welcher Vogel?

Diskutiere welcher Vogel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, ich bin neu hier, ich habe dieses Forum durch Zufall entdeckt. Ich habe heute in meinem Garten einen Vogel gesehen, den ich um diese...

  1. karin123

    karin123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin neu hier, ich habe dieses Forum durch Zufall entdeckt.
    Ich habe heute in meinem Garten einen Vogel gesehen, den ich um diese Jahreszeit bei uns noch nie gesehen habe.
    Es waren relativ viele auf einem Fleck( ca 10 Stück), sie waren so groß wie ein Kuckuck, und hatten auch große Ähnlichkeit mit einem Kuckuck.
    Bei uns ist momentan durchgehende Schneedecke und schon seit Tagen -10°C. Sie waren alle unter dem Apfelbaum und haben das alte Laub aufgewühlt und nach Fressbarem gesucht.

    Sie waren rundlich( wir in Österreich würden "bunkert" sagen), haben einen grauen Kopf, grauen Rücken, Flügel an der Oberseite braun, Brust gesperbert, Bauch weiß-cremefarben, Schnabel gelblich, der Schnabel war eigentlich der eines Insektenfressers.
    Wäre toll wenn ihr mir helfen könntet, habe schon in meinem Vogelbuch nachgesehen, bin jedoch nicht fündig geworden.

    Ein Kuckuck ist ja ein Zugvogel, oder gibt es auch schon welche die hier bleiben, so wie die Störche?

    Vielen Dank für die Hilfe

    Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karin123

    karin123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    noch eine Ergänzung: Schnabel ist nur in den Schnabelwinkeln gelb, der Hals ist gelblich, jedoch nicht knallgelb, sondern eher ocker,

    vielleicht weiß jemand etwas?

    Karin
     
  4. lotko

    lotko Guest

  5. karin123

    karin123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo Lothar,

    vielen Dank für den Tipp, stimmt die Beschreibung würde passen, nur die Größe passt nicht, der Vogel war zumindestens gleich groß wenn nicht sogar eine Spur größer als eine Amsel und viel rundlicher als eine Drossel.

    Karin
     
  6. #5 lotko, 25. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2010
    lotko

    lotko Guest

  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. karin123

    karin123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    stimmt haargenau, und sie fressen auch bei uns die Äpfel die unter dem Baum liegen.

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe, jetzt habe ich wieder etwas gelernt, diese Vögel habe ich bei uns noch nie gesehen, obwohl ich immer sehr genau beobachte, doch wahrscheinlich haben sie bis jetzt immer woanders fressen gefunden, unser Garten ist für diese Vögel sicher das wahre Paradies, da wir viele Äpfelbäume haben, und wir nie alle vom Boden aufklauben, sondern für Igel und Konsorten welche liegenlassen.

    Karin
     
  9. #7 Penelope67, 25. Januar 2010
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    ja, solche Flecken sind die letzte Rettung für die Vögel...gut dass es noch Menschen gibt die es so machen...
     
Thema:

welcher Vogel?