Welches futter soll ich nehmen????

Diskutiere Welches futter soll ich nehmen???? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich frage mich welches futter für meine wellis am besten ist und auch nicht so teuer ist! Ich habe momentan Vitakraft Life Power of...

  1. Rici

    Rici Hansi&Pepsi

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich frage mich welches futter für meine wellis am besten ist und auch nicht so teuer ist!
    Ich habe momentan Vitakraft Life Power of nature!!!!
    Ist das gut???
    Soll ich meinen wellis kräcker geben oder nicht?????

    LG Rici
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dustybird, 13. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
  4. Andrea70

    Andrea70 Guest

  5. #4 mamavogel, 13. April 2008
    mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    wieso das???
     
  6. #5 dustybird, 14. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    In (D) werden keine Hirse angebaut, außer Kolbenhirse in Süddeutschland. Die Wellensittichhirse kommt aus dem Ausland und wird über Rotterdamm eingeschifft. Eine sehr gute Spitzsaat gibt es auch in Spanien , aber die wird nur für die Lebensmittel- Industrie verbraucht wird und ist auch noch sehr teuer.Auch in Australien wird die Hirse eingeführt , in das Land der Wellensittiche. Deshalb immer kontrollieren , ob das Vogelfutter nicht schon vergammelt ist (keimprobe)
     

    Anhänge:

  7. #6 DeichShaf, 14. April 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @Rici: Die bunten Packungen sind nicht schlecht, enthalten aber auch Sachen, die ein Wellensittich nur dann bekommen darf, wenn er kerngesund ist und viel Bewegung hat. "Bäckereinebenerzeugnisse", also Brotkrümel, gehören nicht in ein Futter, das für Grassamenfresser wie Wellensittiche gedacht ist. Bei Honig und Lebertran scheiden sich die Geister hier. Meiner Meinung nach ist das auch nicht geeignet, weil es in der Natur, dort wo Wellensittiche herkommen, auch keinen Lebertran gibt.

    Du solltest eine Futtermischung kaufen, wie sie in Zoofachgeschäften angeboten wird.

    Achte darauf, dass diese Mischung nicht mehr als etwa 10% ölhaltiger Saaten wie etwa Negersaat, Kardisaat, Hanfsaat und Leinsaat enthält. 90% sollten mehlhaltige Saaten wie Platahirse, gelbe Senegalhirse, rote Mannahirse (diese beiden kennt man auch als Kolbenhirse), Silberhirse, Glanzsaat, Kanariensaat (nicht verwechseln mit Kanarienfutter!) und ähnliches.

    Und jetzt das Beste: Für eine Packung mit 500g von Vitadingens zahlst Du meist mehr, als für die gleiche Menge Futtermischung.

    Und wenn die Mischung zu reichhaltig ist und eine Wellensittichhenne bruttriebig wird: Knaulgrassamen kaufen und 100g Knaulgras auf 500g Futter geben. Das Volumen von 100g Knaulgras entspricht etwa dem Volumen von 500g der oben genannten Körnermischung.

    Eine Keimprobe, wie sie dustybird empfiehlt, ist sinnvoll. Wie man das macht? Flache Schale mit Watte auslegen, in Wasser tränken, Samen drauflegen. Nach 48h siehst Du, ob da was keimt. Problem ist nur, dass es Saaten gibt, die andere Saaten daran hindern, auszukeimen, weil sie während des Keimens Bitterstoffe abgeben (Selbstschutz vor Fressfeinden). Daher ist eine Keimprobe, bei der alle Saaten einer Mischung einfach so auf die Schale gegeben werden, nicht immer von Erfolg gekrönt.
     
  8. Rici

    Rici Hansi&Pepsi

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe das nicht ganz!
    Alsoich sog mal was im futter drin ist was ich gekauft habe könnt ihr mir sagen ob es gut ist???
    Zutaten von futter Life Power of nature(vitakraft):Getreide saaten,Mineralstoffe,Eukaliptusblätter,Früchte(0,5% Kivi),Zucker (0,2% dextrose),pflanzliche nebenerzeugnisse,Honig,Eier und eiererzeugnisse,Öle und fette.

    Inhaltsstoffe:10,0% Rohprotein,4,5% Rohfett,8,5% Rohfasern,12.5% Feuchtigkeit!!!!


    LG rici
     
  9. #8 Sandraxx, 14. April 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rici,
    hier zu Deinen Zutaten:

    >Getreide saaten
    Das ist das eigentliche Futter, also die Körner. Hier wäre wichtig zu wissen, von was wie viel drin ist.

    Die ganzen anderen Sachen, die jetzt folgen, sind mehr oder weniger unnötige Beimischungen, die nur einen kleinen Teil des Futters ausmachen.

    >Mineralstoffe
    Gibt man besser über ein extra-Schälchen mit Grit und/ oder einem Mineralstein im Käfiggitter; aber schadet auch nix im Futter.

    >Eukaliptusblätter
    Müssen nicht drin sein. Zudem Eukalyptus ätherische Öle enthält, zuviel könnte also schnell "zuviel des Guten" werden (weiss aber nicht, wieviel davon in den trockenen Blättern noch ist). Aber an sich ok.

    >Früchte(0,5% Kivi)
    Müssen auch nicht drin sein, und wer weiss wie diese Trockenbrösel überhaupt herkommen etc. Lieber ab und zu was frisches geben (was aber auch kein Muss ist).

    >Zucker (0,2% dextrose)
    Mögen die Vögel sicher, macht aber dick und hat nichts im täglichen Futter zu suchen. (Traubenzucker kann man aber im krankheitsfall geben)

    >pflanzliche nebenerzeugnisse
    was auch immer das sein mag....

    >Honig
    wie Zucker

    >Eier und eiererzeugnisse
    Weder gut noch schlecht, denke ich.

    >Öle und fette
    Haben im Wellensittichfutter nichts zu suchen.
    --------------------------------------------------

    Unterm Strich wirklich kein besonders gutes, aber sehr teures Futter. Du bezahlst hier mehr für die Werbung als für das, was Deine Vögel schliesslich fressen und darauf kommt es ja eigentlich an.

    Vielleicht kannst Du mal im Zooladen schauen, ob es dort Futter "ohne Namen" gibt, das wirklich nur aus Körnern besteht. Das ist meistens besser und zudem deutlich günstiger.

    Die bekannten Futtermarken, die man so im Laden bekommt, sind leider alle nicht so toll.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  10. Rici

    Rici Hansi&Pepsi

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte normales futter auf einer vogelbörse gekauft nur körner aber im futter sind rote und grüne krümel drin was ist das??????
     
  11. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es richtige Krümel sind, sind es wahrscheinlich getrocknete Früchte. Wenn es eher gepresste Kügelchen sind, kann es irgendwas sein, z.B. Bäckereierzeugnisse, die mit Vitaminen angereichert sind. Meistens fressen die Vögel das sowieso nicht, sondern eben nur die Körnchen.
    Wenn Du magst, kannst Du ja mal versuchen, ein Foto davon zu machen.
     
  12. Snoopy85

    Snoopy85 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hey
    Ich wollte mir das Spezial Futter von Bird-Box holen, jetzt meine Frage, ist das gut oder soll gibt es eines was besser ist
     
  13. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das Futter würde ich nicht nehmen. Es sind viel zu viele fetthaltige Samen drin (fast alle Wild-/Unkrautsamen), das ist nicht gut für Wellensittiche und gehört nicht auf ihren Speiseplan bzw. nur in ganz kleinen Mengen oder wnn Du sie in kälteren jahreszeiten draussen hast. Du kannst aber das normale oder "Premium" nehmen. Es gibt aber auch noch andere gute shops, z.B. Ricos-futterkiste.eu oder vogelwelten.de (letztere haben schönes Futter, das sich Wellness oder so nennt (ist aber auch so gut geeignet), aber der Shop scheint im Moment nicht zu funzen.) Wenn es Dir ganz doll drauf ankommt, kannst Du auch Bio kaufen > www.biofuttershop.eu. Dann Welli Mix 1 (in den anderen sind Sachen drin, die meine garantiert nicht fressen würden, weil zu gross).
    Du siehst, die Auswahl ist gross. Jedenfalls sollten keine Wild- oder Unkrautsamen drin sein und möglichst wenig Hafer. Dafür ist gut viel Kanariensaat (= Spitzsaat oder Glanz) und etwas Gras schadet auch nicht, im Gegenteil (kannst Du auch separat kaufen und untermischen). Der Rest halt verschiedene Hirse.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Snoopy85

    Snoopy85 Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ok danke, wollte es bei Bird Box holen, da das bei mir in der Nähe ist und da wollte ich Mittwoch hin einen großeinkauf machen.
    Dann werde ich mir das Premium und den Grassamen holen
     
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich denke unsere Forenbetreiber (Vogelfreund) dich auch da gut beraten wird :zwinker:
     
Thema: Welches futter soll ich nehmen????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches Kanarienfutter nehmen?

    ,
  2. getrocknete früchte von vitakraft wellensittich

Die Seite wird geladen...

Welches futter soll ich nehmen???? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?

    Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?: Hallo an alle! Wir ziehen demnächst in unser eigenes Haus. Unsere beiden Graupapageien bekommen Ihr eigenes Vogelzimmer. In diesem Zimmer werde...