Welcher Häherling ist das??

Diskutiere Welcher Häherling ist das?? im sonstige Weichfresser Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo könnt ihr mir sagen ob das ein Rotwangenhäherling ist oder einen andere Häherlings Art?? Welchen lat. Namen hat der Rotwangenhäherling...

  1. #1 Carduelieden54, 6. Mai 2007
    Carduelieden54

    Carduelieden54 Guest

    Hallo

    könnt ihr mir sagen ob das ein Rotwangenhäherling ist oder einen andere Häherlings Art?? Welchen lat. Namen hat der Rotwangenhäherling

    danke Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kolibri, 6. Mai 2007
    Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich

    Ich sage einmal

    Garrulax milnei
    Der deutsche Name wäre Kapuzenhäherling.
     
  4. #3 gritters, 6. Mai 2007
    gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also da bin ich nicht mit einverstanden. Ein "Garrulax milnei " ist es auf keinem Fall. Die deutsche Bezeichnung wäre auch nicht Kapuzenhäherling.

    Meiner Meinung ist es auch keine Garrulus-Art, sondern eine Liocichla-Art.
    In Frage käme hier - Liocichla phoenicea -Unterart.

    Mal ein paar Links:
    Oriental Bird Club klick Sollte man sich unter seinen Favoriten abspeichern

    klick Foto

    Kapuzenhäherling: Garrulax milleti klick
     
  5. #4 gritters, 6. Mai 2007
    gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Hab noch ein wenig weiter gesucht.
    Ich meine es ist ein Karminflügelhäherling. (Kann sein das er regional auch Rotwangenhäherling genannt wird)
    Deshalb die wissenschaftliche Bezeichnung: Liocichla phoenicea
    englisch: Red-faced Liocichla,
    niederländisch:
    Roodmaskertimalia
     
  6. Bernie

    Bernie Guest

    Der Gerhard hat wieder mal recht.
    Nur Roodmaskertimalia wird öfters auch Roodwangtimalia genannt. (Wang=Backen)
     
  7. #6 Angelika H., 6. Mai 2007
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

  8. #7 Carduelieden54, 6. Mai 2007
    Carduelieden54

    Carduelieden54 Guest

    Hallo

    danke für eure Antworten

    also gehört der Vogel zur Gattung der Sonnenvögel und nicht Garrulax

    mfg lukas
     
  9. #8 Angelika H., 6. Mai 2007
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Hallo!

    Er gehört wie der Sonnenvogel zur

    Ordnung: Passeriformes
    Familie: Timaliidae
     
  10. #9 häherling, 20. Mai 2007
    häherling

    häherling Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26817 Rhauderfehn
    Hallo
    Der Herr Ritters hat recht.
    Liochila phoenica auf deutsch Karminflügelhäherling.
    Mfg Malte
     
  11. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Malte
    Willkommen in den Vogelforum, und hier besonders bei den Weichfressern.

    Wie Du vielleicht bemekt hast, sind wir nicht so förmlich und reden/schreiben
    uns mit dem Vornamen an.
    Deine Mail habe ich bekommen, schön das die Eliothäherlinge brüten.

    Zum Verständnis für die anderen. Malte hat im vorigen Jahr von mir eine 0,1
    Eliothäherling bekommen, da es mir nicht möglich war einen Hahn zu erwerben.
    Keine Vögel auf dem Markt. In der Mail teilte er mir mit, das sie am brüten sind.
    Der Eliothäherling ist in den Volieren der Züchter kaum anzutreffen, hoffen wir
    das es eine erfolgreiche Brut wird.
    Malte, es wäre schön, wenn Du hier über den Verlauf der Brut berichten würdes.
     
  12. sigg

    sigg Guest

    Ja, das würde mich auch sehr interessieren!
    Siggi
     
  13. Ger

    Ger Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Guter zusamen arbeid,das verdient geluck.
    Cross my fingers for you both.
    :zustimm: Ger :zustimm:
     
  14. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.410
    Zustimmungen:
    18
    hallo malte
    sebst verständlich werd ich versuchen dir zu helfen,ich schick dir dann gleich das rezept,der panade für die mehlwürmer u. wünsch dir bestes gelingen.
    wenn wir jetzt nicht zusammen halten,gehen uns viele-viele arten verloren.
    mfg willi
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 häherling, 22. Mai 2007
    häherling

    häherling Mitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26817 Rhauderfehn
    Hallo alle zusamen.
    Danke Willi für das Rezept.
    Ich werde über denn weiteren Brutverlauf berichten.
    Auch von denn Rotkopfhäherlingen, die auch seit dem Wochenende brüten.
     
  17. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.410
    Zustimmungen:
    18
    hallo

    jah,da hilft jetzt nur ganz viel glück u. daumen drücken:zustimm:
    mfg willi
     
Thema:

Welcher Häherling ist das??

Die Seite wird geladen...

Welcher Häherling ist das?? - Ähnliche Themen

  1. Spötter?

    Spötter?: Hallo! Mich treibt immer noch die Idee um, mir ein Paar Spötter anzuschaffen, wobei ich nicht die Gattung Spötter (Hippolais) meine, sondern...
  2. Häherlinge

    Häherlinge: Hallo Forumgemeinde wurde von einem holländische Züchter um Hilfe gebeten. Züchtet einer von Euch China-Graubauchhäherling Garrulax berthemyi...
  3. Elliot Häherling

    Elliot Häherling: Wer hält /züchtet Elliot Häherlinge und kann mir von seinen Erfahrungen mit diesen Vögeln erzählen? Selber halte Ich seit kurzem zwei Pahre.
  4. Weissohr Häherling?

    Weissohr Häherling?: Hallo, ich bin heute auf einer kleinen Börse in Minden fündig geworden. Zwischen etlichen Sittichen und Kanarien ein Paar Weichfresser. Habe...