welcher Staubsauger ??!!

Diskutiere welcher Staubsauger ??!! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Wellifreunde, das Problem Berge von Federn, Körnerspelzen und Gefiederstaub habt ihr ja auch alle. Langsam aber sicher geht mir mein...

  1. Kakadu

    Kakadu Guest

    Hallo Wellifreunde,

    das Problem Berge von Federn, Körnerspelzen und Gefiederstaub habt ihr ja auch alle.

    Langsam aber sicher geht mir mein Staubsauger auf die Nerven. Ich habe so einen ganz normalen mit den Beuteln. Da die Beutel ja doch schweineteuer sind, pilgere ich immer mit Kübel und Sack auf den Balkon und fische das Zeug wieder raus, damit ich den Sack mehrmals verwenden kann.
    Staubt und nervt, aber da ich soviele Beutel brauchen würde, mache ich das halt.
    Hinten beim Sauger kommt dann auch immer die Luft wieder raus und damit wieder Vogelstaub in der ganzen Wohnung. Schluchz ....

    Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich mir so einen beutellosen Sauger kaufen soll, wo man dann den Dreck nur rauskippen muß.

    Habt ihr Erfahrung mit solchen Saugern? Bzw wie macht ihr die Schmutzbeseitigung?

    Ich kann mich erst Donnerstag wieder melden, bin jetzt ein paar Tage nicht da.

    Würde mich riesig freuen, wenn ihr mir eure Saugerfahrungen mitteilen könntet!
    Danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pirotess, 26. Mai 2003
    Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Also ich habe da so´nen kleinen Akkuhandstaubsauger.......
    Der hat nicht so die Megaleistung, aber um den gröbsten Dreck wegzukriegen reicht es allemal. Beutel brauchst du auch nicht.
    Ich würde mir an deiner Stelle so ein Teil anschaffen, täglich den groben Mist saugen und ab und zu mit dem "richtigen" Staubsauger nachgehen....dann staubt das auch nicht mehr so!
     
  4. Kakadu

    Kakadu Guest

    Hallo,
    bin nochmal kurz da, weil mein armer Freund noch zum Zahnarzt muß (schaut aua aus).

    Danke für den Tipp mit dem Akkusauger, als ich noch wenige Sittiche hatte, war der bei mir auch recht gut. da bin ich auch mit dem Staubsauger ohne Probleme zurecht gekommen.

    Nur ist mittlerweile meine Vogelschar auf 29 angewachsen und dementsprechend auch die Federberge und so weiter.

    Alleine mit den Federn der letzten Großmauser hätte ich ein nettes Kopfkissen füllen können, kommt mir vor. :D
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich habe den Thread mal eben ins Zubehörforum verschoben. :)

    -Selber geht es mir ebenso, ich habe zwar nur vier Wellis, aber die Staubbeutel sind doch immer sehr schnell voll und teuer ...
    Hier gab es auch bereits einen Thread über diese Thematik, einfach mal etwas stöbern.
    Ich konnte mich bislang noch zu keinem Modell durchringen und suche auch immer noch.
     
  6. #5 jeake-mylo, 26. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    Hallo Margit,

    du bist nicht alleine mit Deinen Sorgen!:k

    Habe das gleiche Problem. Habe mal auf der Hundemessen eine Sauger gesehen, aber war leider zu teuer! Der ist mit Wasser gefüllt, wenn du fertig bist mit Saugen einfach das dreckige Wasser ausschütten FERTIG! Der ist super!

    Ich schau mal im Net.:D
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ich habe so ein blödes Ding ohen beutel....gut ich nehem ihn nur für den "normalen"Haushalt, denn meienb geier sind ja draussen.....

    Aber dieses eklige Auskippen...bähhhhhhh.......Staub...Hust.....

    Nee.......wenn diese Beutel nicht so teuer wären würde ich beim ächsten einen mit Beutel kaufen......

    So ist die Lösung aber auch gut die wir haben.....

    wenn er voll ist stelle ich ihn auf die Aussentrepe und mein Mann lehrt ihn dann aus:D :D

    Gute Lösung, oder?

    Liora
     
  8. #7 jeake-mylo, 26. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    ...

    @ Liora,

    den Beutelentlehrer habe ich auch, finde das ist eine tolle Idee:D :D :D

    @ Margit,

    habe nur mal bei ebay geschaut und bin fündig geworden, schau mal hier

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2325470481&category=8417

    die wo man keine Filter mehr wechsel muß, habe ich auch gesehen, aber ob das wirklich mit der Klammer so hält? Das bezweifel ich stark!
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    @ Liora: Eine wirklich gute Lösung!
    -Aber was mache ich?!? Wer leert meinen Staubsauger aus? ;)

    Zu dem eBay-Sauger: Der is´ ja reinwech geschenkt! <aaargh> :D
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Gehört zwar nicht ganz hierher, aber hier ist der Ausleerer.......

    :D :D

    Liora
     

    Anhänge:

  11. #10 Alfred Klein, 26. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Mein beutelloser Sauger steht auf dem Speicher.

    Bin damit reingefallen, das bringt rein gar nix. Das Teil hat etliche Feinfilter die man regelmäßig reinigen muß. Die sind laufend verstopft, wohl durch den Gefiederstaub.
    Und einen wirklich guten ohne Beutel kann ich mir nicht leisten, 500€ sind definitiv zuviel, dafür kann ich verdammt viele Beutel kaufen.
     
  12. Darkwind

    Darkwind Guest

    Hallo Leute,

    ich habe mir vor über zwei Jahren einen Dauer-Staubsauger-Beutel (was ein Wort :D ) gekauft.
    Das Ding ist aus Textilgewebe, hat unten einen Klettverschluss und passt in jedes Gerät.
    Hat mir schon 'ne ganze Menge Kohle gespart, auch wenn es damals etwas teurer war :~ :)
    Ist überhaupt kein Problem, mit dem Teil runter an die Tonne zu stiefeln und es zu entleeren :D

    Mir kommt jedenfalls kein Papierbeutel mehr in die Wohnung. Sind wirklich zu teuer !! :k
     
  13. #12 jeake-mylo, 26. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

  14. zofia

    zofia Guest

    also ich hab mir letztes jahr einen dyson geleistet...hauptgrund waren die hundehaare...welche ein normaler staubsauger nicht so richtig aufgesaugt hatte.....nix mit beuteln...und zum entleeren einfach in die schwarze tonne mit ausgestrecktem arm reinschütteln...kein problem....bei dem preis hab ich allerdings schlucken müssen....aber die investition hat sich gelohnt!!!!
    muß nicht mehr 5 min über ein und die gleiche stelle saugen bis alle hundehaare weg sind:D
     
  15. Maria

    Maria Guest

    Meine Elten haben auch so einen. Teuer, aber klasse.

    Liebe Grüße
     
  16. #15 jeake-mylo, 27. Mai 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    .....

    ich habe es mir einfacher gemacht und meine Hunde scheren lassen:D Ist jetzt ne neue Rasse "JackRussNacktHund":D :D
     
  17. #16 Alfred Klein, 28. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Den meinte ich ja.
    Aber ganz ehrlich ist der mir zu teuer. Kaufe mir lieber einen für 50€ und die Beutel dazu. Somit kann ich mir dann zehn Jahre lang jedes Jahr einen neuen Sauger kaufen. Ob der Dyson zehn Jahre lang hält?
     
  18. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Ich habe einen günstigen Nass - Trockensauger gekauft, funktioniert prima:) . Nach jedem saugen gehe ich wie zofia zur Tonne und leere ihn aus. Wenn ich mal was einweichen muß kann ich damit auch Wasser aufsaugen und muß nicht mit dem Wischtuch dran.
     
  19. Kakadu

    Kakadu Guest

    Danke für eure guten Tipps!
    Der Dyson klingt am interessantesten für mich, mal sehen, wieviel die Dinger kosten.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alfred Klein, 31. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Das neue Modell rund 500€.
    War selber auf der Suche. Habe jetzt einen neuen mit Beutel - für 50€.
    So dick habe ichs auch nicht. ;)
     
  22. Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Hallo zusammen, muß diesen Beitrag noch einmal aufwärmen. Ist ja auch schon eine Weile her.

    Gibt es inzwischen neue Tips zum Thema Staubsauger.
    Wollte mir gerade auch so ein Teil ohne Filter holen, muß aber entsetzt feststellen das kaum jemand davon überzeugt ist da die Feinfilter ständig zu sind.

    Was ordentliches (natürlich für wenig Geld) sollte es schon sein. Denke aber es wird wieder auf einen Kompromiß hinauslaufen.

    Warum gibt es eigentlich nicht speziell für Vogelhalter so ein Teil welches gleichzeitig die Luft und den Boden reinigt, die Luft befeuchtet und natürlich noch Staub wischt? (Befeuchtungssaugionisator oder so)
    Na Spaß bei Seite.

    Über ein paar weitere Tips wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Dirk
     
Thema: welcher Staubsauger ??!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher beutellose sauger habt ihr

    ,
  2. welcher staubsauger vögel

Die Seite wird geladen...

welcher Staubsauger ??!! - Ähnliche Themen

  1. Welcher Staubsauger für freifliegende Mopas ?

    Welcher Staubsauger für freifliegende Mopas ?: Hallo, liebe Vogelfreunde, meine Mopas dürfen sich frei in unserer Wohnung bewegen. Da ihre Hauptbeschäftigung im Schreddern von allen möglichen...
  2. Staubsaugen.....

    Staubsaugen.....: Hallo :0- Wenn ich um die Voliere herum staubsauge....gehen meine Katharinasittiche immer in die Badewanne baden.:D:D Hab das schon in dem Buch...
  3. Putzroboter bzw Staubsauger-Roboter im Vogelzimmer/Vogelhaushalt

    Putzroboter bzw Staubsauger-Roboter im Vogelzimmer/Vogelhaushalt: Hallo Leute.... Wollte euch schon lange von meiner neuesten Errungenschaft im Haushalt berichten. Und zwar hab ich mich nach einigen...
  4. Immer wenn der Staubsauger...

    Immer wenn der Staubsauger...: Hallo Ihr Lieben, immer wenn ich den Staubsauger einschalte, ist bei unseren Geiern Party angesagt. Sydney pfeift alle Melodien, die sie so...
  5. Staubsauger für den Schlag

    Staubsauger für den Schlag: Habe gestern im Baumarkt einen "Aschesauger ohne Motor" für 14,99 gekauft. Das ist ein Blecheimer mit Deckel, 2 Anschlüssen, einem Filter und...