Wellensittich zugeflogen und nun?

Diskutiere Wellensittich zugeflogen und nun? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo allezusammen es wäre nett wenn ihr mir als unwissendem irgendwie weiterhelfen könntet. uns ist vor ca 3.Monaten ein Blau/weißes...

  1. Uzi68

    Uzi68 Guest

    hallo allezusammen
    es wäre nett wenn ihr mir als unwissendem irgendwie
    weiterhelfen könntet.
    uns ist vor ca 3.Monaten ein Blau/weißes Wellensittichweibchen
    zugeflogen.Haben uns einen Käfig geliehen und versucht den
    Besitzer ausfindig zu machen.Über die Ringstelle sind wir dann
    auf den Züchter und von diesem auf ein Gartencenter in unserer Nähe gestoßen.Dort haben wir uns mit der Ringnummer gemeldet
    und uns wurde versprochen das man uns den Besitzer mitteilt.
    Das ist allerdings bis heute nicht passiert.Der Vogel ist meiner Meinung nach bei bester Gesundheit, aber halt leider alleine.
    Muß ich jetzt mit aller Gewalt versuchen den Besitzer zu finden
    oder versuche ich ihn lieber in gute Hände abzugeben, wenn ja an wen kann ich mich wenden?(Tierheim ist wohl eher die letzte Alternative,oder?)

    Danke im Vorraus

    Udo Ziegler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich würde versuchen nochmal direkt im Gartencenter zu fragen. vielleicht haben sie vergessen, die Nummer rauszusuchen. Wenn darüber nichts weiter zu erreichen ist, warum behälst du die Welli-dame nicht und holst ihr einen Partner.:D
     
  4. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Ich finde Semesh Idee auch am besten. Nun kennt die kleine Dame dich schon und ein kleiner Hahn dazu und die Welt ist o.k.
    Ob sie sich im Gartencenter wirklich die Mühe machen und den Besitzer suchen. ich weiß nicht. Versprechen tun sie einem ja viel, aber dies wäre ja dann zusätzliche Arbeit, wenn man nicht gerade einen Vogelfreund gerät.
     
  5. Uzi68

    Uzi68 Guest

    die Idee mit dem behalten ist ja grundsätzlich nicht schlecht ,nur
    kriegt meine Frau einen Niesanfall nach dem anderen sobald der kleine Kerl paar Federn verliert, werde also nochmal im Gartencenter nachfragen und sehen was passiert.

    Udo:(
     
  6. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo Udo,

    wenn sich nichts tut und ihr die Kleine nicht behalten könnt, meld dich bitte nochmal.

    Hab neulich einen Welli in einen kleinen Schwarm vermittelt.

    Diese junge Frau kam aus deiner Nähe, arbeitet in Bad Ems, vielleicht hätte sie noch ein Plätzchen frei. Ich weiss, dass sie es da gut haben wird.
     
  7. gina4

    gina4 Guest

    Hi Udo,
    ja , ich muß " megaturtle" recht geben!
    Bitte melde dich nocheinmal hier im Forum wenn du den Welli in gute Hände weitervermitteln möchtest.
    Das klappt hier meistens gut und du kannst sicher sein , daß er ein gutes neues Zuhause findet.
    Bitte bringe ihn nicht zurück ins Gartencenter!
    Da weiß man nie , wo er dann landet.
    (Nur für den Fall , daß sie dir anbieten , den Welli zurückzunehmen).

    @megaturtle hat schon bei einigen Vermittlungen geholfen;)
    An dieser Stelle DANKE!!! für die erfolgreiche Vermittlung von Wellidame Franzi!
    Sie ist super in einem kleinen Schwarm untergekommen!

    Liebe Grüße
    Gina
     
  8. Uzi68

    Uzi68 Guest

    Erstmal Danke allezusammen!

    Nachdem ich gestern nochmals im Gartencenter-Dehner war
    und die unzähligen armen Vögel gesehen habe möchte ich lieber
    auf euer Angebot mit der Vermittlung zurückkommen.Solltet Ihr jemanden kennen der den Wellensittich aufnimmt wäre es nett wenn ihr euch meldet.

    gruß
    Udo Ziegler
     
  9. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Wo liegt denn St.Sebastian?
     
  10. Uzi68

    Uzi68 Guest

    Als Anhaltspunkt

    St.Sebastian liegt ca 8km entfernt von Koblenz am Zusammenfluß
    von Rhein und Mosel.(PLZ 56220)

    gruß
    Udo
     
  11. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo Udo,

    schade, die junge Frau an die ich dachte, hat jetzt schon Hennenüberschuss ;)

    Einen Hahn hätte sie noch genommen, aber so, wirklich schade. Hoffe, dass du schnell was findest, ich höre mich aber trotzdem weiter um.
     
  12. Angua

    Angua Guest

    Hallo Udo,

    hm... also ich habe ziemlichen Männerüberschuß in der Voliere (3 Hähnchen und eine Henne). Bin sowieso auf der Suche nach einem Weibchen. Bist Du Dir sicher, daß es eine Henne ist? Wenn hier noch ein Mann dazukäme, würde meine Fiona durchdrehen. ;)
    Ich wohne in Wachtberg (bei Bonn), sooo weit entfernt wäre das nicht.
    Ach so, ich habe eine Zimmervoliere und die Vögel können fast immer den ganzen Tag im Wohnzimmer fliegen. Das Weibchen hätte es glaube ich ganz gut hier, bis auf das ewige Gebalze und Gequake der Männchen... *g*
     
  13. Uzi68

    Uzi68 Guest

    hallo Angua
    Laut meiner Schwägerin ist es ein
    Weibchen(Beim Männchen müßte der Teil über dem Schnabel
    blau sein ,oder?Hier ist er auf jeden Fall Braun.
    Könnte mir vielleicht eine Digicam ausleihen und ein Bild machen..

    Udo
     
  14. Angua

    Angua Guest

    Hi Udo,

    au ja, ein Bild wäre toll.
    Ja, meistens ist es so, daß die Männchen eine blaue und die Weibchen eine braune Nasenhaut haben. Habt Ihr denn inzwischen wen in Aussicht oder ist die Gute noch zu haben?
    Finde ich aber gut, daß Du sie nicht in den Gartencenter zurückgegeben hast. Die sollen ja schließlich nicht nochmal an ihr verdienen! :p

    Viele Grüße
    Birgit
     
  15. Uzi68

    Uzi68 Guest

    hy
    Wir haben bis jetzt noch niemanden.
    Werde gleich mal versuchen eine digicam auszuleihen, dann setze
    ich ein Foto rein.

    gruß
    Udo
     
  16. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Udo

    wenn der Vogel im gefieder sehr viel weiß hat und nur wenig blau und wenig Wellenzeichnung aufweist, dann würde die rosa Wachshaut auf Männchen hindeuten. Denn bei diesem Farbschlag trifft die "Blauregel" nicht zu.
    Hab selbst erst vor kurzem einen Wellihahn aufgenommen, der bei seinen Vorbesitzern über 3 Jahre lang für ein Weibchen gehalten worden war:D
    Ich wünsche dir viel Glück beim Vermitteln - ich finde es toll, dass du dich dieser Sache so ernsthaft und gewissenhaft annimmst:0-
     
  17. Angua

    Angua Guest

    Hallo Udo,

    das ist wahr, was Gunna sagt. Ist der Vogel denn blau-weiß gescheckt oder hauptsächlich blau mit weißem Gesicht? *neugier* Mein größtenteils weißer Schecke hat eine blaßviolette Nase und wurde mir als Weibchen übergeben. Tja, etwas später hat der Tierarzt dann rausgefunden, daß es ein Männchen ist. :D

    Bin mal gespannt auf's Foto. Wenn was nicht klappt, frag ruhig.
     
  18. Uzi68

    Uzi68 Guest

    hallo
    morgen Mittag (oder Abends nach der Arbeit) bekomme ich eine Digicam geliehen und werde ein paar Fotos machen ,diese würde ich euch dann gerne zur begutachtung zukommen lassen.
    Bin mal gespannt..

    cu
    Udo
    :0-
     
  19. Uzi68

    Uzi68 Guest

    Hallo
    habe nun das angekündigte Bild gemacht.Ist aber zu groß
    zum reinstellen. (ca.1,3Mb)
    wer möchte kann es von mir als mail geschickt bekommen.
    fragt ruhig nach unter

    Udoziegler@t-online.de


    meldet Euch

    gruß
    Udo

    ps.:bin allerdings erst heute abend um 22.00 Uhr wieder zuhause
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Liora

    Liora Guest

    Hallo gehe doch mal in die Werkstat und ins testforum dort efährst Du wie es kleienr genmachgt wird udn wie man es heir rein bekommt......
     
  22. Uzi68

    Uzi68 Guest

    so hier ist er oder sie!
    Henne oder Hahn ?Jemand nen Tip?
    Hab die Bilder jetzt kleiner gemacht, hoffe Ihr könnt damit was
    anfangen...


    cu
    Udo
    :0-
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      7.jpg
      Dateigröße:
      21 KB
      Aufrufe:
      96
Thema:

Wellensittich zugeflogen und nun?

Die Seite wird geladen...

Wellensittich zugeflogen und nun? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...