Wellensittich krank?

Diskutiere Wellensittich krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meine Schwester hat einen Wellensittich-Männchen, das immer wieder einen braunen Überzug an der Nase bekommt. Sie sagt es tritt vor allem...

  1. #1 Nymphe HH, 25. März 2007
    Nymphe HH

    Nymphe HH Mitglied

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo, meine Schwester hat einen Wellensittich-Männchen, das immer wieder einen braunen Überzug an der Nase bekommt. Sie sagt es tritt vor allem bei Streß oder ähnlichem auf. Es beeinträchtigt ihn nicht und ist fit wie immer. Würde aber trotzdem gerne wissen was das wohl ist. LG Anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo,
    kannst du das Problem ein wenig detaillierter formulieren?
    Ich weiß nicht, was ich mir unter einem "braunen Überzug" vorzustellen habe.
     
  4. #3 Nymphe HH, 25. März 2007
    Nymphe HH

    Nymphe HH Mitglied

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich versuch es, bin ja eher der Nymphen"Kenner" :zwinker: Also genau der gesamte Bereich der sonst blau ist hat einen eher dunkelbraunen, nicht so dicken trockenen, nur leicht schuppigen Überzug, der dann innerhalb von drei vier Tagen wieder verschwindet. Hab es das erste Mal beobachtet, als ich ihn für eine Woche wegen Urlaub hatte. Dauerte etwa 5 tage als es dann anfing wieder zurück zu gehen und die Nase wieder Blau wurde. Jetzt ist meine Schwester vor ca zwei monaten umgezogen und als ich sie letzte Woche besuchte, konnte ich wieder diese Färbung sehen. Sie sagt es wäre wohl der Streß.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hallo nymphe,
    Könnte Hormon bedingt sein.
    Normalerweise deutet ne verfärbung der Wachshaut bei Wellihähne auf eine Krankheit hin. Zb an den Hoden.

    Kannst du ein Bild davon machen?
     
  6. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Das wollte ich auch gerade schreiben.

    Diese Wachshautverfärbung bei Hähnen deutet normalerweise auf
    Hodenkrebs hin. Mich macht es allerdings stutzig, daß die Haut sich nach
    einiger Zeit wieder ins Blaue verfärbt.
    Das Streß die Ursache sein soll, kann ich mir nicht vorstellen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nymphe HH, 25. März 2007
    Nymphe HH

    Nymphe HH Mitglied

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich muß mal schauen ob ich ein Bild übers Handy von meiner Schwester bekommen kann. Das es wieder weg ging konnte ich halt damals selbst beobachten, als der kleine bei mir war. Fing mir an Sorgen zu machen als ich die Färbung bei meinen Besuch wieder gesehen habe. Er hat noch einen Artgenossen, bei dem zeigt sich nichts. Werd gleich mal versuchen, sie zu erreichen. Schon mal vielen Dank für die schnellen Antworten. :prima:
     
  9. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo,

    ich hatte auch schon einen Hahn, der eine zeitlang eine braune Nasenwachshaut hatte, aber so schnell, ist die nicht wegegangen, ich finde das ja sonderbar.

    Bei meinem Hahn, wars wirklich nur eine hormonelle Störung, weiß ich sicher, weil er nach seinem Tod obduziert wurde.
     
Thema:

Wellensittich krank?