Wellensittich kann plötzlich nicht mehr fliegen – warum?

Diskutiere Wellensittich kann plötzlich nicht mehr fliegen – warum? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, als ich gestern in meine Voliere kam, sah ich einen Wellensittich auf dem Boden liegen. Nach dem ich ihn mir näher angeguckt habe,...

  1. Manno

    Manno Guest

    Hallo,

    als ich gestern in meine Voliere kam, sah ich einen Wellensittich auf dem Boden liegen. Nach dem ich ihn mir näher angeguckt habe, stellte ich fest, dass er nicht mehr fliegen kann und auch kein Gefühl in seinem rechten Bein hat. Wenn ich versuche, ihn auf meinem Finger zu setzen, dann greift er nur mit dem linken Bein. Sein rechtes Bein ist nicht angeschwollen, auch sind nirgendwo Bisswunden zu sehen. Tags zuvor war er noch ganz lebendig und flog zwitschernd durch die Voliere.

    Es ist nicht mein erster Welli, der so etwas hat. Ich habe noch einen 2. Welli, der genau das gleiche hat. Er hat das schon ca. 4 Monate. Schmerzen kann er nicht haben, denn er frisst ganz normal und morgens ist er auch immer am zwitschern. Ein kranker Vogel würde sich nicht so verhalten. Seit der 2. Welli futterfest ist, halte ich ihn in der Wohnung. Er konnte auch immer genug fliegen und war immer sehr lebendig. Doch plötzlich war es damit vorbei. Erst habe ich gedacht, dass es davon kam, dass er zu wenig geflogen ist, aber nachdem ich jetzt einen 2. Welli habe, der genau das gleiche hat, muss es irgendetwas anderes sein.

    Wer hat dafür eine Erklärung, was das sein kann? Warum kann ein Welli von heute auf morgen nicht mehr fliegen und hat kein Gefühl in seinem Bein.

    Vielen Dank
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    So wie du das schilderst geht mein erster Gedanke in Richtung Vitamin B Mangel. Dabei kommt es auch oft zu Lähmungserscheinungen, vorallem im Bereich der Beine. Die Vögel können sich dann natürlich nicht mehr vernünftig auf der Stange halten und fallen immer wieder runter.

    Aber die einzige Möglichkeit eine verlässliche Diagnose zu bekommen ist, wie du sicher weißt, ein Besuch bei einem vogelkundigen Tierarzt, den du auch schnellstens Aufsuchen solltest!
     
  4. #3 Alfred Klein, 22. März 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Markus

    Da es das rechte Bein ist welches nicht mehr geht können eventuell die Nerven durch eine stark vergrößerte Leber gequetscht sein.
    Bei Beinlähmungen kommen auch vergrößerte und somit kranke Nieren in Betracht.
    An einen Vitamin B- Mangel wie Jenni schreibt glaube ich da weniger, dann wären beide Beine betroffen.
    Die Lähmung kann sich natürlich auch auf die Flügel ausweiten.
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Markus,

    wenn es so urplötzlich über Nacht gekommen ist, könnte es auch ein leichterer Schlaganfall gewesen sein - aber gleich beide Vögel und zumindest einer scheint ja noch recht jung zu sein? So recht passt es auch nicht.

    Auf jeden solltest Du mit beiden mal einen vernünftigen Tierarzt aufsuchen und nicht 4 Monate gar nichts tuen!! Mag sein, dass dem Vogel nichts weh tut, aber würdest Du gern auf einen Bein oder einen Arm verzichten wollen? Das kann es doch nicht sein. Vögeln merkt man auch nicht so ohne weiteres an, wenn sie "nur" leichte Schmerzen haben oder ihnen etwas unangenehm ist. Sie benehmen sich dann oft trotzdem wie immer. - Wenn ein Vogel erstmal zeigt, dass er krank ist, ists schon allerhöchste Eisenbahn!

    Bitte geh' mit beiden zum Arzt, Lemon hat Dir ja schon den Link genannt (auch die Kommentare lesen)


    Viele Grüsse und alles Gute,
    Sandra
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wellensittich kann plötzlich nicht mehr fliegen – warum?

Die Seite wird geladen...

Wellensittich kann plötzlich nicht mehr fliegen – warum? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...