Wellensitch freiflug

Diskutiere Wellensitch freiflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo User, Ich war 2 wochen im urlaub und danach wurde mein vogel krank ich wollte ihn dann nicht freiflug geben als er krank war weil er...

  1. Futos

    Futos Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    13593 berlin
    Hallo User,

    Ich war 2 wochen im urlaub und danach wurde mein vogel krank ich wollte ihn dann nicht freiflug geben als er krank war weil er total schwach war war aber kein problem da ich ein großen käfig habe,so jetzt habe ich ihn rausgelassen ist er aber gegen die wand geflogen bzw gegen das poster und gegen die fernseh scheibe hat sich aber zum glück nichts getan also hat keine symtome aber ich wollte es nicht ein 2tes zulassen und hab ihn erstmal in den vogel käfig zurück gesetzt meine frage ist jetzt eigentlich ist das normal das er beim ersten freiflug mal gegen die wand fliegt oder sollte ich das anders angehen?

    LG
    Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Tobias,
    Was hatte dein welli? warst du beim TA mit ihm?

    Ist das sein erster Freiflug überhaupt? wenn ja,ist es machmal leider so das sie irgendwo gegen donnern :(
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Ja, das passiert leider häufig, dass die kleinen irgendwo gegen fliegen. Meistens ist es aber nicht so schlimm, da sie in ihrer Unsicherheit auch noch nicht so viel Tempo drauf haben. Gerade junge Wellis tun sich mit dem Abschätzen der Grenzen und der Steuerung noch ein bisschen schwer, aber das legt sich meistens sehr schnell wieder.

    Was du machen kannst (und bei den ersten Versuchen auch solltest) ist, Spiegel und Fensterscheiben für die Wellis sichtbar zu machen, z.B. mit dünnen Vorhängen, Tüchern oder auch einfach Post-Its, die du dran klebst.

    Auch Sitzplätze im Raum sind wichtig, damit sie etwas haben wo sie sicher drauf landen können. Viele trauen sich nämlich erstmal nicht, auch was unbekanntem zu landen und bekommen dann Panik.

    Mit am wichtigsten ist aber, dass die Vögel von alleine raus kommen. Wenn man sie raus nimmt ist die Gefahr viel größer, dass sie sich was tun.
     
  5. Futos

    Futos Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    13593 berlin
    aw

    also mein vogel hatte schnupfen und dürchfall
    ich habe dann son gelbes mittel verschrieben bekommen und etwas gegen den dürchfall sonst noch 2 x 20 min rotlicht


    aber wenn ich zb alle fenster und terrarien mit post its abklebe und sie dann
    dagegen fliegen das kann doch extrem schief gehen oder?


    ich habe gelesen das wenn man rotlicht nimmt die wellis blind werden können ?
    in diesen artikel wurde dann so eine glühbirne empfohlen die nur wärme und kein
    licht ausstrahlt (kostet 39 euro) stimmt das wirklich ?o.O

    Danke für die antworten
    LG
    Futos
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wellensitch freiflug