Welches Leckerli beim leberkranken Vogel?

Diskutiere Welches Leckerli beim leberkranken Vogel? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben! Ich habe vor einer Woche ungefähr mit dem Clickertraining angefangen mit meinen beiden Amazonen. Beiden machen super mit und...

  1. Polymorph

    Polymorph Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe vor einer Woche ungefähr mit dem Clickertraining angefangen mit meinen beiden Amazonen. Beiden machen super mit und ihnen bringt es viel Spass, wenn da nicht die Lebererkrankung von meinem Hahn wäre. :/ Ich hatte ihm erst kleine Hirsestücke als Leckerli gegeben und dem Weibchen weiße SBK, weil sie kerngesund ist und auch sehr viel und schnell fliegt (Als Futter bekommen beide das Diätfutter und Obst/Gemüse/Kräuter etc.). Der Hahn wollte dann aber irgendwann auch die SBK und hat die Hirse wütend fallen gelassen (kann man ja verstehen ;)). Nun habe ich nachgegeben und ihm immer sehr kleine SBK als Leckerli gegeben, habe aber doch eher Bedenken, dass das für ihn gut ist. Als ich vor ein paar Monaten bei TA war, fragte ich diesen, ob ich beim Clickertraining SBK nehmen könnte und er musste nur schmunzeln und sagte ja!
    Was meint ihr? Sollte ich das lieber doch nicht riskieren und beiden was anderes geben? Aber Fakt ist einfach, dass w. SBK einfach das Oberleckerli sind :( Wie könnte ich sonst vorgehen? Sie essen ja sehr gerne die Kerne aus der Passionsfrucht, aber sie haben beide Angst vor einem Löffel, sodass es sehr schwer wird ihnen das zu geben :( Gibt es sonst noch fettarme, leckere Kerne?

    Danke Euch & liebe Grüße :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es doch mal mit Buchweizenkernen, meine Taranta-Henne fährt da voll drauf ab.

    Wenn dein vk Tierarzt sagt, du darfst ab und zu SBK als Belohnung geben, dann schau doch, ob sie stattdessen auch Mariendistelsamen nehmen. Die sind nur etwas kleiner, enthalten aber Stoffe, die gut für die Regenerierung der Leber sind. Eigentlich nimmt man Mariendistel-Extrakt (weil der Samen an sich auch Fette enthält), aber so kannst du die SBK vielleicht ganz verbannen.

    Ansonsten kannst du ja mal Milokorn keimen lassen und als Leckerchen geben. Das fressen hier alle Vögel (Sittiche & Zwergpapageien) gerne, obwohl sie sonst von Feuchtfutter nicht viel halten. Aber gekeimtes Milokorn ist immer ratz-fatz weg.


    Schöne Grüße
    morry
     
  4. #3 IvanTheTerrible, 9. September 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Da alle Ölsaaten an die Leber erhöhte Anforderungen stellen, gebe ich besser keine Mariendistelsamen, sondern nur den herausgefilterten Wirkstoff Sylimarin. Der ist käuflich erwerbbar und wirkt leberunterstützend.
    Milo ist allerdings ein sehr guter Ratschlag, zumal Milo rein kohlenhydratenhaltig ist.
    70%, Fett: 5% Protein 11%
    Ebenfalls Buchweizen, wenn nicht besser..71% Kohlenhydrate.. Fettgehalt geringer knapp 2%...Protein 9,8%
    Morry...du machst dich:beifall:
    Ivan
     
  5. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Puh *schweiß von der Stirn wisch*
    Danke Ivan :-)


    Jetzt geh ich doch glatt mal Buchweizen wässern :D
     
  6. Polymorph

    Polymorph Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Vielen Dank für Eure Beiträge! Sagt mal ist es eigentlich schlimm weiterhin Kolbenhirse als Leckerli zu geben? Die ist ja auch kohlenhydratreich :/

    Ich wünschte es würde mit der Passionsfrucht gehen. Die ist ja gesund, aber sie essen die Körner nur aus dem Obst- Futterpott. Nicht vom Löffel, auch nicht vom Finger, nicht aus der Frucht selber und auch erstrecht nicht aus einer anderen Schüssel :(
     
  7. #6 IvanTheTerrible, 16. September 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Kolbenhirse ist eigentlich kein Leckerli, sondern ganz banale ungedroschen Senegalhirse.
    Die "Rote" ist Mannahirse. Kohlenhydrate bei 62-65% Fett 3-4% Proteine 11%
    Fällt also nicht unter "Dickmacher", auch wenn viele, die sich nicht mit den Inhaltsstoffen auskennen, das behaupten.
    Ivan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Polymorph

    Polymorph Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Vielen Dank Ivan!

    Ich war vor ein paar Tagen zum Krallen schneiden und Füsschen untersuchen beim TA und habe nochmal nachgefragt:

    Meine TÄ meinte, 5-10 SBK pro Tag für das Clickertraining wären ok, ich sollte mir da keine Sorgen machen, weil mein Hahn auch nicht zu dick ist, sondern Idealgewicht hat. Schlechtes Gewissen habe ich aber trotzdem irgendwie. :/ Jetzt wechsel ich ab: Mal Hirse, mal SBK. Ich werde jetzt mal Popcorn machen, in der Hoffnung sie lieben es :) Und dass sie die Passionsfrucht so aus der Hand nehmen irgendwann...

    Danke an alle für Eure Hilfe! :)
     
  10. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Ivan,
    gibt es eigentlich für Wellensittiche oder andere Papageien Informationen über den Energiebedarf bzw. die anzustrebende Verteilung der Energiebearfsdeckung über Kohlenhydrate, Fette, Proteine?

    Ohne die ergeben für mich nämlich diese Angaben bzgl. Nährwerten von Saaten wenig Sinn.

    Eigentlich setzt man doch in der menschlichen Ernährung die Nährwerttabellen-Werte immer gegen den täglichen Energiebedarf und versucht heraus zu finden, ob man von einem Nährstoff zu viel oder zu wenig hat, woran das liegt und wie man das ändern kann.
     
Thema: Welches Leckerli beim leberkranken Vogel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie sieht ein leber kranker papagei aus

    ,
  2. wie wird ein leberkranker vogel behandelt?

    ,
  3. taranta futter und leckerli

Die Seite wird geladen...

Welches Leckerli beim leberkranken Vogel? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...