Welcher Vogel ist das?

Diskutiere Welcher Vogel ist das? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Immer wenn ich ein Tier draußen sehe will ich immer sofort bestimmen, um welche Art es sich handelt. Bei Vögeln habe ich da allerdings noch...

Schlagworte:
  1. #1 Nina Sika, 09.01.2019
    Nina Sika

    Nina Sika Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Immer wenn ich ein Tier draußen sehe will ich immer sofort bestimmen, um welche Art es sich handelt. Bei Vögeln habe ich da allerdings noch Schwierigkeiten.

    Auf den Bildern ist ein graubrauner Vogel mit weißen Akzenten zu sehen. Leider ist meine Kamera-Qualität der reinste Schrott und ich konnte nicht noch näher ranzoomen.

    Er landete heute gegen 9 Uhr morgens, es war erst ca. 2 Stunden hell, auf dem Dach des Hauses von gegenüber. Ich lebe nahe Köln, aber auch nahe der Eifel in einem Dorf.
    Einen See gibt es nicht in der Nähe, wohl aber einen Wald, der auch ein Naturschutzgebiet ist.

    Ich habe mich vor einem lauten Geräusch erschrocken. Es klang nach einer Mischung aus Gans und einer Katze, der man gerade auf den Schwanz getreten ist oder die gerade mit einer anderen Katze kämpft.
    Es war ein kurzes Geräusch und erklang nur einmal. Der Vogel stieß ihn beim Landeanflug aus. Ich habe mich nämlich sofort nach dem Geräusch umgedreht und ihn beim Landen gesehen.

    Der Vogel war alleine unterwegs. Er hat sich kurz gestreckt und geputzt und flog dann lautlos weiter.
    Er hat einen langen, leicht S-förmig gebogenen Hals und als ich ihn angesehen habe musste ich sofort an Störche und Kraniche denken. Aber irgendwie auch an Gänse und Möwen. Als ich den langen Hals sah kam eine Möwe aber nicht mehr in Frage.

    Ich habe mir Bilder des Eurasischen Kranichs angesehen und vermute, dass es sich vielleicht um ein Jungtier oder Weibchen handelt, da die markanten roten Abzeichen fehlen. Allerdings weiß ich nicht, ob Jungkraniche und Weibchen überhaupt anders aussehen als die Männchen.
    Vielleicht war es auch eine Nilgans, aber die kenne ich eigentlich auch vom Nahen und die sehen doch etwas anders aus. An die Schwanengans bzw. domestizierte Höckergans habe ich auch gedacht, aber das bezweifle ich ebenfalls.

    Die Frage lässt mich jetzt nicht mehr los und ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
    Den Anhang 20190109_090105.jpg betrachten Den Anhang 20190109_090107.jpg betrachten Den Anhang 20190109_090110.jpg betrachten Den Anhang 20190109_090113.jpg betrachten Den Anhang 20190109_090114.jpg betrachten
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 09.01.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.476
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    CH / am Bodensee
    beim ersten Foto fiel mir sofort der Graureiher ein
    Vielleicht liege ich aber auch total daneben?
     
  3. #3 Birderswiss, 09.01.2019
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    8635 Dürnten, Schweiz
    Hallo und herzlich willkommen bei den Vogelforen!

    Um den Vogel bestimmen zu können, reicht die Qualität der Fotos völlig aus.
    Bei dem Vogel handelt es sich zweifelsohne um einen Graureiher.
    Den von dir beschriebenen Laut, den der Graureiher von sich gab, ist für den Vogel typisch.

    Ich hoffe, dir mit diesem Beitrag weiterhelfen zu können.

    Gruss Birderswiss

     
    Geiercaro und Karin G. gefällt das.
  4. #4 Geiercaro, 09.01.2019
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    333
    Ort:
    Hessen
    Würde ich auch sagen ...Graureiher.... So einer steht fast jeden Tag auf meinem Scheunendach und guckt wie er die Fische aus Nachbars Teich bekommt :)
     
    Birderswiss gefällt das.
  5. #5 Karin G., 09.01.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.476
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    CH / am Bodensee
    haha, genau so wie bei uns hier :D
     
  6. #6 Nina Sika, 09.01.2019
    Nina Sika

    Nina Sika Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Ja, an Reiher habe ich in letzter Sekunde auch noch gedacht und in die Schlagworte reingeschrieben.

    Dann wird es sich wohl um einen Graureiher handeln.
    Schöne Tiere, habe ich hier noch nie gesehen.

    Und jetzt wird ein wenig über den Graureiher gelernt, weil ich sonst nichts zutun habe.
    Hach, krank zu sein hat so seine Vorteile.
     
Thema:

Welcher Vogel ist das?

Die Seite wird geladen...

Welcher Vogel ist das? - Ähnliche Themen

  1. Vogel aus dem Parc Natural dels Aiguamolls de l'Empordà

    Vogel aus dem Parc Natural dels Aiguamolls de l'Empordà: Hallo, ich war im Urlaub in Spanien an der Costa Brava und habe im Vogelschutzgebiet "Parc Natural dels Aiguamolls de l'Empordà" diesen Vogel...
  2. Vogel verletzt / Flügel gebrochen?

    Vogel verletzt / Flügel gebrochen?: Hallo, Ich habe vor einigen Monaten einen Kanarienvogel adoptiert und habe mich über Ihre Haltung informiert. Dem Vogel (Männchen) ging es nach...
  3. Hallo kleiner vogel im nest verstrickt

    Hallo kleiner vogel im nest verstrickt: Hallo kleiner vogel in unserem garten hat sich im nest verfangen (die fusse) hab ihn befreit wieder ins nest rein der fuss ist glaub schon langer...
  4. Was könnte das für ein Vogel sein?

    Was könnte das für ein Vogel sein?: Gesehen habe ich ihn im NSG Meißendorfer Teiche. Er flog aus dem Schilfgürtel auf den Baum. Aufgehellt und vergrößert. [ATTACH] und das...
  5. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Das Foto ist sehr schlecht. Ich musste stark vergrößern...[ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden