Welches sind eigentlich die kleinsten Gänse?

Diskutiere Welches sind eigentlich die kleinsten Gänse? im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hab schon im Netz nach den kleinsten Gänsen gesucht. Leider fehlen bei vielen Arten die Angaben zu Größe und Gewicht.

  1. #1 russenprinz, 29.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Hab schon im Netz nach den kleinsten Gänsen gesucht. Leider fehlen bei vielen Arten die Angaben zu Größe und Gewicht.
     
  2. #2 Felix 87, 29.03.2011
    Felix 87

    Felix 87 Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen NRW
    Hallo,
    Mähnengänse zählen zu den kleinsten Gänsen.

    Mfg
     
  3. #3 russenprinz, 29.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Hallo Felix,
    ich danke Dir vielmals. Die Mähnengänse sollen ja auch relativ pflegeleicht und zutraulich sein. Das klingt sehr gut.

    MfG
    Ulli
     
  4. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Die Mähnengänse heißen zwar Gans, gehören aber eigentlich zu den Glanzenten. Unter den eigentlichen Gänsen sind die Zwergbläß die kleinsten, wobei die Rothals-, Dunkle Zwergkanada-, Zwergschnee oder Ringelgans nicht soooo viel größer sind...
     
  5. #5 russenprinz, 30.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Danke Mergus! Man lernt nie aus. Bei den Pfeifgänsen ist das ähnlich. Die gehören doch auch zu den Enten - oder?
    Mir geht es um Tiere, die im Verhalten den normalen Hausgänsen und Höckergänsen ähneln.
     
  6. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Stimmt, Pfeifgänse haben auch die Bezeichnung "Gans" im Namen. Aber wenn man sich den Wissenschaftlichen namen anguckt (Dendrocygna ^= "Baumschwan") sieht man, dass Pfeifgans nicht ganz korrekt wäre. Sie sind relativ nahe verwand mit Ruderenten, bilden aber eine eigene Familie.
    Aber im Reich des Wassergeflügels gibt es ja noch mehr Familien: Schwäne, Feldgänse, Meeresgänse, Spiegelgänse, Kasarkas, Schwimmenten, Glanzenten, Tauchenten, Meeresenten, Säger,....
    Die Systematik ist da ein Thema für sich und auch nicht immer so einfach zu erkennen weg in welche Familie gehört...

    Zum Thema Verhalten wie Hausgänse: Hausgänse sind die domestizierte Form der Graugans. Daher kommen diese dem Verhalten der Hausgänse am nähsten. Aber auch die anderen Feldgänse sind recht ähnlich im verhalten. Man darf dabei nur nicht vergessen dass es sich dabei um Wildarten handelt die nicht domestiziert sind und noch viele Verhaltensweisen der Wildtiere haben wie z.b. die Monogamie.
     
  7. #7 russenprinz, 30.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Deshalb hatte ich mich vor der Stallpflicht für Höckergänse entschieden. Damit hatte ich echt viel Spaß. Meine Warzenenten sind zwar umweltfreundlich aber im Verhalten sind sie den Gänsen ziemlich fremd.
     
  8. #8 Kanadagans, 30.03.2011
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo!

    Bedenke auch, dass Wildgänse viel mehr mit dem Körper sprechen und viel agiler sind als Haus- und Höckergänse.
    So erkennt man viele Verhaltensweisen wieder, aber sooo direkt zu vergleichen mit den domestizierten Formen sind sie nicht. Hole Dir also vielleicht lieber eine kleine Hausgansrasse, oder wären die zu laut, bzw. bräuchten die zu viel Platz?

    Grüße, Andreas
     
  9. #9 russenprinz, 30.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Hallo Andreas,
    leider sind die Hausgänse zu groß. Unter diesen waren die Höckergänse schon die kleinsten (leichtesten). Sie waren aber auch zu laut für die Stadt. Tagsüber stört das hier niemanden. Aber wenn nachts ein Pächter sein Auto aus der Garage holen wollte, dann gabs erstmal ein lautes Trompeten auf dem Hof und alle waren wach. Im Gegensatz dazu gab es bei ständigen Bewohnern keinen Terror. Die Bewohner wurden bereits am Hoftor erkannt und höchstens freundlich begrüßt.
     
  10. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Zwergblässgänse sind zwar klein aber auf keinen fall die kleinsten bzw leichtesten unter den Gänsen. Rothalsgänse werden wohl die kleinsten und leichtesten sein, manche Ringelgänse sind auch nicht viel schwerer aber im Durchschnitt denke ich das Rothalsgänse die "kleinsten" sind. lg
     
  11. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    ich würde dir zu Mähnengänsen raten, wie gesagt, sind zwar keine Gänse dafür sind sie klein, leise und sehen Gänsen sehr änlich...

    MFG
     
  12. #12 russenprinz, 31.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Hallo David,
    vielen Dank für Deinen Rat. Höchstwahrscheinlich werden es bei mir auch Mähnengänse werden. Ich muss dann nur noch sehen, woher ich möglichst junge Tiere oder Bruteier bekomme. Die Gänse sollen bei mir aufwachsen und sich somit an mich und ihr Gehege gewöhnen.

    MfG Ulli
     
  13. #13 anser fabalis, 31.03.2011
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Zwergblessgänse sind "relativ" ruhig und klein und auch den Graugänsen nicht ganz unähnlich. Mähnengänse sind vom Verhalten her komplett anders - lg
     
  14. #14 russenprinz, 31.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    Hab mir mal die Zwergblässgans bei Wikipedia angesehen. Sie gefällt mir, doch dort schreibt man von einer Ausnahmegenehmigung. Wie ist das gemeint? Ist das eine Art Cites wie beim Papagei?
    Wieviel würden Jungtiere oder auch Bruteier kosten?
     
  15. #15 anser fabalis, 31.03.2011
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    In Österreich braucht man nichts dafür, wie das in Deutschland ist kann ich dir leider nicht sagen. Jungtiere sind nicht sehr teuer, da es sich um sehr beliebte Gänse handelt. Denke so zwischen 50 - 70€ pro Tier.
     
  16. #16 russenprinz, 31.03.2011
    russenprinz

    russenprinz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06112 Halle
    anser, ich danke Dir erstmal. Vielleicht kann mir noch jemand helfen und was zur deutschen Gesetzgebung schreiben.
     
  17. arno2

    arno2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Moin, russenprinz,

    zu den kleinsten Gänsen zählt die "Dunkle Zwergkanadagans" (Branta canadensis minima).

    Das ausgewachsen Körpergewicht der Geschlechter liegt zwischen 1200 bis 1600g.

    Die Flügellänge liegt zwischen 330 - 370 mm.


    Die sehr hübsche Rothalsgans (Branta ruficollis) ist geringfügig größer.

    Gruß
    arno2
     
Thema: Welches sind eigentlich die kleinsten Gänse?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleinste gänserasse

    ,
  2. kleine gänserassen

    ,
  3. kleine gänsearten

    ,
  4. Kleinste gänse,
  5. kleinste gans,
  6. kleine gänserasse,
  7. die kleinsten Gänse der welt,
  8. kleinste gänseart,
  9. kleinste hausgans,
  10. Glanzenten,
  11. freundliche gänserasse,
  12. pflegeleichte gänserassen,
  13. kleinste gans der welt
Die Seite wird geladen...

Welches sind eigentlich die kleinsten Gänse? - Ähnliche Themen

  1. Nest zu klein, kann ich die Kleinen in ein grössers setzen?

    Nest zu klein, kann ich die Kleinen in ein grössers setzen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe zum ersten Mal Küken. Nachdem beim ersten Mal keine Eier befruchtet waren, habe ich diesmal die fünf...
  2. Kippflügel behandeln

    Kippflügel behandeln: Hallo, ich habe 6 russische Gänse (7 Wochen alt) und 3 haben sogenannte Kippflügel/Sperrflügel/Säbelflügel. Sprich die Flugfedern wachsen schräg...
  3. Kleine Kanarien - schlecht befiedert

    Kleine Kanarien - schlecht befiedert: Hallo zusammen, ich bin durch Google auf euch gestoßen und musste mich hier jetzt mal anmelden, weil ich heute etwas gesehen habe, was mich etwas...
  4. Gänse-Pflegekinder

    Gänse-Pflegekinder: Hallo, da ich selbst aus einer TA-Praxis komme, weiß ich natürlich um das Belassen der Küken in der Natur. Wie dem aber auch sei, gestern sind...
  5. Eine kleine Grasmücke

    Eine kleine Grasmücke: Hallo, ich habe heute wieder einen kleinen zwitschernden Fund gemacht (Waldrand NRW/Aachen). Lieg ich da mit Gartengrasmücke richtig? Grüße,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden