Welche Sitzstangen ??

Diskutiere Welche Sitzstangen ?? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen ! So jetzt hab ich einen sehr großen Käfig f. meine Edels gekauft. Er ist 2,00m x 1,00m x 2,00m. Sie haben zwar fast den ganzen...

  1. #1 Animallady, 6. Mai 2012
    Animallady

    Animallady Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Straubing
    Hallo zusammen !

    So jetzt hab ich einen sehr großen Käfig f. meine Edels gekauft. Er ist 2,00m x 1,00m x 2,00m. Sie haben zwar fast den ganzen Tag Freiflug, aber der andere ist für zwei Edels einfach auf Dauer zu klein. Jetzt hätt ich gern von Euch Vorschläge welche Sitzstangen ich mir besorgen soll ?? Ich hab schon mitbekommen, daß es sehr schwierig ist dicke Sitzstangen f. Papageien zu bekommen. Wir werden auch natürlich Naturäste aus dem Garten holen, aber fürs Erste erst mal die ganz normale Einrichtung des Käfigs durchführen. Hab auch schon Kletterseile, Schaukeln, Holzspielzeug usw. Bei uns in den Zoofachgeschäften bekommt man kaum Sitzstangen f. Papageien. Nur immer f. Sittiche usw. Kann man viell. noch im Internet gute Sitzstangen kaufen ?? Hab leider noch keine richtigen gefunden. Gruß Sandra :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 animalshope, 6. Mai 2012
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallo,
    im internet hab ich noch nie nach sitzstangen gesucht.
    wir holen immer buchen-äste aus dem wald.

    grüsschen
    Birgit
     
  4. #3 Helmine, 6. Mai 2012
    Helmine

    Helmine Guest

    Hallo,

    also das Beste sind immernoch verschieden dicke Äste aus dem Garten. Die können die Edelpapageien auch schön zerschreddern. In der Rinde sind auch wichtige Nährstoffe enthalten. Im Zoofachhandel werden oft nur Plastikstangen oder Hartholzstangen angeboten, die sind viel zu glatt und ungesund für Vogelfüße. Mittlerweile gibt es wohl auch einige Astvarianten, aber die sind in der Tat zu klein für Papageien. Das Einzige, was mir noch einfiele ist Kaffee/Javaholz. Und dann gibt es auch noch andere Sitzstangen, die man anschrauben kann.
     
  5. #4 Tanygnathus, 6. Mai 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sandra,

    Wie schon Birgit und Helmine schrieben,am besten sind Naturhölzer.
    Ich nehme Haselnuss und Obstbaumäste wo ich weiß dass sie nicht gespritzt wurden.
    Die sind nicht immer gleich in der Stärke und gesund für die Füße,ich lasse teilweise auch die Blätter dran.
    Außerdem haben sie was zu schreddern und zum abschälen,was sie doch sehr gerne machen.
    Ich finde es toll,dass Du nun so eine große Voliere gekauft hast,nun können sie sich ausweichen.
     
  6. #5 Karin G., 6. Mai 2012
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Unsere Nachbarn melden sich schon von selbst bei uns, wenn sie ihren Holunder wieder zurücksäbeln. Da gibt es immer wunderbare neue Sitzstangen. Und mit den Leuten vom Bauamt stelle ich mich auch gut, sie wissen ebenfalls Bescheid, wenn sie am Spielplatz die Haselnuss-Sträucher auslichten :D
     
  7. #6 Animallady, 7. Mai 2012
    Animallady

    Animallady Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Straubing
    Danke f. Eure Hilfe. Gott sei Dank hab ich Haselnuss, Apfelbaum usw. in unserem Garten. Mein Mann hat sowieso gemeint, daß er einen richtigen Stamm in der Mitte d. Käfigs platzieren will. Und ich werde mich noch nach so Javaholz im Internet umschaun. Ich weiß, daß sie versch. dicke Sitzstangen brauchen. Ich hab ja früher sogar bei meinen Wellis usw. immer geschaut, daß es versch. Stangen sind. Von Plastik halte ich nicht viel weder beim Vogelkäfig noch bei meinen Kaninchen im Käfig. Ich hab ihnen auch schon einen ausgehöhlten Buchen-Stamm reingehängt. Der Stamm ist 45 cm lang, ist vorne und hinten offen u. in d. Mitte ist auch noch ein gr. Loch. Den können sie als Schaukel od. Versteckmöglichkeit verwenden. Viel gr. Holzspielzeug zum Spielen und Zerstören. Den Käfig kann man auch in zwei Hälften teilen. Er hat eine Trennwand(aus Gitter). Unsere Gypsy ist in letzter Zeit immer sehr grantig und hackt oft nach Meilo. Falls sie sich mal wirklich extrem nerven würden, dann würde ich einfach nur die Trennwand dazwischen reinschieben. Dann kann sie sich wieder auszicken...:-)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Welche Sitzstangen ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche sitzstangen brauchen Papagei

    ,
  2. papagei holunder stangen

    ,
  3. sandy stangen für Papagei gut oder schlecht

    ,
  4. java sitzstangen papagei schlecht
Die Seite wird geladen...

Welche Sitzstangen ?? - Ähnliche Themen

  1. Neue Vögel sitzen nur in Sitzstange ganz oben.

    Neue Vögel sitzen nur in Sitzstange ganz oben.: Hey. Hab mir 2 Mohrenkopfpapageien gekauft und habe eine riesen Voliere. Die Vögel nutzen aber nur die ganz oberige Sitzstange aus Naturholz,...
  2. Sitzstangen im Taubenschlag ?

    Sitzstangen im Taubenschlag ?: Hallo an alle hier ich bin gerade babei mir einen kleinen Taubenschlag zu bauen bzw bin ich aufm Endsport Ich möchte gerne Feldflüchter / also...
  3. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....
  4. welche Äste als Sitzstangen

    welche Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, ich möchte in Paula's Heim neue Äste machen und überlege, wo ich diese am besten herbekomme. Im Grten hätte ich einen...
  5. Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange

    Kanarienvogel - plötzliche Schnabelatmung + beugt sich stark über die Sitzstange: Guten Abend Zusammen, eines meiner Kanarien (Hahn) atmet seit 2 STd. plötzlich ständig durch den Schnabel (Geräuche sind keine zu vernehmen)...