Wellensittich Problem wer ist erfahren und kann helfen???

Diskutiere Wellensittich Problem wer ist erfahren und kann helfen??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein Wellensittich Weibchen frisst seit gestern wie verrückt stellt ihre Federn auf singt und fliegt nicht und möchte die ganze Zeit nur Schlafen...

  1. #1 Agent Roberto, 21. Mai 2008
    Agent Roberto

    Agent Roberto Guest

    Mein Wellensittich Weibchen frisst seit gestern wie verrückt stellt ihre Federn auf singt und fliegt nicht und möchte die ganze Zeit nur Schlafen ich bin heute mit ihr zum Tierarzt gegangen dieser meinte entweder mein Vogel ist Dick oder er ist Schwanger.

    Frage 1

    Seid ihr der gleichen Meinung (Kennt ihr diese Symptome)

    Frage 2

    Wie lange braucht ein Wellensittich bis es soweit ist

    Frage 3

    Sie kann sich einfach keinen guten Ort finden soll ich sie in ein anderes Zimmer stellen (Ohne, mit Männchen) oder eine Rotlicht Lampe an den Käfig stellen oder ihr etwas besonderes zu essen geben...

    Frage 4

    Wenn etwas kommen sollte muss ich etwas machen oder kann ich sie alleine lassen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piepmatz_2007, 21. Mai 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Ich bezweifle stark, dass der TA VOGELKUNDIG war, denn ein Wellensittich kann NICHT schwanger werden!!!!
    Bitte suche einen Vogelkundigen TA auf, der ahnung von vögeln hat und lasse den kleinen gut durchchecken.
     
  4. #3 piepmatz_2007, 21. Mai 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Achja, falls dein Welli ein Ei Legen WILL, dann wird sie nach einem geeigneten Legeplatz suchen. Also nach dunklen Ecken suchen.
    So lange du keine Zuchtgenehmigung hast, musst du verhindern dass sie Eier legt. Wenn sie es dennoch tut, dann die Eier abkochen unter wieder unterschieben oder gegen Plastikeier tauschen.

    Aber wie gesagt ein Welli kann nicht Schwanger sein.
    Also bitte zum vogelkundigen Tierarzt fahren ;)
     
  5. #4 Sandraxx, 21. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Piepmatz hat recht, das klingt nicht, als ob der Arzt was von Vögeln versteht. Schau mal hier, wird wahrscheinlich eine weite Fahrt - aber die lohnt: www.vogeldoktor.de. Ein normaler Tierarzt kann meistens nicht helfen, auch wenn er es nicht zugibt.
    Wenn ein Vogel von einen Tag auf den anderen nicht mehr singt, fliegt und viel schläft, ist er sicher nicht einfach nur zu dick. Das ginge nicht so schnell. Dann ist er schlimm krank! Was der Vogel hat, wird Dir hier niemand sagen können, da diese Syptome nicht auf eine eindeutige Krankheit verweisen.
    Also besser schnell ab zum richtigen Arzt, der kann auch bei so einem kleinen Vogel allerlei untersuchen. Rotlicht bis dahin ist gut und empfehlenswert (aber so, dass der Vogel auch ausweichen kann). Falls Du hast, kannst Du auch Kamillentee geben und falls er nicht richtig frssen sollte (schau mal, ob er wirklich frisst oder nur so tut), Hirse anbieten - die wird meist eher genommen und ist recht leicht verdaulich.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. #5 Agent Roberto, 21. Mai 2008
    Agent Roberto

    Agent Roberto Guest

    danke euch beiden
     
  7. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Der Tierarzt war wirklich nicht Fachkundig.... Die Aussage so wie soe da steht ist ein Trauerspiel sondergleichen und unter Umständen ein Todesurteil, wenn man sich nicht anderswertig Hilfe sucht.... Hätte er doch wenigstens ehrlich gesagt, dass er garkeine Ahnung hat....

    Das er wie verrückt frisst und sonst nur schläft.... hmm... Hört sich fast so an, als ob da was im Welli ist, was da nicht sein sollte. Irgendwas mit Magen-Darm...
    ggf "Going Light" was schnell behoben werden muss, denn sonst verhungert dein Welli, egal wie viel er frisst. Er kann sein Futter nicht verwerten... Aber das ist nur eine von 100 Möglichkeiten. Das er Schläft und sich aufplustert ist ein Alarmsignal, dass es ihm schon arg schlecht geht.

    Ein Ei legen will dieser Vogel ganz bestimmt nicht.
     
  8. #7 Timmiwuz, 24. Mai 2008
    Timmiwuz

    Timmiwuz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47119, Duisburg

    Es ist nich nötig die Eier abzukochen da man sich auch im nachhinein eine Zuchterlaubnis beantragen kann!

    Wenn sich ohne eine zuchtgenehmigung Nachwuchs eingestellt hat muss der Amtstierarzt unterrichtet werden, der eine Sondergenehmigung für den antrag auf Fußringe austellt.
    Die Psittkose-Verordnung dient in erster Liniedem Schutz der gesundheit aller, man muß deshalb nicht mit einer Strafe rechnen, wenn von dem unerwarteten Nachwuchs nie eine gesundheitliche Gefahr ausging.

    Also bloß nich abkochen!
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Frisch gelegte Eier kann man ohne Bedenken abkochen.
    Und womit wir mal wieder beim Thema wären, Wellis vermehren sich nicht "einfach so" ohne das jemand was merkt. Man bekommt also auch nicht "einfach so" eine Ausnahmegenehmigung.


    Aber mal ganz davon weg, Agent Robertos Vogel ist offensitchtlich krank und benötigt professionelle Hilfe von einem Tierarzt, der sich mit Federvieh auskennt. Alles andere ist witzlos!
     
  10. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    @Timmi, wenn die Eier erst mal da sind und man dann sagt "Ich wollte das nicht, aber ich bin gegen Abtreibung" macht das nicht unbedingt den besten Eindruck auf einen ATA.
    Wer einen Nistkasten anbietet handelt entweder grob Fahrlässig oder aber in 75% aller Fälle vorsätzlich. (Ich will doch nur mal Küken sehen und anfassen)

    Aber wie Lemon schon sagte: Wellis werden nicht schwanger!
    Das Tier ist eindeutig Krank
     
  11. #10 Püschel-007, 26. Mai 2008
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Going-Light...

    tippe ich ebenfalls drauf (LEIDER!!!), da die Symthome genauso sind wie bei meiner Spikey, die ja, wie einige von euch vielleicht noch wissen, daran verstorben ist. TROTZDEM: Vogelkundiger TA und nicht aufgeben! Viel Glück!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 dustybird, 26. Mai 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Hier einen Rat über das Forum zu geben ? ist nicht immer Sinnvoll. Ein guter Züchter , könnte wenn er den Vögel sieht , abfühlt und sich die Beschaffenheit des Kotes kontrolliert (könnte?) dir schon einmal sagen was dein Vogel hat. Ein Tierarzt kann dabei auch nicht immer helfen? und man gibt dabei noch sehr viel Geld aus.
     
  14. #12 Püschel-007, 27. Mai 2008
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Hallo...

    klar: NIEMAND hier kann den Rat eines VK- Tierarztes ersetzen. Aber man kann Erfahrungen austauschen und Tipps geben, sonst wären wir ja kaum im Forum, gell?! Also, nochmal: Viel Glück mit deinem Welli. Hoffentlich ist es nix schlimmes. Bei meinem Mowgli siehts zurzeit nicht gut aus. Sein Nierentumor ist "ausgebrochen" (vorher war er zwar da, machte aber keine Probleme) und nun muss ich heute erst mal zum TA. Bis bald und lieben Gruß.
     
Thema:

Wellensittich Problem wer ist erfahren und kann helfen???

Die Seite wird geladen...

Wellensittich Problem wer ist erfahren und kann helfen??? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...