Wellensittich zugeflogen!!!

Diskutiere Wellensittich zugeflogen!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Am 13.07.2006 ist mir ein Wellensittich zugeflogen, bzw. habe ich ihn eingefangen. Durch die Ringnummer konnte ich den Besitzer ermitteln....

  1. #1 Kimipoldi, 19. Juli 2006
    Kimipoldi

    Kimipoldi Guest

    Hallo
    Am 13.07.2006 ist mir ein Wellensittich zugeflogen, bzw. habe ich ihn eingefangen.
    Durch die Ringnummer konnte ich den Besitzer ermitteln. Hierbei handelt es sich um einen Züchter der mir direkt am Telefon sagte er möchte diesen Vogel nicht mehr, ich solle ihn behalten oder an irgend jemanden verschenken. Ich bin immer noch über dieses Reaktion schockiert. Ich selber habe zwei Edelpapageien. Nach Aussagen des Züchters ist sie wohl aus dem letzten Jahr (2005).
    Momentan weiß ich nicht so recht was ich machen soll. Am liebsten würde ich ihr noch einen Partner kaufen und sie selber behalten, andererseits wohnen zwei Edelpapageien bei uns. Mir ist es sehr wichtig das sie in sehr gute Hände kommt, d.h. mindestens einen Partnervogel, geräumige Voliere mit täglichem Freiflug, abwechslungsreiches Futter u.s.w.
    Es macht mich sehr traurig wenn ich weiß das so eine kleine Vogeldame einfach nicht mehr nach Hause zu ihrem Partner darf weil ein so verantwortungsloser Besitzer sie einfach nicht mehr möchte.:nene:
    Nach Aussage des Herrn hat sich ihr Partner schon eine neue Partnerin gesucht. Übrigens war die Kleine 10 Tage unterwegs.
    Ich hoffe wir werden bald eine dauerhafte Lösung finden.
    Vieleicht kann mir jemand helfen.
    Gruß Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Setz ihn (oder sie) doch hier in der Rubrik "Vögel aus dem Tierschutz" rein, wenn Du ihn nicht selbst behalten kannst. Da findet er sicher ein gutes neues Zuhause und auch viele Kumpels.

    P.S.: ein dickes Lob für Dein Handeln bezüglich der Ermittlung des Besitzers/Züchters! So sollte das mit allen zugeflogenen Vögeln laufen.
     
  4. #3 Kimipoldi, 19. Juli 2006
    Kimipoldi

    Kimipoldi Guest

    Hallo Moni
    Danke für die schnelle Antwort. Ich werde sie gleich mal in die Rubrik reinsetzen.

    Tja sicherlich sollte jeder dem ein Vogel zufliegt anhand der Ringnummer den Besitzer ausfindig machen. Nur wäre es auch sehr schön wenn sich der Besitzer auch darüber freut seinen Pflegling wieder zu bekommen. Nicht so wie in diesem Fall hier.

    Gruß Katja
     
  5. kathana

    kathana Guest

    Also mir bleibt schon die spucke weg ,solch ein sorry aber unverantwortungsvoller Züchter !!!8( Ganz davon abgesehen das er dies nicht hätte machen dürfen (gesetzliche Gründe).Trotzdem finde ich es super das du so gehandelt hast :trost:
    Hoffendlich bekommst du einen super Platz mit artgenossen .
    Wie schon geschrieben ...viell. setzt du ihn ja in die Rubrik "zu vermitteln"
    :zustimm:
    Viel Glück
     
  6. #5 Silke_Julia, 19. Juli 2006
    Silke_Julia

    Silke_Julia Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Katja,

    über so einen verantwortungslosen Züchter kann ich nur den Kopf schütteln. Da sieht man mal, dass ihn die Tiere nicht interessieren sondern nur dass er mit ihnen Geld verdient. Ts, so hat er dem Welli keine Chance gelassen zu seinem Partner zurückzukommen. Dem Züchter liegt sicher das Wohl der Tiere nicht am Herzen sondern hat wirklich nur die Dollarzeichen vor Augen.

    Katja finde ich gut von Dir, dass Du Dich um die Kleine kümmerst und dafür sorgst, dass sie gut unterkommt.

    LG von Silke
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wenn er die Dollarzeichen vor Augen hätte, hätte er sicherlich von Katja auch Geld verlangt :D

    Ich glaube persönlich übrigens nicht, dass ein WEllensittich sich lebenslang an den gleichen Partner bindet, es sind doch Schwarmvögel, oder? Und nicht, wie z.B. Störche, welche die monogame "Ehen" eingehen?
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Einige tun es, viele aber nicht. Ich selbst habe in meiner Voliere schon oft mitbekommen, dass sich die Wellensittiche umorientiert haben, oder einige Hähne machen gleich mit 2-3 Hennen rum.
     
  9. Maja1

    Maja1 Guest

    Das find ich echt klasse von dir das du sie erstmal behälst. Aber da findet sich sicher jemand. Also der Züchter ist doch echt :nene: :nene: pieeeep:nene: . Aber solche leute gibt es halt. UNGLAUBLICH8o
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 wellengeier, 19. Juli 2006
    wellengeier

    wellengeier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bergkamen
    hallo katja!
    dann passiert so was also öfter.ich habe genau dasgleiche erlebt:mit hilfe der ringnummer habe ich den züchter ausfindig gemacht,dann das zoogeschäft,dort die adresse der leute erhalten,hatten kein telefon,habe keinen angetroffen,nachbarin gefragt,leute waren verzogen keiner wusste wohin.über das einwohnermeldeamt(unter druck)die neue adresse in dortmund ausfindig gemacht,dann mehrmals dorthin,weil sie kein telefon hatten.schließlich einer nachbarin meine telefonnummer gegeben,aber nie hat sich jemand gemeldet,der den kleinen scheißer zurück haben wollte.und ich hatte geglaubt,da er schmerzlich vermisst wird.
    jetzt lebt er seit 2 jahren bei uns.er ist uns genau an meinem geburtstag zugeflogen.ich sehe ihn als geschenk des himmels.
    liebe grüße
     
  12. Maja1

    Maja1 Guest

    Also zu wissen das es solche Leute gibt macht ein richtig wütend8( 8( 8( 8( 8( Diese Leute sollte man.................................!!!! Stimmts?
     
Thema:

Wellensittich zugeflogen!!!

Die Seite wird geladen...

Wellensittich zugeflogen!!! - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...