Wellensittich gestorben

Diskutiere Wellensittich gestorben im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Einer meiner beiden Wellensittiche war die letzten 2 Tage etwas komisch. Er war etwas aufgeplustert hat aber viel gefressen. Gestern...

  1. Mailo

    Mailo Guest

    Hallo

    Einer meiner beiden Wellensittiche war die letzten 2 Tage etwas komisch. Er war etwas aufgeplustert hat aber viel gefressen. Gestern Abend hab ich jedoch gesehen das er immer wieder das Futter erbrochen hat. Dann hab ich bei 2 Tierärzten angerufen . Eine musste zu einer Kälbchengeburt und die andere war weder auf dem Haustelefon noch handy zuerreichen. Jetzt war er heute morgen tot.
    Was soll ich jetzt machen? Soll ich einfach wieder einen Welli zu meinem Männchen zusetzen, denn der ist ja auch erst 2J.

    Gruß
    Mailo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mailo

    Mailo Guest

    Das hier sind die beiden:

    links Filou (der Verstorbene) und rechts Blue
    [​IMG]

    oben Blue und unten Filou

    [​IMG]
     
  4. #3 DeichShaf, 3. Januar 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    lass dich mal drücken. Dass der Kleine gestorben ist, ist schade.

    Bevor Du nun aber einfach so einen neuen Vogel dazu setzt, solltest Du erstmal die Todesursache von Filou klären lassen.

    Auch wenn sich das brutal anhört: Lege den kleinen in eine Frischhaltedose und lagere ihn kühl (Kühlschrank, aber keinesfalls ins Eisfach!). Dann vereinbarst Du über oder mit deinem Tierarzt einen Termin, damit das Tier obduziert werden kann. Es gibt ansteckende Erkrankungen und den Befall mit Parasiten, die auf Blue übertragen worden sein können.

    Zum einen kannst Du Blue damit schützen und im Krankheitsfall sehr gezielt behandeln lassen. Zum anderen schützt Du damit einen Neuzugang, damit er sich nicht gleich auch noch ansteckt.

    Wenn Du einen neuen Vogel dazu setzen willst: Wenn Blue eine Henne ist, sollte es auf jeden Fall ein Hahn sein, den Du dazusetzt. Wenn Blue ein Hahn ist, ist es egal ob Hahn oder Henne. Wichtig wäre nur, dass Du nicht unbedingt ein nestjunges Tier nimmst, sondern dass Du auf jeden Fall ein erwachsenes Tier nimmst. Am ehesten bekommst Du so einen Wellensittich als Abgabetier (Tierheim, Abgabeforum hier auf vogelforen.de, Kleinanzeigen) oder bei einem Züchter. Achte nur eben drauf, dass der Neuzugang beringt ist und gesund ist. Bevor Du ihn mit Blue zusammensetzt solltest Du auch eine Quarantäne einhalten oder den neuen Vogel zumindest vor der Vergesellschaftung von einem TA eingehend untersuchen lassen (Kropfabstrich, Kotprobe etc.)
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Tut mir leid für Dich :trost:
    Wenn Du Filous toten Körper nicht obduzieren lassen möchtest, kannst Du alternativ auch Blue vom vk TA untersuchen lassen, ob er ok ist.
    Falls es was Ansteckendes war. Macht Blue denn einen kränkelnden Eindruck?

    Den Neuzugang auch unbedingt untersuchen lassen, und die Beiden erst zusammenlassen, wenn beide gesund sind.
     
  6. Mailo

    Mailo Guest

    Blue ist topfit. Er fliegt herum, kein verkotetes Hinterteil, nicht aufgeplustert, erbricht nicht, frisst normal, sucht aber seinen Kumpel.
    Blue ist ein Männchen übrigens.
    Wir haben auch schon nach nem Züchter gekugt und einen gefunden. Mein Vater hat aber einen Arbeitskollegen der auch viele Wellensittiche hat. Er fragt ihn auch mal nach einem älteren Tier.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. cAroO!!

    cAroO!! Guest

    Ach das tut mir leid.. cih weiss, wie weh das tut..:traurig::traurig:

    Lass dich nicht unterkriegen!
    Viel Erfolg mit deinen weiteren wellis:trost:
     
  9. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Du könntest auch mal nach einem Abgabevogel schauen. :)
     
Thema:

Wellensittich gestorben

Die Seite wird geladen...

Wellensittich gestorben - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...