Welchem Vogel gehören diese Eier??

Diskutiere Welchem Vogel gehören diese Eier?? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, bei uns auf der Terrasse hängt ein uralter Nistkasten. Da wir hier sehr viele Vögel haben hab ich letztens mal reingeschaut und ein Nest...

  1. Myri

    Myri Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74343
    Hallo,

    bei uns auf der Terrasse hängt ein uralter Nistkasten. Da wir hier sehr viele Vögel haben hab ich letztens mal reingeschaut und ein Nest entdeckt, und heute beim reinschauen auch zwei Eier. Nur seh ich nie ob und welcher Vogel dazugehört.

    Könnt ihr anhand des Fotos was deuten?

    Muß ein kleiner Vogel sein, denn das Einflugloch ist ungefähr 2cm groß
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    nach dem nest zu urteilen und bei dieser einfluglochgröße handelt es sich um einen gartenrotschwanz.
     
  4. #3 Mauer--segler, 14. Mai 2009
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    In ein 2cm Flugloch passt nie im Leben ein Gartenrotschwanz rein.
    Da passt auch kein anderer Vogel rein, der bei uns lebt. Nach dem
    verwendeten Nistmaterial und der Farbe der Eier würde ich auch
    Gartenrotschwanz sagen, aber niemals bei 2cm-Flugloch. Da musst
    du nochmal nachmessen;)
     
  5. Myri

    Myri Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74343
    :nene:ok, schlechtes Augenmaß hab jetzt extra nachgemessen obwohl ich nicht schwindelfrei bin:zwinker: es sind etwas mehr wie 5cm:~

    ich seh nur nie nen Vogel her oder wegfliegen???
    LG
    Myri
     
  6. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    nach dem guten augenmaß:Dwürde mich aber schon noch interessieren, welche grundmaße der kasten hat und in welcher höhe er hängt.
     
  7. Myri

    Myri Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74343
    Also 15 x 15 x 30

    er hängt so ungefähr 2,50m von unserm Terassenboden entfernt an einem Balken.
    Ist auch wirklich ein uralt Teil wollte ihn schon gegen einen neuen austauschen aber jetzt geht das gerade ja aus bekannten Gründen nicht.

    LG
    Myri
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mauer--segler, 14. Mai 2009
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland

    Du denkst doch nicht etwa an Stare? Die bauen aber nicht so ordentliche
    Nester, sind eher Zweckbauten:D
     
  10. #8 lotko, 14. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2009
    lotko

    lotko Guest

    hallo,

    hast schon recht. auch diese heimlichtuerei der vögel würde auch nicht dafür sprechen.
    wenn man bedenkt, dass der kasten 15 x 15 cm hat, wäre die nestmulde eigentlich dafür auch zu klein.

    aber bei dem augenmaß.:D:D frag ich lieber.:D

    myri nichts für ungut:bier:
     
Thema:

Welchem Vogel gehören diese Eier??