Welche Vogelarten passen hier rein?

Diskutiere Welche Vogelarten passen hier rein? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Huhu, wir möchten uns in naher Zukunft gerne zwei oder mehr (je nach Art) Vögel zulegen. Nur ist es nicht so, das wir schauen was wir schön...

  1. Panama

    Panama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    wir möchten uns in naher Zukunft gerne zwei oder mehr (je nach Art) Vögel zulegen.
    Nur ist es nicht so, das wir schauen was wir schön finden, sondern fragen uns eher, welche Vogelart wir mit dem glücklich machen können, was wir hier haben und möchten uns dann vorher über die Vogelarten informieren, die in Frage kommen würden.

    Wir bieten folgende Voliere:

    1m lang
    1m tief
    1,8m hoch

    1cm Gitterabstand

    Welche Vogelarten kämen da in Frage?

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trucker_Dino, 26. Juli 2011
    Trucker_Dino

    Trucker_Dino Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    60326 Frankfurt
    Müssen die zu denen hier aus deinem Beitrag vom Dezember 2010 passen ?

     
  4. Panama

    Panama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein die beiden Finken sind in einer anderen Voliere.
     
  5. Panama

    Panama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hat niemand einen Vorschlag? Für welche Vogelarten wäre er denn geeignet?
    Wenn man aus dieser Voliere eine Finkenvoliere machen würde, wie viele dürften denn dort hinein, sodass noch ausreichend Platz für jeden Vogel ist?
     
  6. Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Ich bin gerad aufm japanischen Mövchentrip, schau dir die doch mal an.Vier von denen kannste da gut reinsetzen.
    LG
     
  7. #6 Stephanie, 31. Juli 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Panama,
    wo steht denn die Voliere: innen, draußen?

    Und kann/ soll auch Freiflug möglich sein?

    Dann wäre vielleicht noch interessant, wie Ihr Euch die Lebenserwartung der Vögel vorstellt, 7, 10, 15 oder 20 Jahre?
    Krumm-, Spitzschnäbel, mit Brutmöglichkeit oder ohne (einige Spitzschnäbel kann man wohl nur sehr schwer vom Brüten abhalten) usw.

    Vor allem ist sicher erst mal wichtig, ob die Voleiee ausschließliches oder zeitweiligen Heim (mit Freiflug) sein soll, ob sie draußen steht, und wenn ja, ob es ein Schutzhaus gibt etc.
    Nicht alle Vogelarten sind zB. winterhart, einige aber wohl schon.
     
  8. Panama

    Panama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Voliere steht drinnen und ja Freiflug ist ein absolutes muss! Alles andere ist für mich quälerei.
    An das Alter haben wir keine Anforderungen, so oder so ist es schmerzhaft wenn das Tier verstirbt.
    Naja Nachwuchs möchten wir nicht gerade haben, Eier entfernen soll ja auch nicht gerade immer so toll sein wie ich im groben gelesen habe.

    Die Japanischen Mövchen nehme ich mal genauer unter die Lupe, danke schonmal.
     
  9. Malik

    Malik Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Mövchen auf jeden Fall mal ansehen, Binsenastrilde sind sehr schön, Diamantfinken. Also sowas in der ARt. Bei 1 cm Gitterabstand auf jeden Fall Finken. Die Kleinvoliere ist meines Erachtesns auch groß genug ohne Freiflug. Aber da werden spätestens in 2 Beiträgen einige Leute plärren.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black_Wings, 1. August 2011
    Black_Wings

    Black_Wings Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Aachen
    Sind die Finken denn im selben Raum, oder ganz woanders (ich frage wegen dem Freiflug).
    Wenn sie getrennt sind kommen auch einigen Sitticharten in Frage (Wellensittiche, Nymphensittiche, Katharinasittiche...)
     
  12. Panama

    Panama Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Voliere nicht für Nymphensittiche zu klein? Ich meine deren Anforderungen in die Breite ist da wesentlich höher als nur 1m.
    Die Voliere steht nicht im gleichen Raum. Ich werde mal in Ruhe überlegen, denke mal ich werde doch bei den Finken bleiben, die gefallen mir sehr gut.
     
Thema:

Welche Vogelarten passen hier rein?

Die Seite wird geladen...

Welche Vogelarten passen hier rein? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  2. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...
  3. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  4. Welche Vogelart kann ich halten

    Welche Vogelart kann ich halten: Welche Vogelarten kann ich in einen 60x60x148cm großen Vogelkäfig halten? Und wie viele kann ich halten?
  5. Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar

    Zwei Eier ausgebrütet, Vogelart noch unklar: Hallo alle miteinander, nach 7 Jahren bin ich jetzt auch mal wieder hier. (Damals hatte ich eine Kohlmeise aufgezogen) Nun ist mir auf der...