Welche Vogelarten habt ihr in diesem Jahr schon gehört?

Diskutiere Welche Vogelarten habt ihr in diesem Jahr schon gehört? im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Welche Arten habt ihr in diesem Jahr schon singen gehört? Bei mir singen schon Blau- und Kohlmeise, Grünfink und Rotkehlchen. Würd mich über...

  1. #1 Hannover96Bird, 25.02.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Welche Arten habt ihr in diesem Jahr schon singen gehört?

    Bei mir singen schon Blau- und Kohlmeise, Grünfink und Rotkehlchen.

    Würd mich über eure Antworten freuen.
     
  2. #2 sonnenvogel9, 25.02.2009
    sonnenvogel9

    sonnenvogel9 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostwestfalen
    Hallo,

    ich habe bisher singen gehört: Blaumeise, Kohlmeise, Grünfink, Buchfink, Zaunkönig, Heckenbraunelle, Gartenbaumläufer. Evtl heute einen Hausrotschwanz, da bin ich mir aber nicht sicher (Verkehrslärm).

    viele Grüße
    Marita
     
  3. #3 Peregrinus, 26.02.2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.185
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich ergänze noch Amsel, Tannenmeise und Mittelspecht.

    VG
    Pere ;)
     
  4. #4 Deinonychus, 26.02.2009
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Buchfink, Blaumeise, Eichelhär, Amsel, Kiebiz, Mäusebussard, Habicht
     
  5. #5 Kanadagans, 26.02.2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy!

    Natürlich zunächst die üblichen verdächtigen alá Meisen, Amseln und Grünfinken, dazu noch Gartenbaumläufer und heute einen Rotmilan (nenn' ich jetzt einfach mal singen ^^).

    Grüße, Andreas
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.409
    Zustimmungen:
    1.118
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die Goldammer wurde noch nicht gennannt. Bei uns haben die sich schon ganz liiiiiieeeeeb
     
  7. DaSi

    DaSi Hobbyorni

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Amsel, Blaumeise, Tannenmeise, Kohlmeise, Grünfink, Zaunkönig, vielleicht auch Buchfink.(bin mir wegen Lärm nicht sicher)
     
  8. #8 Ottofriend, 26.02.2009
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    .... ich ergänze Feldlerche und Wiesenpieper :-)

    lg Sanne
     
  9. #9 Geierhirte, 26.02.2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Gestern morgen der erste Star balzend auf nem First.

    LG, Olli
     
  10. #10 Peregrinus, 26.02.2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.185
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wir hatten die Sumpfmeise noch nicht. Die singt auch schon ne ganze Weile.

    VG
    Pere ;)
     
  11. #11 Hannover96Bird, 26.02.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Ich beneide euch ihr habt ja schon einen schönen Chor bei euch am singen.
     
  12. #12 Deinonychus, 27.02.2009
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Heute extremes Habicht "Gegackere" !! Am Horst ging es hoch her !!! Bussarde waren in der Luft und kreisten etwa an der Stelle vom Horstbaum. Kein Wunder das einer der Habichte da total abgegangen ist. Das war echt weit zu hören und ging 10-15 min lang !!!
     
  13. #13 floyd2010, 27.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.02.2009
    floyd2010

    floyd2010 Guest

    die spatzen sind auch schon fleißig dabei!

    ok, sie können nicht wirklich gut singen, aber sie geben sich sooo viel mühe!

    sie sitzen schon wieder in allen hecken und löchern und schilpen ganz fleißig, und deshalb erwähne ich sie, denn sie gehören auch zum frühling.

    niedlich sind auch die rabenkrähen wenn sie "singen", nicht laut aber auch mit hingabe. ich meine nicht das *krah-krock-kreck* etc. sondern diesen leisen "plaudergesang" den sie manchmal vor sich hin singen.
     
  14. #14 Hannover96Bird, 28.02.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Heute habe ich die ersten zarten Laute einer Feldlerche vernommen. Ich habe mich sehr gefreut, denn wenn die Lerche singt ist der Frühling nicht weit.
     
  15. DaSi

    DaSi Hobbyorni

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Gestern eindeutig Buchfink, und natürlich die Stare!
     
  16. #16 Hannover96Bird, 01.03.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Bei uns habe ich heute die ersten Buchfinken und Sperlinge gehört. Natürlich singen hier auch schon länger Kohl- und Blaumeise und der Grünfink.
     
  17. #17 sonnenvogel9, 02.03.2009
    sonnenvogel9

    sonnenvogel9 Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostwestfalen
    Gestern habe ich die erste Feldlerche gehört, und eben gerade eine Goldammer singen gesehen.

    viele Grüße
    Marita
     
  18. #18 Hannover96Bird, 03.03.2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Bei uns hat heute die erste amsel gesungen und die erste ringeltaube.
     
  19. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelhessen
    Blau-, Kohl-, Tannen-, Sumpfmeise, Grün- Buchfink, Wintergoldhähnchen, Singdrossel, Amsel, Haussperling, Star, Kleiber, Gartenbaumläufer, Heckenbraunelle, und Buntspecht-getrommel.

    edit: Feldlerche und Goldammer auch...
     
  20. DaSi

    DaSi Hobbyorni

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Goldammer, Singdrossel und Wintergoldhähnchen wären neuerdings noch hinzuzufügen.
     
Thema:

Welche Vogelarten habt ihr in diesem Jahr schon gehört?

Die Seite wird geladen...

Welche Vogelarten habt ihr in diesem Jahr schon gehört? - Ähnliche Themen

  1. Und schon habe ich die nächste Frage.

    Und schon habe ich die nächste Frage.: Diese beiden Vögel kamen angeflogen, weswegen ich sie sehr weit weg überhaupt ausmachen konnte. Das ist auch im Moorhauser Polder. Ich denke,...
  2. 35080 Hessen - 8 jähriger Wellensittich Hahn sucht Gesellschaft

    35080 Hessen - 8 jähriger Wellensittich Hahn sucht Gesellschaft: Hallo zusammen, leider ist meine ebenfalls 8 Jahre alte Henne gestorben und mein alter Hahn sitzt somit nun alleine. Ich würde ihm gerne auf die...
  3. Vogeljunges vom Nest gefallen // um welche Vogelart handelt es sich?

    Vogeljunges vom Nest gefallen // um welche Vogelart handelt es sich?: Hallo zusammen, bevor ich mit meiner Geschichte loslege würde ich mich darüber freuen wenn ihr mir sagen könntet um welche Vogelart es sich bei...
  4. 1 jahr alter kanarienhahn kann immernoch nicht singen

    1 jahr alter kanarienhahn kann immernoch nicht singen: Hallo zusammen Ich habe vor etwa einem dreivierteljahr zwei kanarien Geschwister bei einem züchter gekauft als sie noch sehr jung waren. So jung...
  5. Unbekannter Vogel

    Unbekannter Vogel: Hallo zusammen, ich habe an einer Weidengruppe auf einem Feld in Mecklenburg-Vorpommern diesen März und April über zwei Vögel beobachtet, die ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden