Welcher Vogel könnte das sein?

Diskutiere Welcher Vogel könnte das sein? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wir sind eine bestimmte Vogelsorte am suchen.... hier mal die Beschreibung: - er fliegt draussen rum - er ist bunt .... bunter wie...

  1. DeLisches

    DeLisches Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir sind eine bestimmte Vogelsorte am suchen....

    hier mal die Beschreibung:
    - er fliegt draussen rum
    - er ist bunt .... bunter wie ein Papagei
    - er hat einen roten Schnabel
    - einen langen Schwanz
    - und er hat etwa die größe einer Taube



    Kann da wer helfen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Da fällt mir jetzt spontan der Halsbandsittich ein. Aber so bunt ist der auch nicht...

    VG Marius
     
  4. DeLisches

    DeLisches Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch schon nach gegoogelt .... :( der ist zu grün ^^
     
  5. #4 Merops Apiaster, 6. November 2012
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Also, zuerst einmal...

    "Bunter wie ein Papagei"...wie darf man sich das vorstellen?
    Welche Farben sind wo vertreten?

    Bitte Aufklären ;)

    War der Schnabel gerade oder krumm?


    VG, Merops
     
  6. #5 sancho panza, 7. November 2012
    sancho panza

    sancho panza Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    Hallo,
    vielleicht ist es eine Lori-Art (z.B. der Allfarblori könnte auf Deine Beschreibung passen)?

    LG, Jessica
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Und - wo genau ist dieses draußen?
     
  8. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Spannend. Lustiges Vogelraten :)

    Ich werf mal den Wiedehopf ins Rennen. Obwohl der eigentlich lange weg sein sollte, las ich, daß gelegentlich einzelne Vögel in Mitteleuropa überwintern.

    LG
    Ines
     
  9. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hat der einen roten Schnabel?
     
  10. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Nä, eigentlich nicht.
    Ist aber neben dem Eisvogel (und der hat keinen langen Schwanz *gg*) das Bunteste, das ich kenne aus der einheimischen Flugfauna.

    LG
    Ines
     
  11. #10 Alexandra86, 7. November 2012
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Vielleicht ein Goldfasan??

    Der hat zwar keinen roten Schnabel, ist aber sehr bunt, wie ein Papagei und hat einen langen Schwanz...
     
  12. #11 Moni, 7. November 2012
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2012
    Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
  13. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Der Buntspecht? Der ist bunt, einen roten Schnabel hat er aber auch nicht.

    Vielleicht ist er hier dabei?
     
  14. #13 IvanTheTerrible, 7. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Post 10
    Fliegt der draußen herum?
    Ivan
     
  15. #14 Alexandra86, 7. November 2012
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Dann beantworte doch die ursprüngliche Frage des Threaderstellers wenn du alles besser weißt...ich schreibe hier nichts mehr, zum Glück gibt es viele andere Foren mit netten Mitglieder
     
  16. Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    50
    Heiteres Vogelraten...man könnte Robert Lembke hinzu bemühen...welches Vögelchen hättens denn gern? ;)
     
  17. #16 IvanTheTerrible, 7. November 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Post 14
    Da ich keinen Wildvögel mit roten Schnabel, noch bunter als ein Papagei und mit langem Schwanz kenne, der zudem die Größe einer Wildtaube hat, konnte ich die Frage nicht beantworten. Aber ein Goldfasan ist kein Wildvogel, daher wäre ich auf die Idee nie gekommen, egal wie er aussieht. Und er ist min. 5x so groß, wie eine Taube!!
    Ich glaube, sagen wir mal noch bunter als zum Beispiel ein 1.0 Glanzsittich gibt es keinen Wildvogel bei uns im Freiland. Aber der ist auch kein Wildvogel, sondern ein Sittich, wobei viele nicht den Unterschied zwischen Papagei und Sittich kennen. Daher ist schon "bunter als ein Papagei" mit Vorsicht zu genießen. Wenn dazu noch ein "Roter Schnabel" kommt wird es noch kritischer, denn Storch und Austernfischer haben einen, sind aber nur zweifarbig, also nicht bunter als ein Papagei und haben keinen langen Schwanz.
    Ich bin sicher, wir werden "überrascht sein."
    Ivan
     
  18. #17 IvanTheTerrible, 7. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ergänzend noch...ein Halsbandsittich ist nicht bunt...einfach simpel Grün mit rotem Schnabel, zudem eine Faunenfäschung und fliegt auch nicht überall herum.
    Also können wir den auch abhaken.
    Ivan
     
  19. DeLisches

    DeLisches Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also der wurde bisher nur wenige male draussen im ruhrgebiet gesehen...um die frage zu beantworten wo genau draußen er rumfliegt....und der schabel ist gekrümmt..... hmm bunt... ist vll recht allgemein...halt alle farben die es so gibt...wir reden nicht von schwarz oder weiss... aber einfacher geht nicht ^^ der sieht wunderschön aus.....


    was ich nicht abstreiten will bzw die möglichkeit ausschließen will das durch den klimawandel sich neue arten hier ausbreiten.... ob der zu sowas gehört?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. eric

    eric Guest

    Also zur besseren Bestimmung:
    - Bunt ist keine brauchbare Aussage. Die Farben sollten genannt sein.
    - Schnabel sollte besser beschrieben sein. Lang , kurz, dünn, breit etc.
    - Habitat, also in Bäumen, am Strand etc.
    Eine Mandarinente ist Bunt, eine Kolbenente hat einen roten Schnabel.....
    Ist der gesuchte Vogel in irgend eine Gruppe einzuteilen? Enten, Störche, Spechte etc.

    Sonst tappen wir hier im Dunkeln wie die CSI, wenn das Täter Profil nur aussagt: Weiss, Mitte dreissig, trug Jeans und T- Shirt.
     
  22. Klagesa

    Klagesa Banned

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - Neanderthalstadt
Thema: Welcher Vogel könnte das sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jagdfasan poste