Wellensittich entflogen bitte um Hilfe

Diskutiere Wellensittich entflogen bitte um Hilfe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich bin mir nicht sicher ob ich hier posten kann aber ich mache das einfach mal. ich habe gestern von einem älteren Bekannten gehört...

  1. #1 maschlie, 9. Juni 2009
    maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo
    ich bin mir nicht sicher ob ich hier posten kann aber ich mache das einfach mal.

    ich habe gestern von einem älteren Bekannten gehört dass sein Wellensittich entfolgen ist.
    genau am Pfingstmontag nachmittags. Er hat sich aus seinem Bauer befreien können. Ohne dass die Türe offen war- sprich er hat die Stäbe durchgeknabbert.
    Nun Koko ist ca 10 Jahre alt und lebte solange schon bei seiner Familie.
    Die haben leider kein Internet so habe ich gedacht ich poste einfach mal hier.
    Vielleicht hat ja jemand Koko gesehen. Ein kleiner verwöhnter Welli in blau weiss.
    ich habe schon im Tiersuchdienst gepostet

    wer einen gefunden hat im Raum Berg. Gladbach - Schildgen bitte melden
    entweder bei mir per pn oder email egal
    Die sind ganz traurig dass ihr lieber Welli weg ist.......

    vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanie, 9. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das kann eigentlich nicht sein, es sei denn, der Käfig wäre aus Holz und damit eher ein Dekostück.

    Ich wohne hier in SH und kann damit leider nichts beitragen zum Auffinden des Kleinen.

    Sollte Dein Bekannter den Vogel aber zurück bekommen (Schafskälte :(...hier herrschen Temperaturen wie Anfang Oktober, daher u. U. leider unwahrscheinlich, wenn es bei Euch auch so kalt ist), so soll er bitte einen neuen Käfig in einer Zoohandlung oder im Internet besorgen.


    Dessen Stäbe können Wellensittiche eigentlich nicht durch beißen.

    Viel Glück zum Wiederfinden des kleinen, vielleicht hat ihn ja gleich nach Pfingstmontag jemand aufgenommen!
     
  4. #3 DeichShaf, 9. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mit einer Ringnummer wäre es unter Umständen leichter, den Kleinen zu identifizieren.

    Man muss es leider sagen: Die Chancen sind eher gering, dass sie den Welli wiedersehen werden - trotzdem drücken hier außer mir noch 13 andere Wellis die Krallen, dass es klappt :)
     
  5. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ich druecke auch die Daumen.
    Ich habe naemlich schon mal Glueck gehabt, und das sogar zweimal!
    Ja, zweimal im Leben sind mir Wellis entflogen, und ich habe beide wiederbekommen. Der erste war meiner Mutter entwischt und ist bei einer Familie durch die offene Balkontuer ins Zimmer gelaufen. Wir hatten eine Anzeige in der Zeitung, und die Leute haben sich gemeldet. Ich wuerde auf jeden Fall eine Anzeige in die Zeitung setzen!!!

    Der zweite ist beim Tierheim abgegeben worden.

    Meine Snoopy hier war wochenlang mit Spatzen unterwegs bevor jemand sie gefangen hat. Manche Wellis koennen offensichtllich ueberleben. Auch mein Tweety soll draussen gefangen worden sein.
    Und als Kind ist mal ein Welli vor mir gelandet. Der war gar nicht zahm, er wusste aber, dass er Menschen brauchte.

    Ich druecke Daumen fuer ein Happy End!!!

    liebe Gruesse,

    Sigrid
     
  6. #5 Vogelfeder, 9. Juni 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Ist der einer?
    Ansonsten werden bei uns
    1 Daumen und 2 Krallen
    gedrückt. Aber die Linken,
    versteht sich.;)

    Vogelfeder
     
  7. #6 maschlie, 9. Juni 2009
    maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo
    erstmal vielen Dank für die lieben Worte
    ich kann leider nicht viel dazu sagen wie es der Welli geschafft hat den Käfig kaputt zu beko.
    mmen. Die genauen Umstände wurden mir nur erzählt und da ich dieses Forum gut kenne- Papageienforum- habe ich gedacht ich frage einfach mal hier rum

    ich habe nämlich auch mal einen Nymphie wiederbekommen. Da habe ich tausende von Zetteln verteilt und viele Leute haben angerufen um zu erzählen wo sie ihn gesehen hatte. Interessant denn er hatte sich mit einem weissen Welli angefreundet und die beiden folgen hier durch die Gegend. Eine Woche lang kamen Anrufe und irgendwann hatten wir den richtigen. Da war Frechdachs so hiess der Nymph nämlich recht hungrid und war im Tierpark gelandet.
    nun wir brauchten ihn dort nur noch von der Vogelvoliere herunterholen. Da sass er und dachte wohl die Kollegen geben mir was ab.............
    falsch gedacht- gut für uns - wir hatten ihn wieder :D

    also wie gesagt es ist ein älteres Ehepaar und wer den Welli sieht das wäre klasse wenn ihr mal schreibt oder anruft ( Anzeige- Vermisste Tiere- Telefon nr angegeben. )

    DANKE
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Vielleicht hilft dir ja auch ein Punkt aus unserer Checkliste bei der Suche. Viel Glück! :trost:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 maschlie, 9. Juni 2009
    maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Ja das ist eine gute Idee.
    ich werde das gleich morgen weitergeben
    ach übrigens
    die Anzeige ist noch nicht im Suchdienst drinne ?!
    hab ich heute nachmittag reingesetzt. dauert vielleicht was bis das geschaltet wird.
    ja nun hoffen wir mal das Beste....
    und Danke nochmal
    :zustimm:
     
  11. #9 supichilli08, 10. Juni 2009
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Wir drücken auch ganz fest die Daumen! :trost:
     
Thema:

Wellensittich entflogen bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

Wellensittich entflogen bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...