Welches Futter wird am meisten genutz????

Diskutiere Welches Futter wird am meisten genutz???? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich hab mal eine Frage zum Futter, ich habe einen grünwangen-rotschwanzsittich und bin jetzt etwas verunsichert, da ich in jedem Laden...

  1. teklas

    teklas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mal eine Frage zum Futter, ich habe einen grünwangen-rotschwanzsittich und bin jetzt etwas verunsichert, da ich in jedem Laden was anderes erzählt bekomme.

    Was ist für meinen Geier am besten? Futter aus der Futterbox, also loses Futter oder das abgepackte Futter?

    Wie lange ist so ein Futter haltbar? Mein Geierlein frisst nicht so viel und es dann in die Tonne wandern zu lassen, muß ja auch nicht sein.

    Papageienbrot, ist das auch was für Sittiche??? auch wegen der Hipp Gläschen?

    Vielen Dank schon mal für die Antwort.

    Gruß
    Tekla
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tekla, loses Futter würde ich nicht unbedingt nehmen, weil man ja nicht weiss, wer da nicht alles schon rein gegriffen hat. Ansonsten spielt natürlich vor allem die Zusammensetzung und nicht die Art der Abpackung eine Rolle. - Dazu kan ich Dir aber nichts sagen, weil ich Wellensittiche habe. Vielleicht mal im entsprechenden Unterforum fragen.
    Wie lange sich das Futter hält, kann man in der Regel schlecht sagen, weil man ja nicht weiss, wie alt es schon ist. Eine Keimprobe gibt da Aufschluss; der überwiegende Teil der Körner sollte keimfähig sein - sonst taugt es zum Verfüttern nichts mehr oder zumindest nicht mehr viel. Ein paar Monate sind aber schon drin.
    Hipp Gläschen sind meines Wissens nicht geeignet, weil da Milchzucker (Lactose) drin ist? Bin da aber nicht ganz sicher.
    Soweit ich weiss, sollte man alle Sittiche mindestens paarweise halten, hast Du schonmal über Gesellschaft für Deinen gefiederten Freund nachgedacht?
    Viele Grüsse,
    von Sandra
     
  4. teklas

    teklas Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallo, danke für die auskunft.

    ja sicher habe ich über gesellschaft nachgedacht, aber bisher waren die besitzverhältnisse nicht geklärt, er war ein fundtier und bis das alles nun geregelt war, hat es halt gedauert. das ging bis zur staatsanwaltschaft nach köln, also nicht so einfach.
    da ich ja bisher nicht wußte wie es weiter geht, ob ich ihn behalten darf oder nicht, konnte ich nicht weiter planen.
    der dna test läuft und nun suche ich noch einen züchter, aber ist auch nicht so einfach, jeder erzählt einen was anderes und wenn ich ehrlich bin, ich hätte gerne noch so ein armes würmchen ohne besitzer, aber die tierheime wo ich bisher rumgefragt habe, haben bisher keinen im besitz.

    also raum nrw wäre nicht schlecht
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    für Grünwangenrotschwanzsittiche würde ich ein Großsittichfutter ohne Sonnenblumenkerne wählen. Online kannst du z.B. bei der Birdbox, Futtermittel Jehl, Hungenberg (etc.) bestellen.

    Papageienbrot hört sich zwar für Menschen toll und abwechslungsreich an, aber ob es dem Vogel auch etwas bringt ist die zweite Frage. Meiner Meinung nach ist dein Vogel mit viel frischem Obst besser bedient!
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fataler Fehler :+klugsche

    Man läßt sich nicht in einer Zoohandlung beraten ... die haben meist absolut keine Ahnung, schon gar nicht von Südamerikanern.

    Man sollte auf Sonnenblumenkerne aber nicht komplett verzichten, denn diese enthalten wertvolle Aminosäuren. Wichtig ist aber, diese nur in geringer Menge (ca. 2-3 pro Tag) anzubieten, da sie halt zu fettreich sind. Ich verwende daher auch Großsittichfutter ohne SBK, biete letztere aber zusätzlich als Leckerchen an ... kann man ja auch gesondert kaufen.

    Nicht nur Obst, sondern auch Gemüse ... Inspirationen bietet diese Tabelle ... und Grünfutter sollte ca. 30-50% des täglichen Futters ausmachen.
     
Thema: Welches Futter wird am meisten genutz????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grunwangenrotschwanzsittichfutter

Die Seite wird geladen...

Welches Futter wird am meisten genutz???? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...