Leben genießen kann.
    Schön, dass du dich um ihm kümmerst.
     
  20. #18 animal-help.at, 21.02.2018
    animal-help.at

    animal-help.at Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    2004 Bruderndorf/ Österreich
    Alles ist möglich. Aber daß sie entwischt ist, weiß nicht.... Normalerweise sind die Taubentransportkäfige nicht dafür geeignet, daß eien Taube entwischt, und daß jemand nachschaut, wie es den geladenen Tauben geht,... Aber wie auch immer sie an diese entlegene Stelle gekommen ist, jetzt muß sie wieder zu Kräften kommen. Heute hat sie schon brav gefressen und sie schlägt auch nicht mehr so ängstlich herum. Nur wenn ich sie angreife oder die Unterlage wechsle. Die Leute, die Tiere vorsätzlich aussetzen, haben keine Ahnung was sie den Tieren damit antun. Der Streß, die Angst, die fremde Umgebung.... Ich möchte gar nciht wissen, wieviele Texaner das Auto verlassen haben und nur einer wurde gefunden. :-( Hoffentlich schaffen wir bald die neue zusätzliche Voliere. Die jetzige ist schon ziemlich voll. Die nächsten müßten wir dann abweisen. Aber ja, diese hat noch ein gesichertes Plätzchen mit viel Futter und Geborgenheit!
     
    Manfred gefällt das.
Thema:

Welche Rasse ist das?

Die Seite wird geladen...

Welche Rasse ist das? - Ähnliche Themen

  1. Vertragen sich diese Rassen?

    Vertragen sich diese Rassen?: Hallo und guten Abend, wir möchten uns erneut Hühner zulegen und haben vier verschiedene Rassen ins Auge gefasst: holländisches Haubenhuhn,...
  2. Taube gefunden... wer kennt die Rasse?

    Taube gefunden... wer kennt die Rasse?: Hallo liebe Taubenfreunde, habe gestern dieses Täubchen auf der Strasse gefunden (zwei Katzen waren sprungbereit). Sie war müde und hat einen...
  3. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  4. Welche Rasse ist das?

    Welche Rasse ist das?: Hallo zusammen, Bei einer Pflegestelle ist momentan eine Rassetaube, wo uns die Rasse interessieren würde. Kann uns wer weiterhelfen? [ATTACH]...
  5. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden