WELLENSITTICH am Fuß verletzt..

Diskutiere WELLENSITTICH am Fuß verletzt.. im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; [ATTACH] Mein Wellensittich hat sich gestern am Fuß verletzt und ich habe ihn provisorisch in diese Tragebox mit Futter und Wasser gesetzt. Er...

  1. #1 LostOnInHere, 23. Januar 2015
    LostOnInHere

    LostOnInHere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang DSC_0398.jpg betrachten
    Mein Wellensittich hat sich gestern am Fuß verletzt und ich habe ihn provisorisch in diese Tragebox mit Futter und Wasser gesetzt. Er belastet seinen Fuß überhaupt nicht, sondern humpelt herum, wenn er sich denn mal bewegt. Er benutzt auch keinen Flügel als Stütze.
    Er zwitschert kaum und ich weiß nicht, ob er gestern gegessen oder getrunken hat.
    Er versucht nicht zu fliehen oder zu fliegen... oder sich sonstwie gegen sein "kleines Gefängnis" zu wehren.

    Ich war gestern nicht zu Hause, aber meine Mitbewohnerin meinte, er wäre zweimal hinter einen Schrank gefallen. Er hat definitiv geblutet und für so einen kleinen Körper hat mich die Menge beunruhigt.
    Vermutlich hat er sich am Ring verletzt..

    Jemand eine Ahnung was es sein könnte? Ein Bruch? Bloss ein Scheueraua?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moni Erithacus, 23. Januar 2015
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Wir können keine Diagnose anhang eines Fotos stellen.Der Vogel muss zum vogelkundigen Tierarzt.
    Warte nicht!er hat bestimmt Schmerzen
     
  4. #3 LostOnInHere, 23. Januar 2015
    LostOnInHere

    LostOnInHere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Moni.. das Problem ist, ich habe die letzten 100 € gerade gestern einer Freundin gegeben, der sonst der Strom abgestellt worden ist.. und ich habe keine Möglichkeit an Geld zu kommen, bis zum 31. ...
    Die einzige Hilfe die ich erwarten kann, seid ihr... ich habe absolut kein Geld für einen Tierarzt und ich weiß, dass es scheiße von mir ist und unverantwortlich und was weiß ich nicht alles. Das werfe ich mir selbst schon die ganze Zeit vor...
     
  5. #4 LostOnInHere, 23. Januar 2015
    LostOnInHere

    LostOnInHere Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht könntet ihr mir schon sagen, ob es helfen würde ihn zu seinem Freund zu setzen... Vielleicht hilft die soziale Bindung der Beiden.. ich fürchte nur darum, das er versuchen wird sich zu übernehmen und auf ner Stange sitzen will (was er nicht kann, ohne die Hilfe seines Schnabels um sich am Gitter festzuhalten)... oder das Vrivoli ihn vielleicht überfordert...

    Den Anhang DSC_0305.jpg betrachten
     
  6. #5 Tanygnathus, 23. Januar 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Lass den Wellensittich lieber in der Transportbox, da kann er sich nicht noch mehr verletzen.
    Der Vogel muß zum vk Tierarzt, da kommst Du normal nicht drumherum.
    Dann frage doch einfach in der Praxis ob Du die Rechnung ab 01.02 zahlen kannst, vielleicht gibt es da eine Möglichkeit oder leihe Dir eben auch was aus.
    Man sollte für seine Vögel immer etwas Rücklagen haben.
    Es ist halt nicht so einfach Dir so einen Rat zu geben, wenn man den Vogel nicht sieht.
    Wenn man Dir einen falschen Rat gibt, kann das schaden.
     
  7. #6 charly18blue, 23. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Du wirst um einen Besuch beim vogelkundigen Tierarzt nicht herumkommen wenn es der Ringfuß ist. Bitte schau sofort nach, solche Verletzungen schwellen an und dann wird der Ring zu eng und Dein Vogel verliert u.U. unter großen Smerzen seinen Fuß. D.h. der Ring muß evtl. ab und das kann fachmännisch nur ein vogelkundiger Tierarzt. Ich kenne schlimme Sachen, wenn der TA nicht fachkundig war von gebrochenen Beinen bis hin zum Bein, das einfach ab war. Vogelkundige Tierärzte findest Du hier KLICK

    Wenn der Fuß nicht schlaff herunterhängt, ist es wohl eine Zerrung, Prellung aber anscheinend mit offener Wunde, da er geblutet hat. Und laß ihn im Transportkäfig sitzen, nimm aber diese Einstreu heraus und leg Zewa unter und keine Stangen.

    Gute Besserung für den Kleinen und halt uns auf dem Laufenden. Ach so vergessen:
    Wie kann sowas passieren, es muß alles so gesichert sein, damit keine Unfälle passieren.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: WELLENSITTICH am Fuß verletzt..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich verletzung am fuß

    ,
  2. wie merke ich wen der wellensittich sich den fus gebrochen hat

    ,
  3. wellensittich. verletzung am bein

    ,
  4. wellensittich fuß verletzt,
  5. mein wellensittich hat sich am fuß verletzt,
  6. verletzung unterm fuß wellensittich,
  7. was sollte man tun wenn der fuß eines wellensitich verletzt ist?,
  8. meine wellensittich hat seine fuß verletz,
  9. wellensittich verletzt Ring,
  10. wellensittich bein gebrochen,
  11. Wellensittich fuß gelenk,
  12. vogel hat scheisse am bein,
  13. wellensittich kann fuß nach Transport nicht belasten