Welcher Baum?

Diskutiere Welcher Baum? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute! Ich wollte meinem Florian einen Baum ins WZ stellen, aus welchem Holz muß er sein, und was ist mit austretendem Harz? Ich hatte mal...

  1. #1 MeisterProper, 11. Juli 2005
    MeisterProper

    MeisterProper Guest

    Hallo Leute!
    Ich wollte meinem Florian einen Baum ins WZ stellen, aus welchem Holz muß er sein, und was ist mit austretendem Harz?
    Ich hatte mal einen Freisitz gebaut, aber nachdem an einigen Stellen Harz aufgetreten war, habe ich ihn nicht aufgestellt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika K., 11. Juli 2005
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Du kannst alle Obstbäume nehmen. Ahorn, Buche, Esche, Weide oder hier
    Ich nehme sehr gerne Holunderäste, die aber erstmal 1-2 Wochen trocknen, weil sonst die Rinde kpl. in ein paar Minuten abgenagt ist. Jedenfalls bei unseren.
    Wenn ich mich nicht irre :? , harzen nur Kiefer, Tanne o. ä.
     
  4. #3 vosd_franziska, 11. Juli 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi, wir haben auch fast immer Obstbaumäste. Einmal hatte ich auch einen Walnußast und auch mal einen Ast von einer (ich glaub) Vogelbeere, wo auch diese roten Beeren dran sind, die die Papas so gerne essen.
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Meister Proper,

    Angelika hat dir schon den Link zum Pirol eingestellt, den ich dir auch gegeben hätte.
    Bei Holunder sollte man die Blätter nicht verfüttern. Auch kann ich mir vorstellen, dass die Äste trotz Trocknens schnell zerschreddert sind, da das ziemlich weiches Holz ist. Angelika, meine brauchen dazu nicht lange. :zwinker:
    Wird auch Eberesche genannt, falls Franziska den meint. :zwinker:
     
  6. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Holunder sind die Büsche, in die im Frühjahr als erstes der Saft einschießt. Laut meiner früheren Vogel-Tierärztin sollten diese Äste aber besonders gesundsein für die Vögel. Weshalb soll man die Blätter dann nicht dran lassen?

    LG
    Wanda :~
     
  7. #6 MeisterProper, 11. Juli 2005
    MeisterProper

    MeisterProper Guest

    Danke!

    Danke, für Eure Antworten!!!!!
    Werde mal schauen, was mein Nachbar so im Garten hat :freude: :D :zustimm:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welcher Baum?

Die Seite wird geladen...

Welcher Baum? - Ähnliche Themen

  1. Baum-voliere Laura Und Kikki

    Baum-voliere Laura Und Kikki: Liebes Forum! Ich habe in kompletter Eigenregie eine Volierd für meine Grauen gebaut, und diese in die Krone meines Nussbaumes gehängt. Bin...
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Großer Soldatenara: Costa Rica wilder erfolgreich aus!

    Großer Soldatenara: Costa Rica wilder erfolgreich aus!: Freunde! Es gibt gute Nachrichten aus Costa Rica. Da wurde ein Nesthäkchen in freier Wildbahn von ausgewilderten Aras geboren. Die Nachricht hat...
  4. Baum mit Turmfalkennest fällen

    Baum mit Turmfalkennest fällen: Hallo, In unserem Garten stehen schon ewig 3 große Fichten(?) auf denen bereits mehrere Jahre hintereinander Turmfalken gebrütet haben. Heute...