Wellensittich und Nymphensittich

Diskutiere Wellensittich und Nymphensittich im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; ich hätte nur eine frage und zwar ob man zu einen wellensittich einen Nymphensittich in einen Käfig halten kann

  1. #1 Unregistered, 30. September 2001
    Unregistered

    Unregistered Guest

    ich hätte nur eine frage und zwar ob man zu einen wellensittich einen Nymphensittich in einen Käfig halten kann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo,

    ja, prinzipiell geht das! ABER, du solltest die Wellis und Nymphen IMMER paarweise halten! Ein Nymphensittich und ein Welli, das ist nicht gut! Die verstehen sich untereinander nicht, weil sie eine ganz andere Sprache sprechen! Die werden mit der Zeit sehr einsam und unglücklich werden! Wellis und Nymphen brauchen unbedingt einen gleichartigen Partner!!!!

    Schau dir dazu bitte auch einmal folgendes Thema an:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=8206

    Das gilt auch für einen Nymphen, der mit einem Welli zusammen gehalten wird! Das ist praktisch für jeden der beiden eine Einzelhaltung!

    Bitte überlege dir das nochmal.....hast du denn die beiden schon? Wenn nicht besorge dem den du hast lieber einen gleichartigen Partner!
     
  4. Micha_S-O

    Micha_S-O Guest

    Welli + Nymphie

    Hallihallo!

    Ich habe u.a. 2 Wellis (1,1) und 2 Nymphies (1,1).
    Eigentlich haben Sie jeweils eigene Käfige, aber seit kurzem haben sich wohl meine Nymphies entschlossen mit in die Welli-Voliere umzuziehen.
    Obwohl tagsüber immer alle Käfig.-und Volierentüren offenstehen, verhalten sich alle 4 in oder um die Welli-Voliere.
    Ich lass aber den Nymphie-Käfig nebendran stehen.

    Will sagen, paarweise kein Problem, obwohl mein Nymphiehahn an Dominanz nicht mehr zu übertreffen ist, dachte ich jedenfalls, bis der Wellihahn ihn überzeugt hat, daß Wellis viel wendiger und schneller sein können :D

    Wie halt so oft im Leben, hält sich die Damenwelt bei Dominanzfragen vornehm zurück (und frisst in der Zeit die besten Körner ;)

    Also, bei mir harmoniert das echt gut, alle vier reden durcheinander und singen in allen Variationen (manchmal etwas dissonant:D )

    Das gegenseitige Füttern funktioniert ohne Futterneid und Eifersucht, ebenso das Kraulen :)

    Manchmal sind sie schon zu beneiden, meine Federbällchen :(
    *neidischsei*

    Viele Grüsse,


    Micha
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Hi,

    Kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Ich halte 6 Wellis zusammen mit 6 Nymphensittichen (werden aber bestimmt noch mehr...) zusammen in einem Vogelzimmer, Probleme gab es damit noch nie. Nur wenn die Wellis mal wirklich zu frech werden, gibt`s eine auf den Deckel. :S :D ;)

    Aber bitte keinesfalls 1 Wellensittich und 1 Nymphensittich "vergesellschaften". Diese beiden Arten sind einfach zu verschieden, um Paarverhalten entwickeln zu können. Im Endeffekt wird man bei solch einem Versuch wohl zwei "Einzelvögel" im gleichen Käfig halten, Ersatz für einen artgleichen Partner ist das nicht.

    Aber wie gesagt, je ein Paar bzw. mehrere Paare Wellensittich / Nymphensittich dürfte in der Regel kein Problem sein.
     
  6. sabine

    sabine Guest

    hallo doris

    mensch du bist ja zu beneiden mit deinen piepmätzen. die grünflügelaras gefallen mir ganz besonders gut. da habe ich seit meiner kindheit schon ein auge drauf geworfen. ich könnte mir vorstellen wenn ihr besuch habt das ihr erstmal "abgeschrieben" seid und jeder sich die tiere ewig anschaut. bei der auswahl kannst du ja schon "eintrittsgeld" verlangen :D
     
  7. #6 Doris, 1. Oktober 2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Oktober 2001
    Doris

    Doris Guest

    Hi Sabine,

    Passt nicht zum Thema, daher nur ganz kurz. ;)



    *gg*, genauso ist es natürlich.... :D

    Hmmm... Auf Dauer sicher nicht schlecht. Könnte man zumindest die Spielzeug-Kosten wieder reinbringen. ;) Aber Spaß beiseite, die Geier sind echt eine tolle Bande.

    Bin nur noch am Überlegen, ob ich meine Sig nicht doch noch irgendwie kürzen soll... Das Ding wird mir sonst noch zu lang (tüftle daran schon die ganze Zeit herum).
     
  8. Rosie

    Rosie Guest

    Hallo Doris,
    Bloß nicht kürzen! Es ist so toll, immer mal wieder Deine Geier anzusehen!
    Liebe Grüße
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 parrotfriend, 8. Oktober 2001
    parrotfriend

    parrotfriend Guest

    Hallo zusammen!
    Ich selber halte einen Nymphen und einen Welli zusammen in einen Käfig. Die beiden verstehen sich nicht so gut, aber was soll man machen? Ich kann ja nicht einfach einen Abschieben.
    Der Nymphensittich"Sunny" war zu erst da. Den Welli "Juni" musste ich aufnehmen, weil er bei seinen Vorbesitzern gequält wurde. Den kann man doch nicht einfach seinem Schicksal überlassen! Er wurde in einem viel zu kleinen Käfig gehalten. Oftmals vergassen die Besitzer ihren Vogel zu füttern. Die Kinder ärgerten ihn mit Linealen und sowas.
    Zurück zum Thema:
    Ich finde es nicht schlimm, dass sie sich manchmal streiten, schließlich können sie sich aus dem Weg gehen. Und sie bekommen Außflug.
    Kim
     
  11. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Kim,

    es ist aber aus den oben genannten Gründen trotzdem nicht gut, EINEN Welli mit EINEM Nymphen zusammen zu halten (natürlich ist es auch nicht gut sie alleine getrennt zu halten). Wie schon gesagt, sprechen sie nicht die gleiche Sprache und verstehen sich nicht. Es ist eine Not- Gemeinschaft, weil sie ja niemanden anderes haben!
    Es ist auf jeden Fall besser, wenn man nur 2 Vögel halten kann, nur gleichartige zu halten! Lieber gib einen weg, in einen anderen Mini- Schwarm, oder zu jemandem, der bis jetzt auch nur einen gehalten hat und kaufe dem bei dir gebliebenen einen gleichartigen Partner.
    Es ist klar, daß man an seine Pieper nicht gerne hergibt, man sollte dabei aber immer an das Wohl seiner Geier denken!

    Gemischte Arten NUR und AUSSCHLIESSLICH mindestens paarweise halten, BITTE!
     
Thema: Wellensittich und Nymphensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich und wellensittich in einem käfig

    ,
  2. kann ich d.wellis u.n.d.nymphensittiche das gleiche futter geben

    ,
  3. kannich d.wellis u.d.nymfensitich das gleiche futter geben

    ,
  4. wellensittich nymphensittich gleiche Sprache ,
  5. kann ich 2 Nymphensittiche und einen Wellensittich zusammen sperren,
  6. 2 wellensittiche und 1 nymphensittich,
  7. http:www.vogelforen.denymphensittiche8405-wellensittich-nymphensittich.html,
  8. kann man Wellensittich und numpfensittich in ein Käfig halten ,
  9. wellensittich und nymphensittich in einem käfig ab wann,
  10. wellensittich und nymphensittich
Die Seite wird geladen...

Wellensittich und Nymphensittich - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...