welcher Staubsauger ??!!

Diskutiere welcher Staubsauger ??!! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; - der wirklich ordentlich Leistung bringt - den Schmutz nicht vor sich herschiebt, sondern einsaugt - auch auf glatten Böden (Parkett) - den Staub...

  1. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    wir hatten seit dem ich denken kann Vorwerk-Staubsauger zu Hause. Und zwar den Tiger 2000. Allerdings ist der nicht grade leicht und handlich. Es gibt von Vorwerk einen Staubsauger, ohne so ein Ding zum Nachziehen - da hast du den (sehr großen) Beutel direkt am Staubsaugerstiel dran. Vorwerks sind zwar etwas lauter, aber die haben die beste Leistung, die ich bisher jemals erlebt habe. Die saugen alles weg!

    Hatte ja eine Zeit lang 2 Katzen und einen Hund auf recht engem Raum, aber der hat alles wegbekommen.

    Das Zubehör ist nicht gerade billig, aber dafür hast du einen Staubsauger, der bestimmt 20-30 Jahre hält und es werden sicherlich immer Zubehör- oder Ersatzteile nachzukaufen sein. Musst du dir mal anschauen, so einen Düsenaufsatz! Phänomenal: Da drehen sich nämlich die Borsten auf dem Holz mit, und so bekommst du echt alles aus den Teppichen. Es gibt auch Aufsätze für glatte Böden, wobei bei uns immer alles prima mit dem normalen Bürstenaufsatz ging. Sogar Glasscherben, Schrauben etc. hat der weggesaugt. Der Beutel ist einfach zu wechseln und die Bedienung kinderleicht.

    Oft gibt es auch Vorwerk-Vertreter in den größeren Supermärkten (Globus, HIT), die dort 1x oder 2x pro Woche die Produkte ausstellen. Da kannst du dich dann beraten lassen. Ansonsten kommen die, soweit ich weiß, auch zu dir nach Hause und führen es dir vor. Einfach mal googlen. Vielleicht haben die ja auch leisere Modelle. Wobei sich unsere Vögel damals immer ganz schnell an das Geräusch gewöhnt haben.

    LG und viel Erfolg bei der Staubsaugersuche!

    morry

    PS: Der 1. Vorwerk der Familie - mit dem hab ich schon gesaugt, als ich noch 4 Jahre alt war (und war da schon nicht mehr neu) - ist immer noch im Haushalt meiner Mutter im Einsatz. Der feiert bald sein 30-jähriges...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Alfred Klein, 27. November 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    O.K., Vorwerk ist unverwüstlich. Aber was soll ich mit einem jahrzehntealten Staubsauger, schließlich geht auch da die Technik vorwärts. Zudem ist Vorwerk wirklich unverschämt teuer, für einen Vorwerk-Schlitten bekomme ich mindestens drei andere Sauger die zusammengenommen so lange halten wie ein Vorwerk und ich habe immer neue Technik.
    Mein letzter gekaufter Sauger war ein Miele. Zwar etwas teurer als andere aber immer noch preislich im Rahmen. Der Miele ist leicht, handlich, recht leise und hat ordentlich Saugleistung trotz nicht zu hoher Wattzahl. Bei lose verlegten Teppichen muß man ihn runterdrosseln da er sonst den Teppich mit hochsaugt. Teleskoprohr und umschaltbare Bodendüse sind inklusive. Kann nicht meckern, gute Qualität.
     
Thema: welcher Staubsauger ??!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher beutellose sauger habt ihr

    ,
  2. welcher staubsauger vögel