Wellensittich 7 Wochen jung auf Ebay Kleinanzeigen

Diskutiere Wellensittich 7 Wochen jung auf Ebay Kleinanzeigen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Moin liebe Vogelfreunde Ich habe auf Ebay Kleinanzeigen einen zum Verkauf stehenden, in einem Käfig allein gehaltenen, 7 Wochen jungen Welli...

  1. #1 Amseldei, 17.08.2022
    Amseldei

    Amseldei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Moin liebe Vogelfreunde
    Ich habe auf Ebay Kleinanzeigen einen zum Verkauf stehenden, in einem Käfig allein gehaltenen, 7 Wochen jungen Welli entdeckt... ziemlich eindeutig nicht aus einer Hobby-Zucht zu verkaufen sondern eher aus einer solchen gekauft...
    Meine Vermutung ist, dass die Neu-Halter mit dem Verhalten (oder auch Nicht-Verhalten- sprich "wieee, der kommt nicht aus dem Käfig direkt auf den Finger gehüpft und schmettert fröhlich ein Gute-Morgen-Lied) eines so so jungen Vogels überfordert, enttäuscht und oder ernüchtert sind...

    Nun bin ich, wie so häufig, geneigt, das arme Tierchen abzukaufen und einem Tierschutzverein zu übergeben oder auch, ihn selbst zu behalten und zusätzlich noch einem weiteren Vögelchen aus diesen zum Teil echt miesen privaten Anzeigen eine Chance auf ein einigermaßen artgerechtes Leben zu ermöglichen...

    Einen vogelkundigen Tierarzt gibt es in meinem näheren Umkreis nicht, ich besitze kein Auto mehr und habe leider niemanden, der mich fahren würde- traurig genug...
    Doch das Risiko, dass das Kleine evtl fachärztliche Hilfe benötigt, welche ich nicht bieten kann, ist doch recht gross...

    Ich hoffe, dass ein kundiger Vogelfreund diese Anzeige ebenfalls entdeckt, sich dem Jungtier annimmt und es so vllt ein gutes flatterhaftes Leben führen kann...

    Ich weiss gar nicht, weshalb ich das Thema eigentlich erstelle, doch irgendwie und irgendwo muss dieses angestaute Entsetzen über Tierhaltung und den Umgang mit Tieren aller Arten allgemein wohl mal raus...

    Dem Tierschutzverein und Veterinäramt habe ich vor einiger Zeit einen, in einem mini kleinen, runden Käfig ohne jegliches Interieur, mit nur einer Plastik- Sitzstange und mittigen Schaukel ausgestatteten, alleingehaltenen Welli gemeldet; nach dem vergeblichen Versuch, diesen Vogel samt Mist Käfig abzukaufen - doch 150.- € waren absolut inakzeptabel...

    Der Vogel hatte kein Alter, kein Geschlecht, keinen Namen...
    Der Gedanke, dass dieses arme Wesen Jahre so verbringen und wie es sich fühlen muss, machte mich einfach wahnsinnig...

    Kommentare zu meinem Beitrag müssen nicht sein und sollte er an falschen Stelle stehen, so kann ihn ein Mod evtl in die richtige Kategorie verschieben : )

    Euch einen schönen Tag mit viel Bewusstsein, tollen Eindrücken und Augenblicken!
     
  2. #2 Charlette, 17.08.2022
    Charlette

    Charlette Aga - Fan

    Dabei seit:
    04.05.2022
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Hessen
    Hallo Amseldei ! Willkommen bei den Vogelforen. Man sollte prinzipiell kein Tier aus Mitleid kaufen , auch wenn es schwer fällt. Soweit ich weiß dürfen bei Ebay keine lebenden Vögel oder Tiere mehr verkauft werden. Ich würde es melden. VG
     
  3. #3 Amseldei, 17.08.2022
    Amseldei

    Amseldei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Moin Charlette : )
    Jein, nach jahrzehntelangem Leben mit Katzen und drei Katzengenerationen, nunmehr nur noch mit einer mir zugelaufenen Outdoor Katze, liebäugel ich seit längerem mit Vögel...
    Mal von den Wildvögel abgesehen, die eh meine grosse Liebe sind...
    Lebewesen allgemein : D

    Mir ist bei Umgang mit jeglichem Leben deren Wohlergehen am Wichtigsten; aus diesem Grund lese ich seit langer Zeit unangemeldet im Forum mit, durchstöbere Beiträge und versuche mich vorab bestmöglichst kundig zu machen...

    Nicht auf Ebay, sondern Ebay Kleinanzeigen sind diese Anzeigen geschaltet; meiner unbescheidenen Meinung nach sollten dort eigentlich eh keine Tiere angeboten werden (dürfen), doch was passiert dann mit ihnen...
    Ein Teufelskreis...

    Es werden dort sehr häufig Vögel im Alter von 6 Wochen verkauft; bei einer Anzeige ist auf einem Bild sogar zu sehen, wie das Jungtier noch von den Alten gefüttert wird...
     
  4. #4 Sam & Zora, 17.08.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.737
    Zustimmungen:
    5.358
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Wellensittiche werden in Massen bei Ebay zum Kauf angeboten und es wird einem teilweise schlecht, wenn man diese armen Kreaturen (meist Einzelhaltung) sieht. Den Weg zum Veterinäramt kann man sich sparen, für Wellensittiche werden sie nicht ihren Schreibtisch verlassen.
     
    SamantaJosefine, Corella, Karin G. und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 Charlette, 17.08.2022
    Charlette

    Charlette Aga - Fan

    Dabei seit:
    04.05.2022
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Hessen
    Ja eben. Es sollten keine Tiere angeboten werden. Wenn man kauft unterstützt man ja im Prinzip das Ganze. Es ist schwierig da etwas zu raten. Weiß nicht ob etwas passiert wenn man es Ebay meldet. Ich kenne mich da leider nicht genug aus. Aber wenn ich Vögel haben wollte würde ich sie bei einem vernünftigen Züchter kaufen. Wellis soll man ja auch nicht allein halten.
     
  6. #6 Amseldei, 17.08.2022
    Amseldei

    Amseldei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Nun, ich habe telefoniert, email geschrieben, Bilder geschickt... Nach einer Woche war die Anzeige zumindest verschwunden... und der Inserent hat seit dem auch kein weiteres/neues Inserat geschaltet

    @Charlette: Diese Vögel gibt es aber in privaten Haushalten, aus denen sie abgegeben werden und ich denke, diese Tiere sollten auch vermittelt werden und haben eine Chance verdient...

    Den Anbietern, welche aus einer Hobby-Zucht 6, 7 Woche "alte" Jungtiere hergeben, welche dann "garantiert handzahm werden", sollte ein Verkauf untersagt werden...

    Es werden auch 8 Wochen jungen Kätzchen verkauft, Mäuse "von mir aus auch als Lebendfutter" verschenkt, Hunde verscherbelt... Ganz, ganz übel

    Doch: Wie soll eine Gesellschaft sensibilisiert werden, wenn ein Taubenleben, das Anlocken und anschließende Abreißen des Kopfes einer Taube am hellichten Tag unter Zeugen, 90 Tagessätze à 15.- € wert ist... Das ist laut Aussage einer Sprecherin des Amtsgerichtes die Tagessatz-Grenze, bis zu der man noch nicht als vorbestraft gilt... tsss... wegen sowas vorbestraft sein... tsss... nicht doch... Tauben... pffff
     
  7. #7 wolfguwe, 17.08.2022
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Ostsee
    ....und woher kommt denn dieser Blödsinn? Schaue doch mal beim Tiermarkt Ebay rein, täglich 100dte neue Tieranzeigen lebender Tiere!!!!!
     
  8. #8 SamantaJosefine, 17.08.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *Canaries* ! what else !? :)

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9.338
    Zustimmungen:
    7.083
    Da "schwarze Schaf" wird gesperrt und macht auf einer anderen Plattform weiter.
     
  9. #9 Sam & Zora, 17.08.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.737
    Zustimmungen:
    5.358
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das ist leider die Realität und es wird immer so weiter gehen auf Kosten der Tiere. :traurig:
    Meinen letzten Wellensittich-Neuzugang hatte ich über Ebay-Kleinanzeigen entdeckt. Die von ihm abgebildeten Fotos gingen schon an die Nieren. Als ich bei den Leuten ankam, stand er mit einem muffigen Pulli umwickelten verosteten kleinen "Käfig", bestückt mit drei schäbigen Plastiksitzstangen, einem Plastikfutternapf, einem völlig verkalkten Wasserbehältnis und einem Spiegel in der prallen Sonne. Ich hätte ihn auch mitgenommen, wenn ich mein letztes Hemd hätte für ihn geben müssen.
     
    Isrin und SamantaJosefine gefällt das.
  10. #10 esth3009, 17.08.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    4.981
    Zustimmungen:
    4.162
    Ort:
    Piratenland
    Neee, mit 7 Wochen ist er höchstwahrscheinlich noch nicht futterfest und sollte vermeintlich sehr zahm werden. Unseriöse Züchter verkaufen gerade Welli und Nymphen in diesem Alter aber auch Papageien und die Erwerber wissen nicht was sie tun müssen. Wenn diese Vögel nicht sterben ist die Folge: Verhaltensstörung wenn er nicht schnell daraus geholt wird.

    Deshalb bitte auch an anderen einschlägigen Stellen posten.
     
    Charlette und SamantaJosefine gefällt das.
  11. #11 Sam & Zora, 17.08.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    5.737
    Zustimmungen:
    5.358
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Nur Sigrid, ist es nicht genau dies, weshalb solche nicht futterfesten, auch handzahmen Vögel angeboten werden, zu Preisen wo einem die Haare zu Berge stehen lassen...die Nachfrage bestimmt doch hier das Angebot und anscheinend wird jeder Preis dafür bezahlt, schlimmer noch, oftmals kommen die Käufer (nenne es bewusst so) mit solchen Jungvögeln gar nicht klar....hatten wir ja hier schon zu genüge.
     
    SamantaJosefine und esth3009 gefällt das.
  12. #12 Amseldei, 17.08.2022
    Amseldei

    Amseldei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Das meinte ich ja mit "überfordert, enttäuscht, ernüchtert"...
    Wenn das Kleine nur so vor sich hinvegetiert, nichts futtert, nicht spielt... eben weil es noch viel viel zu jung ist, um den Eltern entrissen zu werden... muss es wieder weg - es bricht einem das Herz!
    Diese armen Seelen...
    Es gibt auch Leute, welche speziell nach solch jungen Vögel suchen, um sie zu "zähmen"; das ist auch bei weitem nicht nur in der Vogelwelt so...
    Alle zu früh aus dem Familienverband entrissenen Tiere sind nicht sozialisiert, verhaltensauffällig... werden zu allem Übel auch noch alleine gehalten, um dann mit zerstörter Seele wieder entsorgt zu werden... kaum mehr vermittelbar

    Da sind die Betreiber der Seiten gefragt, müss(t)en eingreifen und dies untersagen...
    Von Tierschutzgesetzen zu reden, wage ich erst gar nicht...

    Wie geschrieben: Ich habe den Vogel gemeldet und das Inserat verschwand zumindest tatsächlich; ebenfalls habe ich einen Ebay Händler eines solchen mini runden Vogel Käfigs angeschrieben und darum gebeten, in der Artikelbeschreibung w e n i g s t e n s darauf aufmerksam zu machen, und zwar offensichtlich, das solche Käfige absolut nicht zur Haltung von Vögel geeignet sind und wenn überhaupt, nur zum Transport dienen sollten!

    Solche Käfige sollen eben nur gut aussehen und zum Ambiente passen...
    Doch wenn sie auch als Vogelkäfige verkauft werden (dürfen), ist es nicht arg verwunderlich, das Menschen sich einen solchen "hübschen" zulegen...
     
    esth3009 und Charlette gefällt das.
  13. Zero

    Zero Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Hab mich jetzt grad mal durch euer geschriebenes gelesen, ich möchte hier keinen link reinsetzen und keine Namen sagen aber wen es interessiert, sucht mal bei ebay kleinanzeigen in Apolda: wellensittich, da kommt die nächste "Züchterin" die einen 7 wochen alten Nymphen und einen 7 wochen alten Welli verkauft. Was kann man dagegen machen? Nix, diese Frau macht das schon über viele Jahre und verdient sich damit noch ne goldene Nase.
     
  14. #14 SamantaJosefine, 17.08.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *Canaries* ! what else !? :)

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9.338
    Zustimmungen:
    7.083
    Da muss man tatsächlich zuschauen, wie kleine Vögel verscherbelt werden, Vögel welche nicht einmal das elementarste an Reife zugestanden bekommen, einfach verscherbeln und wie du sagst, eine goldene Nase ist die Belohnug.
    Das bricht mir auch das Herz.:traurig:
     
  15. Zero

    Zero Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Naja immerhin 120€ für den Nymphie, 60€ für welli... Ist ja ein schöner neben verdienst Da hofft man nur weil sie so eine schlechte Bewertung bei ebay hat dass niemand mehr dort ein Tier kauft und sie auf ihren verkorksten Vögeln sitzen bleibt... Vllt lässt sie es dann sein immer welche nachzuproduzieren. Wie sinnvoll wäre es denn das Veterinäramt zu informieren?
     
  16. #16 Sammyspapa, 18.08.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.578
    Zustimmungen:
    3.651
    Ort:
    Idstein
    Garnicht, sie tut leider nichts verbotenes :+keinplan
     
  17. #17 Amseldei, 18.08.2022
    Amseldei

    Amseldei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    13
    Hm
    Ich werde nimmermüde, "Wissen" zu verbreiten...
    Aufklären, wo es geht...
    Menschen reden, unterhalten sich... und tragen Wissen und Unterhaltungen weiter; es gilt, sie zu sensibilisieren!
    Ich wusste zB nicht, dass weisse Gitterstäbe für Vögel ungeeignet sind, bevor mir ein solcher Beitrag hier im Forum ins Auge fiel...
    Menschen haben die Vorstellung von einem, vllt auch zwei, Wellensittichen in einem für sie normal grossen, frei verkäuflichen Käfig
    Vögel sind einfach Vögel; mit viel "Glück" sehr zutraulich, sprechend und Fahrrad fahrend...
    Das diese Tiere fürs Leben lernen, von klein auf mit Artgenossen interagieren müssen... einfach kleine unbedarfte Seelen sind; dafür fehlt das Gefühl, der Verstand, das Wissen

    Wie oft schaut man in grosse Augen, erntet erstaunte Blicke, wenn Sachverhalte klargestellt oder erzählt werden?
    Ich kann und darf nicht davon ausgehen, dass sich jeder informiert oder informiert ist; wäre wünschenswert, ist aber nicht so... selbst wenn einem selbst das unverständlich, unbegreiflich ist, sollte man versuchen, dies eben zu ändern und informieren...
    Nur mit dem Zeigefinger zu wackeln, hilft nicht

    Ich schreibe auch schon mal Leute in der Haustier Rubrik auf den Kleinanzeigen an; häufig kam schon positive Rückmeldung; es wurde Unwissenheit eingestanden, sich bedankt und Anzeigen geändert...
    Das ist ein kleiner Fortschritt und jeder Fortschritt ist eine Veränderung...
     
    Charlette gefällt das.
  18. #18 Berenike, 18.08.2022
    Berenike

    Berenike Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2022
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ebay Kleinanzeigen ist in dieser Hinsicht einfach nicht besonders sachkundig. Sieht man z.B. auch daran, dass sie einerseits klar tierschutzrelevante Dinge nicht ahnden (oder nur wenn jemand die Anzeigen meldet und erklärt warum), dann aber sämtliche Anzeigen mit dem Wort "Gouldamadine" drin automatisch löschen, da Gouldamadinen ja eine bedrohte Art sind. Und selbst, wenn man versucht zu erklären, dass genannte Goulds sichtbar beringte Nachzuchten und sicher keine Wildfänge sind, dabei bleiben.
    Nur, falls sich jemand schon mal gewundert hat, warum man dort keine/kaum Gouldamadinen findet und wenn, dann nur unter kreativen Bezeichnungen wie "bunte Prachtfinken".
     
    Charlette gefällt das.
Thema:

Wellensittich 7 Wochen jung auf Ebay Kleinanzeigen

Die Seite wird geladen...

Wellensittich 7 Wochen jung auf Ebay Kleinanzeigen - Ähnliche Themen

  1. Legedarm beim Wellensittich ist draußen seit über 2 Wochen

    Legedarm beim Wellensittich ist draußen seit über 2 Wochen: Hallo ihr lieben der Legedarm bei meinem Wellensittich ist draußen seit über 3 Wochen welche Erfahrungen habt ihr dabei gemacht ? Metacam...
  2. 5 wochen alter wellensittich

    5 wochen alter wellensittich: Hallo die Mutter der wellensittich füttert sie nicht mehr und ich weiß nicht genau mit was ich sie füttern soll oder wie oder wie viel, sie ist 5...
  3. Wellensittich ist 5 Wochen alt und hat kurze Flügel!

    Wellensittich ist 5 Wochen alt und hat kurze Flügel!: Hallo zusammen Ich habe einen Wellensittich gekauft und er ist 5 Wochen alt. Er kann nicht fliegen und klettert auch kaum rum. Er hat Spielzeuge...
  4. Wellensittich nach 3 Wochen im Haus jetzt wieder in die Voliere?

    Wellensittich nach 3 Wochen im Haus jetzt wieder in die Voliere?: Hallo zusammen, ich habe heute zwei meiner Wellensittiche ins Haus geholt. Der eine schien mir ein wenig kränklich zu sein, der andere musste...
  5. Wellensittiche kommen für 6 Wochen in eine Voliere

    Wellensittiche kommen für 6 Wochen in eine Voliere: Hallo, Ich werde morgen in de Urlaub fahren für 6 Wochen, also musste ich meine beiden Wellis bei jemandem Unterbringen. Mein Nachbar hat eine...