Welches Obst gebt ihr?

Diskutiere Welches Obst gebt ihr? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallöchen! Da ich neu in diesem Forum bin, möchte ich mich und meine zwei kleinen Schwarzköpfchen mal vorstellen. [IMG] Der wildfarbene...

  1. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen!

    Da ich neu in diesem Forum bin, möchte ich mich und meine zwei kleinen Schwarzköpfchen mal vorstellen.

    [​IMG]

    Der wildfarbene ist Pepe und der blaue ist Coco. Beide halten mich ganz schön auf Trapp.
    Beide haben wir uns im Februar 2003 gekauft, sind also noch relativ jung. Sie sind jetzt schon unzertrennlich. Was der eine vormacht, dass muss der andere gleich nachmachen, vor allem wenn es um Blödsinn geht. Darüber will ich mich nicht beschweren, denn sonst hätte ich sie mir nicht holen dürfen.

    Nun zu mir. Ich bin 22 Jahre jung und komme aus Senftenberg, was zwischen Berlin und Dresden bei Cottbus liegt. Ich bin vom Beruf her selbst. Versicherungskauffrau.

    Was ich aber mal fragen wollte. Was gebt ihr denn eueren Schwarzköpfchen so an Obst zu essen? Meine haben da noch nicht den Sinn dafür gefunden, außer für Petersilie. Aber ob die gut ist?

    Ciao Tanja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tobi k.

    tobi k. Guest

    Hallooo und HERZLICH WILLKOMMEN

    Ich habe meine beiden SK (Laura und Moritz)[​IMG]
    ca. 3 Wochen ich habe ihnen schon X Mal frische Äpfel, Paprika etc. angeboten aber irgendwie haben sie sich dafür nie so richig dafür intressiert auch habe ich ihnen schon kleine Apfelstücke in den Napf gelegt und zwar so das sie nicht so leicht an die Körner rankommen aber fehlanzeige sie haben die Stücke dann immer einfach zur seite geschoben.

    Das einzige was sie sehr gern mögen sind Weiden und Ahornzweige mehr habe ich bis jetzt noch nicht in der Voliere gehabt.
    Auch was sie noch mögen sind "verschlossene" Maiskolben die schön frei an der Volierendecke befestigt ist damit es schön hin und her schwingt wenn sie darauf landen. :)

    Seit gestern habe ich ihnen einen "abgeschälten" Maiskolben reingehängt aber irgendwie sind sie noch nicht ran gegangen. Vielleicht mögen sie ja das auspacken.

    Wegen Obst habe ich gelesen einfach mal alles durchprobieren sprich: kleine Stücke machen und mit Körnern vermischen oder zu Brei machen und so anbieten oder mit Körner vermischen. Lass deiner Phantasie einfach freien lauf:D
     
  4. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Tanja,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier!

    Wegen dem Obst sind auch in letzter Zeit schon verschiedene Beiträge hier geschrieben wurden, z.B. http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=39887
    am besten liest Du Dich da einfach mal durch. Nur nicht aufgeben und immer wieder probieren, geht erstmal einer dran, dann kommt auch der Zweite ganz schnell auf den Geschmack! :D

    Viel Petersilie ist nicht so gut, versuche es doch einfach mal, wenn sie so auf das "Grün" stehen, mit Vogelmiere oder Löwenzahn. Meine Agas sind total verrückt danach.
     
  5. #4 Martin Unger, 5. August 2003
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Tanja,

    sei gegrüßt bei den Agas.

    Hmm, um kurz zu schreiben gibt es oft Probleme an Agas gewisses Obst zu verfüttern. Irgendwie klappt esdann aber immer. Du kannst hier im Forum genügend darüber nachlesen.

    Meine fahren allesamt auf geriebene Äpfel mit Karotten ab, das kommt immer gut an. Sehr gerne werden auch Feigen und Papaya genommen (einfach gehälftet und aufgespießt). Aber ich denke da hängt auch vieles wieder vom Inviduum ab.

    Es grüßt Dich

    Martin

    PS Birne wollen sie nicht :~
     
  6. #5 Glücksbärchy, 5. August 2003
    Glücksbärchy

    Glücksbärchy Guest

    Hallo Tanja

    Willkommen bei den Aga-Verrückten!

    Süß deine beiden Racker!Ich habe auch 2 blaue Schwarzköpfchen
    (wie du auf meinem Benutzer bild vielleicht erkennen kannst):)
    Also meine beiden(Fire&Ice)Hab ich erst ungefähr 8 Monaten.
    Meine fressen eigentlich an Obst so ziemlich alles was nicht wabbelig ist:p .Sie fressen gern:Erdbeeren,Salat(in jeglicher Form),Kirschen,Gurke;Banane,Weintrauben,Ananas,Wasser&Honigmelone,
    Ebereschen,Petersilie und die Blätter von ihren Knabberzweigen!
    Was sie nicht sogern mögen sind:Äpfel,Paprika,Nektarinen,Orangen,Mandarinen,Aprikosen,Möhren und Tomaten!

    Gruß Diana:0- :D :0-
     
  7. Guido

    Guido Guest

    Hi Tanja
    Herzlich willkommen bei uns Verrückten.
    Für Obst und Gemüse gibt es keine Grenzen. Je nach Jahreszeit. Bei mir sind im Moment Kirschen ( mit Stein ) und Wassermelonen ganz oben auf der Liste. Äpfel und Möhren werden immer gerne genommen. Allerdings schneide ich die Äpfel in Scheiben und drück sie durch dat Gitter oder spiesse halbe Äpfel auf. Möhren halbiere ich und drücke sie auch zwischen die Gitterstangen, natürlich da wo die Racker nicht so einfach hinkommen. Wenn die Kleinen nicht beim erstenmal auf dat Obst oder Gemüse losgehen, mach Dir nix draus, immer wieder anbieten oder zwischen dat Futter mischen. Geduld, Geduld, Geduld.
    Ich wünsche Dir viel Spass mit Deinen Beiden, den wirste haben
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     

    Anhänge:

  8. #7 Stefan S., 5. August 2003
    Stefan S.

    Stefan S. Guest

    Hallo!

    Ich hab zwar keine Agas, sondern Sperlis, aber ich denk mal das ist egal :p
    Meine stehn TOTAL auf Kolrabi (schreibt man das so :? ) Aber volles Rohr. Wenn ich ein Stück zwischen die Gitterstäbe klemme, ist es in nullkommanix weggeraspelt. An zweiter Stelle kommen Wurzeln (auch kleingerieben), Äpfel und Paprika (auch mit den Körnern). Erdbeeren finden sie auch ganz gut, im Gegensatz zu Kirschen, da stehn sie gar nicht drauf :k
    Was sie auch tierisch mögen ist hartgekochtes Eiweiß. Das kriegen sie zwar nur ganz selten, aber da stürzen sie sich auch immer drauf!
     
  9. #8 nigrigenis, 6. August 2003
    nigrigenis

    nigrigenis Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Knuppel

    Ich füttere meinen Aga auch Wallnüsse. Ich knacke die Nüsse an und lege sie ihnen in die Voliere . ach einiger Zeit haben sie die Nussschale von der Nuss getrennt und sind dabei sie zu fressen.

    ;)

    mfg
    nigrigenis
     
  10. knuppel

    knuppel Guest

    So wie ich hier lese muss ich wohl geduld üben. Man kann also alles an Obst anbieten. Na ja, irgendwann werden sie schon auf den Geschmack kommen und ich werde herausfinden was sie mögen und nicht. Bisher scheint ja die Liebe nur für Grünzeug wie Salatblatt und Petersilie zu reichen.
    Irgendwann werden sie auch bestimmt meiner Wassermelone, Honigmelone, Papaya, Mango, Äpfel... nicht mehr wiederstehen können.
    Ich danke für die Tipps, also fressen die Agas nicht alle das gleiche.

    Ciao
     
  11. Stefan S.

    Stefan S. Guest

    Hallo nochmal!

    Also bei meinen ist es so, dass sie grundsätzlich nur das etwas härtere Gemüse mögen, wo sie richtig dran "arbeiten" müssen. Mit Honig- und Wassermelone sowie Pfirsich etc. hatte ich wenig Erfolg! Auch an Salatgurken gehen meine nicht so gern dran!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Guido

    Guido Guest

    Hi Knuppel
    Geduld, Geduld, Geduld. Dat ist bei Agas dat Zauberwort. Heute mögen sie dat und morgen wat ganz anderes, einiges wird gar nicht erstmal angeguckt. Immer wieder versuchen. Einmal auf den Geschmack gekommen. Wie gesacht, bei Agas brauchste Geduld.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  14. knuppel

    knuppel Guest

    Wie gesagt, ich gebe die Hoffnung nicht auf. Es gibt jeden Tag neues frisches Obst. Irgendwann werden sie schon auf den Geschmack kommen. So lange müssen sie eben auf das gute Zeug verzichten *hi hi*
     
Thema:

Welches Obst gebt ihr?