Welcher Vogel ist so zutraulich?

Diskutiere Welcher Vogel ist so zutraulich? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Seit einigen Tagen haben wir einen Vogel auf dem Balkon (Nähe Hamburg), der sehr zutraulich ist und uns völlig unbekannt. Leider kann ich kein...

  1. Püppe

    Püppe Guest

    Seit einigen Tagen haben wir einen Vogel auf dem Balkon (Nähe Hamburg), der sehr zutraulich ist und uns völlig unbekannt. Leider kann ich kein Foto machen, aber ich versuche ihn zu beschreiben.

    Größe wie ein Star.
    Dunkler Kopf.
    Um den Nacken ein weißer Streifen sieht aus wie eine Halskette, zwei weiße Flecken neben dem Schnabel.
    Schnabel ist kurz, kräftig und gelblich.
    Das Gefieder schimmert grün.
    Der Gesang ist auffällig, aber schwer zu beschreiben.

    Ich habe schon daran gedacht, ob es sich um einen entflogenen Vogel (Sittich/Papagei o.ä.), weil man bis auf 10 cm an ihn rankommt.
    Er liebt Äpfel!

    Kann mir einer einen Tipp geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 22. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Püppe,

    ist der Schnabel gebogen, also ein Krummschnabel oder ist er gerade?

    Der dunkle Kopf, hat welche Farbe?
     
  4. #3 Ziegenfreund, 22. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    ach ja, hätte ich fast fergessen:

    Herzlich Willkommen im Vogelforum!
     
  5. Püppe

    Püppe Guest

    Der Schnabel ist ähnlich einem Kernbeißer.
    Der Kopf ist dunkelgrau, fast schwarz.
    Püppe
     
  6. #5 Ziegenfreund, 22. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Püppe,

    dann kannst Du einen Sittich oder einen Papagei ausschließen, denn die haben gebogen Schnäbel, desshalb nennt man sie auch Krummschnäbel.

    Kannst Du wirklich kein Foto machen?
     
  7. Püppe

    Püppe Guest

    Das wird kaum klappen, denn es fehlt an der geeigneten Kamera und außerdem befindet sich der Vogel auf dem Balkon meiner Eltern.

    Aber erstmal danke!

    Püppe
     
  8. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    ...mehr infos!

    also ich hätte da noch mehr fragen:

    Am Bein ein Ring?
    Welche Farben haben die Gefiederpartien unter dem grünlichen schimmer?
    Wie groß sind die Flecken am schnabel?
    Wie verhält sich der Vogel, was frisst er, wie fliegt er etc.


    denke es wird ein "flüchtling" sein

    vieleicht ein Häherling...maybe!

    Mal doch mal und scanne ein...

    lg wag
     
  9. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    :0-
    Hallo Püppe

    es könnte sich um einen Halsbandbülbül handeln.
    Schau mal
    hier auf meiner HP
    unter Bülbül ob es der Vogel ist.

    Gruß

    Gerhard
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    im Forum hat es bei den Fotos auch noch dieses Bild
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Püppe

    Püppe Guest

    Hallo und vielen Dank!

    Ja , ich denke es handelt sich um einen Halsbandbülbül. Auch die Beschreibung des Gesangs, die Länge des Schwanzes und die Futterlieben deuten darauf hin. Er frisst mit Vorliebe Obst.

    Was sollen denn jetzt meine Eltern machen? Er scheint ja irgendwo ausgebüchst zu sein. Ihn einfangen?

    Übrigens einen Ring trägt er nicht.

    Wäre schön, wenn nochmals jemand helfen kann, ich weiß ja nicht, ob so ein Vogel hier draußen überleben kann.

    Gruß
    Püppe
     
  13. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Also ich würd ihn einfangen, schließlich kommt der nächste Winter bald!

    Ihr findet sicher nen Züchter der sich dann über den VOGEL AUCH FREUT; WENN IHR IHN NICHT SELBST BEHALTEN KÖNNT/WOLLT... oder ihr macht den Vorbesitzer über die Zeitung aus!


    wie dem auch sei er hat im Winter keine Chance im Freiland!

    lg wag
     
Thema:

Welcher Vogel ist so zutraulich?