Welchen Farbschlag hat "Persil"

Diskutiere Welchen Farbschlag hat "Persil" im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr, gestern habe ich mir ein neues Weibchen geholt. Mich würde nun interessieren um welchen Farbschlag es sich bei ihr handelt. Persil ist...

  1. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hallo Ihr,
    gestern habe ich mir ein neues Weibchen geholt. Mich würde nun interessieren um welchen Farbschlag es sich bei ihr handelt. Persil ist ne ganz süße, kommt auch schon auf die Hand. Leider hat sie immernoch Durchfall, ich hoffe das sich das im laufe des Tages bessert.

    Liebe Grüße
    Mottchen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Und noch ein Paar Fotos
     

    Anhänge:

  4. #3 Mottchen, 15. Juni 2004
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2004
    Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Was ich ganz vergessen habe, Persil hat unterschiedlich gefärbte Schwingen. Auf einer Seite sind einige Federn mehr dunkel als auf der anderen. Außerdem hat sie nen minni fleck im Nacken. Was mich auch interessiert, bleibt die Nasenhaut rosa und die Augen "knopfig"?

    Gruß
    Mottchen
     
  5. #4 VZ-Kaiser, 15. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    ich bleib bei Hellblaue Kontinentale Schecke Opalin.
     
  6. conne

    conne Guest

    wenn die wachshaut rosa ist,dann müßte es doch ein hahn sein,oder? :?

    lg
    conne
     
  7. #6 VZ-Kaiser, 15. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    schau mal erstes Bild da siehste die weißen Ringe, rosa ist die haut nicht kommt durch die überbelichtung dumm rüber :) Sprich ist ne Henne
     
  8. conne

    conne Guest

    ich dacht nur,weil mottchen ja selber schreibt,daß die wachshaut rosa ist und ich auf den bildern nix genaues sehen kann
    *connediejetztfußballguckengeht*
     
  9. #8 VZ-Kaiser, 15. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    die Nasenhaut wird weißlich hellblau und dann in Bruststimmung Braun, nein die Knopfaugen verschwinden, später bekommen sie Irisringe :0-
     
  10. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hallo Conne und Kaiser,
    wo ist genau der Unterschied zwischen Kontinentale Schecken und Harlekinen? Habe alle Bücher gewälzt und nichts gefunden.
     
  11. #10 VZ-Kaiser, 15. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Harlekine, auch rezzessive Schecken genannt, vererben wie der Name schon sagt rezzesiv. Die Kontinentale Schecke gehört zu den Dominanten Arten wie auch Australische Schecke.
     
  12. #11 Federfell, 15. Juni 2004
    Federfell

    Federfell Guest

    Mal zu den Irisringen. Ich weiß, dass sie normalerweise verschwinden. Bei drei von vieren meiner Bande ist das auch so. Bloß Shugger EGG (Gelbgesicht, ansonsten türkies), die inzwischen so um die acht Monate alt sein müsste, hat immer noch die Babyaugen vom ersten Tag. Sehr sehr niedlich, bloß, ist das normal? Kommt das vor?
     
  13. Carina*

    Carina* Guest

    Joa, ist normal. Bei manchen Farbschlägen ist das doch so (wenn ich jetzt nichts Falsches gehört hab). :D
    2 von meinen Wellis haben auch immernoch so Knopfaugen. Bei meinen 2 jüngstens muss ich noch schauen, ob das so bleibt und die anderen 2 haben normal Irisringe ;)
     
  14. #13 Federfell, 15. Juni 2004
    Federfell

    Federfell Guest

    *puh* *beruhigt ist* Na dann,..ich finddiese typischen Vogel (Dinosaurier) Augen eh manchmal recht unheimlich...Wenn sie sie so ganz zusammenziehen und einen beobachten und man in ihrem Kopf den Countdown ticken hört zum Angriff...*hehe* Also lieber süße kleine Knopfäuglein.
     
  15. Franzi92

    Franzi92 Guest

    Wow, du kennst dich ja aus.... :bahnhof: :hmmm:
     
  16. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hallo Steffi,

    das mit der Vererbung habe ich auch gelesen, aber ich kann Persil ja nicht brüten lassen nur um zu gucken ob sie jetzt rezzesiv oder dominant Vererbt.

    Welche unterschiedlichen typischen Zeichnungen haben Kontinentale und welche rezzesive Schecken.

    (z.B. Australischer Schecke: "Band" übern Bauch, wellenloser Fleck im Nacken, Zeichnung an den Flügeln fehlen, Nasenhaut wird Braun/Blau, Augen bekommen Irisring... Oder so ähnlich)
     
  17. #16 VZ-Kaiser, 16. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Och das ist ganz einfach, geh mal auf DIESE Seite, und schau sie dir genau an. Man sieht einen ganz klaren Unterschied. Wenn nicht frag nochmal ;)
     
  18. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Der Blitz haut ja mächtig rein.

    ich gehe mal davon aus das es sich hierbei um einen hellblauen Opalin handelt.
    Ein Opalin hat nicht immer eine kpl. Flügelzeichnung, beide können auch unterschiedlich sein. Ist die Wellenzeichnung nicht schwarz sonder baun, dann wäre es ein Zimt Oplin hellblau.

    Bei der Digi mal die Blitzeinstellungen überprüfen, meine hat z.B. 3 Möglichkeiten.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  19. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Steffi,
    irgendwie finde ich auf der Seite keine kontinentalen Schecken, da gibts nur Australische und Rezzesive. :? dabei habe ich doch schon meine Brille 8) zum suchen aufgesetzt ;)

    Hans-Jürgen,
    bei der Digicam meiner Eltern (die habe ich für die Fotos benutzt) gibts auch 3 Einstellungen: kein Blitz, ein Blitz fürs foto (hatte ich gemacht) und 2 Vorblitze und dann einen fürs Foto (dann sind erfahrungsgemäß schon alle Wellis abgehauen). Vielleicht sollte ich es mal mit ner guten Beleuchtung versuchen? Die Zeichnung ist schwarz, und die flügel unterschiedlich gezeichnet. Als ob nicht beide Flügel an einen Vogel gehören :D . Auf Foto 3 im Vergelich zu Foto 4 ist das ganz gut zu erkennen. Ach ja, die Schwanzfeder ist 2-3 Farbig.


    Gruß
    Mottchen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Dieser normale Opalin, hat keinen Nackenflecken, ist somit auch kein dominalter Schecke im Blut, da kein Flecken am Hinterkopf vorhanden. Die Aufhellung kommt alleine vom Blitz.
    Die verschieden Farbige Flügelzeichnung ist für einen Opalin normal.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  22. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hallo Hans-Jürgen,
    willst du damit sagen das meine Persil garkein Schecke ist oder nur kein dominaler (dominanter?) :? ? Die Farbe ist schon recht hell, ich werde mal versuchen Fotos ohne blitz und mit guter Beleuchtung zu machen.

    Sie hat nen minnifleck im Nacken :~

    Die verschiedene Flügelzeichnung ist total genial, wenn sie zahmer geworden ist werde ich mal versuchen das eindrucksvoll zu fotografieren :D

    Gruß
    Mottchen
     
Thema:

Welchen Farbschlag hat "Persil"