Welcher Vogel ist krank?

Diskutiere Welcher Vogel ist krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Im Vogelzimmer leben 9 Vögel (5 Kanaris und 4 Zebras). Tagsüber verhalten sich alle normal, aber nachts schmatzt einer (seit gestern, aber...

  1. ostinata

    ostinata Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Im Vogelzimmer leben 9 Vögel (5 Kanaris und 4 Zebras). Tagsüber verhalten sich alle normal, aber nachts schmatzt einer (seit gestern, aber ziemlich stark). Dann ist es im Zimmer aber dunkel und ich konnte gestern abend nicht zuordnen, wer nun krank ist. Wollte nachts nicht das Licht wieder anmachen, und so habe ich mich reingeschlichen und ein Nachtlämpchen angemacht, so dass ich zumindest hätte sehen können, wer es ist. Dann hörte aber das Schmatzen auf und fing erst wieder an, als ich das Licht aus hatte und aus dem Zimmer war. Habe dann ein paar Fotos (mit Blitz) gemacht um so zu sehen, wer nicht in Schlafposition ist, das führte aber auch zu keinem vernünftigen Ergebnis und hat die Kleinen eher erschreckt, so dass ich das lieber gelassen habe. Wie finde ich denn nun heraus, wen ich zum TA bringen soll? Ich habe eine Vermutung, wer der kranke Vogel ist (einer der Kanaris ist tagsüber etwas ruhiger als sonst), soll ich mit dem dann einfach mal morgen zum vk Arzt fahren? Oder nacheinander mit allen? Oder direkt heute zur Klinik? Oh je.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ostinata

    ostinata Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kann ich vielleicht heute Nacht ein kleines LED-Nachtlicht im Vogelzimmer in die Steckdose stecken um zu beobachten wer das Problem hat? Oder ist dieses Licht sehr störend für die Vögel? Dann würde ich morgen früh direkt zum TA.
     
  4. #3 Bernd und Geier, 22. August 2010
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo,

    fang doch den "verdächtigen" Vogel heraus, setze ihn in einen Käfig und beobachte ihn. Oder gleich ab mit ihm zum TA. Denke mal mit dem LED Licht, dass wird nicht viel bringen, da das öffnen der Tür sicherlich schon stört.
     
  5. ostinata

    ostinata Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    In der Tür zum Vogelzimmer ist ein Fenster (Volierendraht eingesetzt, ohne Glas), so dass ich die Türe nicht zu öffnen bräuchte beim Beobachten, wenn drinnen Licht brennen würde. Werde nun eine Weile intensiv beobachten und schonmal ausschließen, wer in jedem Fall nicht krank ist. Würde ja gerne so schnell es geht zum TA, aber ich kann ja nicht alle neun da hinbringen. Der verdächtige Vogel fliegt gerade auch wieder munter durchs Zimmer. Schwierig.
     
  6. #5 Green Joker, 22. August 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Ein LED-Nachtlicht stört sie nicht (allerdings so anbrigen, dass es nicht bekackt werden kann). Meine Neuzugänge kriegen auch ein Nachtlicht, wenn sie sich noch nicht richtig zurecht finden nachts. Oder aber wenn ich bemerke, dass ich extrem hektische Vögel dabei habe, die sich nachts leicht erschrecken, dann kriegen sie das auch.
    Ich würde den Verdächtigen rausfangen und ihn mir ans Ohr halten, vielleicht hörst du ja ein Knacken. Ansonsten schau mal in den Rachen, wenn er gerötet oder stark verschleimt, oder aber mit Belag bedeckt ist, hast du den "Übeltäter" erwischt.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hast Du keine Käfige? Dann ist es natürlich schwierig. Am besten alle einfangen und genau untersuchen. Das sollte man ohnehin von Zeit zu Zeit tun.
     
  9. ostinata

    ostinata Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Doch, es steht eine Voliere im Zimmer (anbei eine der nächtl. Aufnahmen durchs Fenster), aber die Türchen sind immer auf, und nur die Kanaris schlafen im Käfig, die Zebras schlafen außerhalb des Käfigs. Habe eben zwei Kanaris nacheinander eingefangen, aber beide scheinen es nicht zu sein. Werde es aber hoffentlich heute noch herausfinden.

    [​IMG]
     
Thema:

Welcher Vogel ist krank?

Die Seite wird geladen...

Welcher Vogel ist krank? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...