Welcher Vogel könnte das sein?

Diskutiere Welcher Vogel könnte das sein? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bräuchte mal wieder Euren Rat. Ich habe heute einen Vogel gesehen, den ich so noch nie gesehen hatte. Es war in einem Busch in einem...

  1. #1 HaveALook01, 12.05.2018
    HaveALook01

    HaveALook01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bräuchte mal wieder Euren Rat.
    Ich habe heute einen Vogel gesehen, den ich so noch nie gesehen hatte.
    Es war in einem Busch in einem Café in Waldrand/Feldrandlage.

    Von der Größe und Körperstatur bzw. Form her wie eine sehr stattliche Amsel, kam auch auf 2 Meter an uns heran, war also wenig scheu. Was uns nur total irritiert hatte, war die Farbe. Der Vogel war sehr hell gold-beige. Für ein Amselweibchen schien mir die Farbe viel zu hell goldfarben. Das Gefieder schien sehr gleichmäßig in der Färbung, also keine auf den ersten Blick erkennbare Zeichnung. Außerdem fehlte dieser gelbliche Augenring. Die Augen waren eher so groß und sanft anmutend wie bei einem Rotkehlchen (nicht diesen deutlichen Ring um die Augen).

    Was um Himmels Willen kann das gewesen sein? Ist mir noch nie begegnet umd ich habe auch in der Vogelbestimmung-App nichts ansatzweise passendes gefunden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 12.05.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.238
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Wie war die Schnabelfarbe?
    (Pirolweibchen kannst du wohl ausschliessen?)
     
  4. #3 HaveALook01, 12.05.2018
    HaveALook01

    HaveALook01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube hellbraun, bin aber nicht mehr ganz sicher. Beine weiß ich nicht mehr.
     
  5. #4 HaveALook01, 12.05.2018
    HaveALook01

    HaveALook01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Achso, es war nicht so kanariengelb wie ein Pirolweibchen. Eher ein fast goldfarbig schimmerndes beige. Auch gab es keine besondere Zeichnung um die Augen.
    Bauch und Flügel waren einheitlich gefärbt.
     
  6. #5 HaveALook01, 13.05.2018
    HaveALook01

    HaveALook01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe im Internet ein Foto gefunden, dass von der Farbe des Gefieders her fast hinkommt. Die Farbe entsprach dem gelblicheren Ton, den bei dieser Amsel die Brust-Flecken haben (fast noch heller). Außerdem war der Vogel, den ich gesehen habe, gleichmäßiger gezeichnet, dass heißt, er hatte eben nicht diese Flecken auf der Brust, die ja für Amselweibchen typisch sind.
    Wahrscheinlich war es wirklich eine Amsel mit extrem ungewöhnlichem Gefieder. Zumal das Verhalten dem einer Amsel entsprach (wenig scheu, hatte sich auf den Boden unter den Büschen getummelt).
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Es könnte sich evtl.um einen entflogenen Volierenvogel handelnich denke da zum Beispiel an die Gilbdrossel (Turdus grayi) oder auch Schlichtdrossel genannt.
     
  9. #7 HaveALook01, 14.05.2018
    HaveALook01

    HaveALook01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis mit der Gilbdrossel. Interessant. Der Schnabel war eher unauffälig braun und der Vogel hatte definitiv keine Irisringe.
    Zu schade, dass es mir nicht gelungen ist, ihn zu fotografieren, hätte ihn gerne mit Euch geteilt, weil er wirklich wunderschön war.
     
Thema:

Welcher Vogel könnte das sein?

Die Seite wird geladen...

Welcher Vogel könnte das sein? - Ähnliche Themen

  1. Vögel von Hand aufgezogen, Probleme beim auswildern

    Vögel von Hand aufgezogen, Probleme beim auswildern: Hallo, wir haben 3 kleine Bachstelzen (2 weitere leider tot, Eltern haben nichts mehr gemacht) aufgenommen und letzte Woche angefangen sie in die...
  2. Vögel streiten Abends die 2. - Beziehung leidet

    Vögel streiten Abends die 2. - Beziehung leidet: Hallo. Ich schon wieder. Ich habe vor ein paar wochen bereits mein problem mit meinen 4 Wellensittichen beschrieben. Sie streiten sich Abend für...
  3. 180808 Toter Vogel

    180808 Toter Vogel: 180808 Toter Vogel Habe gestern auf der Wiese vor meinem Haus diesen toten Vogel gefunden (südliche Innenstadt Halle), bin nicht sicher, welche...
  4. Vorbereitung zur Vogel Anschaffung

    Vorbereitung zur Vogel Anschaffung: Hallo mein Name ist Bennet hoppenheit bin 21 Jahre alt und passe derzeit auf zwei graupapagein auf und kann mir nichts anderes vorstellen als...
  5. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Mein Mann war auf einer Vogelbörse und brachte mir einen Vogel mit. Er hat es als Kanarie gekauft. Ist das wirklich eine Kanarie? Er ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden