Welcher Kreuzschnabel

Diskutiere Welcher Kreuzschnabel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich brauche wieder mal Unterstützung bei einer Bestimmung. Ein Kreuzschnabel sollte es sein. Kann man auf dem schlechten Bild erkennen,...

  1. aquad

    aquad Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rostock
    Hallo

    Ich brauche wieder mal Unterstützung bei einer Bestimmung. Ein Kreuzschnabel sollte es sein. Kann man auf dem schlechten Bild erkennen, ob es sich bei dem Vogel um einen Fichten- oder Kiefernkreuzschnabel handelt?
    Fotografiert habe ich diesen Ende Oktober in St. Peter- Ording.

    Viele Grüße und danke!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Bereits das Gesetz der Wahrscheinlichkeit spricht zu 99 % für den Fichtenkreuzschnabel.

    Zusätzlich ist das Bild mehr als eindeutig: Fichtenkreuzschnabel.

    VG
    Pere ;)
     
  4. Erdsänger

    Erdsänger Europäer und Cardueliden

    Dabei seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pere,
    wahrscheinlich ist es tatsächlich ein Fichtenkreuzschnabel. Aber was macht Dich auf dem Bild so sicher? Die Schnabelhöhe ist auf dem Bild doch so gut nun nicht erkennbar.

    Gruß
    Erdsänger
     
  5. aquad

    aquad Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rostock
    Oh ja , danke für die eindeutigen Antworten. Mich würde auch interessieren, woran der Fichtenkreuzschnabel auf dem Bild erkennbar ist.

    Die Wahrscheinlichkeit für Fichtenkreuz. ist aber nicht so klar, da in den Tagen an fast gleicher Stelle auch Kiefernkreuzschnäbel beobachtet wurden. (Falls sie richtig bestimmt wurden.)

    Grüße und eine schöne Woche!
     
  6. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also auf mich wirkt der Schnabel sehr schlank und spitz und äußerst typisch für den Fichtenkreuzschnabel.

    VG
    Pere ;)
     
  7. aquad

    aquad Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rostock
    Ja, ist wohl ein Fichtenkreuzschnabel. Ich habe auch noch mal Bilder verglichen.

    Danke und Gruß
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welcher Kreuzschnabel

Die Seite wird geladen...

Welcher Kreuzschnabel - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Kreuzschnabel

    Frage zum Kreuzschnabel: Hallo, derzeitig halte ich in meinen Volieren Stieglitz und Erlenzeisige. Derzeitig beschäftige ich mich allerdings mit dem Vorhaben mir...
  2. Kreuzschnabel-Stieglitz

    Kreuzschnabel-Stieglitz: Ich habe eine Frage an den Kreuzschnabelexperten... Kann ich Kreuzschnabel mit Stieglitz vergesellschaften, da ja die Brutzeit der beiden Vögel...
  3. kreuzschnabel mutant

    kreuzschnabel mutant: Hallo, Ich habe auf einem anderen Forum fotos gesehen von einem kreuzschnabel und wollte fragen was ihr dazu sagt, weil ich selber sprachlos...
  4. Einzelsaaten für Kreuzschnäbel

    Einzelsaaten für Kreuzschnäbel: Was für Einzelsaten gebt ihr noch zum normalem Futter zu.?
  5. Niste kreuzschnabel

    Niste kreuzschnabel: Ich habe diese nist auf einen privatsite gesehen und fragte mich wo kann ich diese in deutschland oder österreich bekommen,habe sie in holland...