Wellensittich wirft Futter aus Behälter

Diskutiere Wellensittich wirft Futter aus Behälter im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, folgendes fällt mir schon lange bei einem meiner Wellensittiche auf. Und zwar packt er mit seinem Schnabel immer den Futterbehälter und...

  1. #1 Computeryugi, 11. September 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2006
    Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgendes fällt mir schon lange bei einem meiner Wellensittiche auf. Und zwar packt er mit seinem Schnabel immer den Futterbehälter und zieht sehr fest dran. Dadurch fällt immer das Futter auf den Käfigboden. Manche Körner frisst er dann aus dem Behälter wenn ihm aber anscheinend keine mehr gefallen zieht er wieder dran und wirft die nächste Fuhr zum Boden. Das Problem ist auch noch das beide Wellensittiche nicht auf den Boden gehen, daher essen sie auch die heruntergeworfenen Körner nicht mehr. Es läuft meist so ab, man füllt Futter nach und 5 Minuten später liegt wieder alles auf dem Boden. Was kann ich da machen?

    Mfg Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Wie wär´s denn, wenn du die Futternäpfe befestigst, damit ein "Rumschubsen"
    bzw. umkippen nicht passieren kann.
    Oder du besorgst dir Edelstahlnäpfe, die man ans Gitter einhängen kann.
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... ihm dem Spaß verderben ;) und nur noch am Boden füttern, wenn es in Deinem Käfig möglich ist. Also ein Eckchen suchen, wo die Vögel nicht hinkoten und eine flache Schale mit dem Futter auf den Boden stellen. Oder Du baust noch einen Schutz darüber, um Verschmutzung zu vermeiden. Wenn es nur am Boden Futter gibt, fressen sie auch dort unten, bevor sie verhungern ;), meine 5 haben das auch gelernt. In der Natur wird ja auch das Meiste vom Boden gefuttert.
     
  5. Chalian

    Chalian Guest

    Da kann ich nur zustimmen fütter sie einfach auf den boden damit verdirbste ihm den spaß das futter auszuschütten da sie ja nur noch diese möglichkeit haben dort zu fressen und dann werden sie auch lernen auf den boden zu fressen :)
     
  6. #5 Püschel-007, 12. September 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Hallo,
    du könntest es auch mal mit einem Futterspender versuchen. Dann bleibt den Lieben nichts anderes übrig, als das Futter zu fressen oder es aus dem "Napf" zu schmeissen...
    LG Sandra mit 4 Wellis
     
  7. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Genau das soll ja verhindert werden... :zwinker:

    Futterspender finde ich persönlich nicht so gut. Da wird das Futter zwar nicht so schnell dreckig, aber ich habe die Erfahrung gemacht,das die Wellis das Futter da erst recht rauswerfen weil sie nicht so gut zwischen den Saten wählen können.
    Auch Wellis wollen nicht jeden Tag das Gleiche fressen.

    Bei Bodenfütterung können sie sich eher das raussuchen, was sie grade wollen. Es gibt zwar auch hier Wätze, die sich z.B. in die Schale setzen und fressen, aber einen Versuch ist es wert.
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Bitte keine Futtersilos nehmen, wenn die körner nicht nachrutschen *was schon berichtet wurde* bekommen die kleinen nichts mehr :(

    Aufn Boden futtern, so kann er nichts mehr runter werfen ;)
     
  9. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wie unterschiedlich doch die Wellies sind ... *ggg* ... Ich habe meinen Kleinen mal erfolgreich gezeigt, daß sie an den Tüllen der Futterröhren ruckeln müssen, damit Nachschub kommt. Allerdings haben sie noch weitere Futterstellen, falls das Ruckeln nicht ausreichen sollte.

    Das Futter ist doch frisch - nicht daß Deine es rauswerfen, weil es nicht schmeckt?

    :0-
     
  10. Chalian

    Chalian Guest

    Mein Welli futtert auch auf dem Boden da ich selber mal so ein Futterspender hatte und er da ziemlich viel rausgeschmissen hat das war mir dann auch zu blöde und auf dem Boden gefällts ihm auch ^^
     
  11. #10 D@niel, 12. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. September 2006
    D@niel

    D@niel Guest

    Das ist dann aber auch Aufgabe des Halters, darauf zu achten, dass das immer genügend Futter vorhanden ist. Ich habe vier von diesen Futterspendern im Käfig. Die Geier bekommen so viel Futter wie sie für einen Tag brauchen, sodass die Näpfe abends meistens leer sind. Ich gucke ab und zu nach, ob darunterliegendes Futter gefressen wurde - bis jetzt war das immer der Fall.

    Ich würde auf Bodenfütterung umstellen, wenn es ginge. Das ist viel natürlicher. Bei mir geht das leider nicht, weil die Fläche für eine ausreichend große Schale auf dem Käfigboden nicht gegeben ist.
     
  12. Computeryugi

    Computeryugi Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich ist das Futter frisch. Ich habe jetzt einen anderen Behälter reingehängt an dem er nicht mehr ziehen kann. Aktuell "sortiert" er nichts aus und frisst alles. Eventuell fand er einfach nur den Futterbehälter nich toll :)
     
  13. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Daniel,

    ich Denke scotty wollte auf die Gefahr des "Verstopfens" eines solchen Futterspenders aufmerksam machen, denn manche Leute glauben, wenn sie den Futterspender immer nur auffüllen und nicht kontrollieren, dass auch unten was nachrutscht, die Pieper immer genügend zu futtern haben. Auch wenn man mal über WE weg ist und so die Pieper bestens versorgt glaubt, weil der Futterspender ja ranvoll ist, so kann das eben ein Trugschluß sein und da liegt denke ich einfach die Gefahr, die scotty sieht und die man beachten sollte.

    Also ich bzgl. der Edelstahlnäpfe, die Rappe angesprochen hat, kann ich nur sagen, die bringen bei extremaktiven Wändeabräumern auch nicht wirklich viel. Ich hab so nen Edelstahlnapf, er ist zwar relativ klein, aber ich hätte nie gedacht, dass meine Geier den auch runterwerfen könnten. Das ist für meine immer ne Herausforderung, wenn das Teil in der Voli hängt. Ist Obst oder Gemüse drin, wird erst einmal feinsäuberlich ausgeräumt (also wirklich Stückchen für Stückchen) und dann eben die Schale ausgehängt.
    Ich füttere nur noch auf dem Boden in nem glasierten Blumenuntersetzer oder in ner kleinen Glasschale.
    Durch die Bodenfütterung hab ich allerdings auch das Phänomen, dass meine Piepser ab und an als Fußgänger in der Wohnung unterwegs sind, weil sie hier und da meinen, doch noch ein Körnchen entdecken zu können.
     
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Und die Dinger scheppern so schön... :k :D
    Ich hab's auch mal eine Zeit lang mit Edelstahlnäpfen versucht, eben weil die so schön einfach zu reinigen sind. Jetzt nehme ich die Dinger nur noch zum Nassfutter anrühren und eins als Gritschale.
    Das haben meine allerdings noch nicht gemacht. Dafür räumen meine Mädels immer schön den Käfigboden auf. Da wird dann der Bodenbelag (meistens Küchenpapier) an den Ecken rumgeklappt und die dahintergefallenen Körnchen rausgepickt. :D
     
  15. EmC

    EmC Guest

    Beschäftigungstherapie: Das BHG nach Körnern durchwühlen. Da ist Wellis stundenlang beschäftigt!:freude:
     
  16. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    hmmmm - oder ganz besonders prima, weil man daran so schön ruckeln kann. :D Egal!

    @EmC: Was ist BHG? BGH kenne ich.

    :0-
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    BuchenHolzGranulat

    Alexandros
     
  19. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hm - :~ - Danke!
     
Thema: Wellensittich wirft Futter aus Behälter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich schmeißt alles runter

    ,
  2. wellensittich schmeißt körner

    ,
  3. wellensittich schmeißt Futter raus

    ,
  4. vogel schmeißt futter raus,
  5. Wellensittich wirft Futter raus,
  6. wellensittich wirft futter aus dem troch,
  7. warum schneist meib wellensutch mit futter,
  8. vogel schmeisstfutter raus,
  9. junge taube wirft futter,
  10. Warum schmeissen wellensittiche spielzeug auf boden,
  11. Wellensittich schmeißt Futter umher,
  12. warum wirf mein wellensittich das greunfutter in den kaefig,
  13. wellensittich weibchen schmeißt Körner aus schale,
  14. wellensittich wirft körner aus der schale,
  15. wellensittich schmeißt wasser um,
  16. Welli wühlt im Futter aber frisst kaum,
  17. warum schmeissen wellensittiche futter aus den pötten,
  18. wellensittich schmeißt futter aus napf,
  19. Wellensittich wirft fressen aus dem fressnanpg,
  20. wellensittich futter auf boden,
  21. wieso schmeißt der wellensittich den grit aus der Schlüssel,
  22. wellensittich schmeißt körner runter,
  23. futterspender wellensittichfutter,
  24. wellensittich wirft futter,
  25. Warum macht mein Vogel das Futter auf den Boden