Welcher Farbschlag?

Diskutiere Welcher Farbschlag? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, habe mir bei einem Züchter 4 Wochen alte WelliKüken angeschaut und zwei haben mir besonders gut gefallen.Jetzt wollte ich mal fragen wie...

  1. puschel

    puschel Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir bei einem Züchter 4 Wochen alte WelliKüken angeschaut und zwei haben mir besonders gut gefallen.Jetzt wollte ich mal fragen wie der Farbschlag heißt?
    Ich hoffe die Bilder sind einigermaßen.

    Gruß puschel
     

    Anhänge:

    • test.jpg
      test.jpg
      Dateigröße:
      9,5 KB
      Aufrufe:
      205
    • test1.jpg
      test1.jpg
      Dateigröße:
      7,4 KB
      Aufrufe:
      199
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julian

    Julian Guest

    Ich habe zwar kaum Ahnung von Farbschlagbestimmung, aber ich probiere es trotzdem mal aus. Diejenigen, die davon richtig Ahnung haben korrigieren mich dann bitte, wenn's falsch ist.

    Bild 1: Normal-Blaue
    Bild 2: Dominante Schecke
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Zum ersten sage ich zimt-opalin hellblau. Keine Garantie für Richtigkeit. ;)
     
  5. conne

    conne Guest

    bei dem ersten würd ich sagen hellblau zimt opalin und bei dem 2ten auch hellblau zimt und schecke, welche schecke kann ich die jetzt leider nicht sagen!
     
  6. Va.

    Va. Guest

    Ich tippe bei Bild 1 auf einen hellblauen Zimtopalin

    Bei Bild 2 auf einen Kontinentalen Falben in violett.
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Hübsch sind die, woher bist Du denn????
     
  8. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Der erste ist ein Zimtopalin Dunkelblau
    und der zweite ein ´Rezessiver Schecke Zimt in Dunkelblau (obwohl das auch ein Dominanter Kontinentaler sein könnte, da die Zeichung nicht richtig zu erkennen ist.
     
  9. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Der erste ist Zimt Opalin Hellblau, der zweite kann entweder ein Falbe sein in Kontinentale Schecke (bei roten Augen) ansonsten sage ich Kontinentale Schecke Zimt Hellblau.
     
  10. puschel

    puschel Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für Eure Antworten.
    Der ältere Herr konnte mir da nämlich nicht weiterhelfen.Er geht auf keine Austellungen und interressiert sich nicht so für die Farbschläge.
    Rote Augen haben die beiden nicht.Die waren total lieb und zutraulich.

    Liebe Grüße
    puschel
     
  11. Julian

    Julian Guest

    Oh, da lage ich ja mit meinen Tipps total daneben ! *das buch wegpackt, wo er das drin gefunden hat* :)
     
  12. Gill

    Gill Guest

    Hallo Iris! :0-
    Schön mal wieder was von dir zu hören! Und dann auch noch bei den Wellis.... :) Wenn du aber noch mehr Wellis haben willst, dann kommst du aber nächstes Mal zu mir! :D ;) Sind aber niedlich die 2. Gut das du nicht so weit weg wohnst (*flüsternd* damit ich sie mir schnell klauen kann).

    @ Julian: also ich bin auch kein Experte, was Farbschläge angeht (muss selber immer im Buch blättern), aber das das davon keiner "normal blau" ist, habe ja selbst ich gesehen. Was hast du denn für ein Buch, wo sowas drinsteht???
     
  13. Julian

    Julian Guest

    Ich habe "Wellensittiche - Eingewöhnung, Pfllege, Ernährung, Gesundheit" von Horst Bielfeld. Es ist vom FALKEN Verlag. Das ist ,mehr so ein Buch, wie man sich richtig um Wellis kümmert und so, da sind nur hinten 2 Seiten mit einen paar Farbschlägen abgebildet.
     
  14. puschel

    puschel Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vanessa,

    dann mußt Du mal ein bisschen Werbung mit Deinen Wellis machen. :zustimm:
    Hättest Du denn welche zur Abgabe gehabt? :traurig: Dann wäre ich natürlich zu Dir gekommen. :0-

    Liebe Grüße an Gill!

    Tschau Iris
     
  15. Weiwie

    Weiwie Guest

    Also ich schließe mich julian87 an der erste ist sicher Zimt Opalin "dunkelblau".
    Man darf nicht vergessen das der Blitz beim Foto machen stark aufhellen kann und das Zimt hellt auch stark auf. Ich selbst habe auch eine Henne die so aussieht.
     
  16. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    ja, das ist garantiert ne zimtopalin "dunkelgrau" -- die ziop hellblauen sind noch um vielfaches heller. Ich hab selbst zwei Hennen jeweils eine in ziop hellblau und ziop dunkelblau. Hab die dann nochmal verglichen, als die in der Voliere nebeneinander saßen. Also das muss ein dunkelblau, sein, da er für einen hellblauen vieeel zu dunkel ist.
     
  17. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Die sind ja hübsch. OK. Die nehme ich!
     
  18. Julian

    Julian Guest

    Monika, darum geht es bei diesem Thema nicht :) !

    Hier gehts um die Farbschlagbestimmung, aber wenn du trotzdem Interesse an den Wellis hast, dann schreibt puschel einfach eine PN. Ich glaube zwar nicht, das er/sie die abgeben wird, aber...kannst es ja mal testen.
     
  19. #18 hjb(52), 4. Februar 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2005
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    ???

    Hallo,

    für mich ist Bild 1 ein Zimt Opalin in dunkel blau. ( Zimt hellt die Farben aúf und das Blitzlich zusätzlich.

    Wie man bei Bild 2 auf einen Konti oder kommt????? Es scheint meiner Meinung nach erst einmal ein Opalin, Zimt scheint auch vorhanden zu sein. Kehltupfen fehlen, läßt wiederum auf rez. Schecke schließen. Findet man bei Konti und Opalinen normalerweise nicht,das sie fehlen. Rotauge ist nicht ersichtlich. Brustfoto nicht vorhanden, daher keine andere Aussage möglich. Oder nur bedingt. Op. rez. Zi Schecke???!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Der aufm ersten Foto ist nicht dunkelblau, wenn dann Helblau mit Violettfaktor, so siehts zumindest aufm ersten Foto aus, beim KS ist die Maske nach unten gezogen, deshalb siehts nach KS aus.
     
  22. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Zwei süsse Softies!

    Aber damit helfe ich Dir nicht weiter, ne, nich ...
     
Thema:

Welcher Farbschlag?

Die Seite wird geladen...

Welcher Farbschlag? - Ähnliche Themen

  1. Was für ein Farbschlag?

    Was für ein Farbschlag?: Titel sagt soweit alles. Ich hab eine junge Henne, die etwas aus dem Schwarm sticht. Was haben die mir da ausgebrütet? :+keinplan [ATTACH]...
  2. Zebrafinken Farbschlag Poster

    Zebrafinken Farbschlag Poster: Guten tag, ich suche ein Poster wo Farbschläge mit Bildern abgedruckt sind. Hab zwar schon eins gesehen aber leider auf Englisch. Deutsch wäre...
  3. Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?

    Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?: Hallo , ich habe seit ca. einem Jahr einen oben genannten Hahn. Da er mit seinem bisherigen männlich Partner nicht mehr zufrieden ist und das...
  4. Seltene Farbschläge Edged

    Seltene Farbschläge Edged: Hallo ich bräuchte ein paar Infos vielleicht kann mir der ein oder andere helfen. Suche nach Infos über Nymphensittiche in dominant Silber EF und...
  5. Suche Hilfe bei Farbbestimmung

    Suche Hilfe bei Farbbestimmung: Hallo alle zusammen :) Ich bin recht neu hier im Forum und hoffe etwas Hilfe zu finden. Ich habe vor kurzem eine ZF Henne zum Geburtstag...