Wellensittichbabys

Diskutiere Wellensittichbabys im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, Mich würde gerne interessieren, wie viel Zeit zwischen dem Schlupf und dem ersten Flug von wellensittichbabys vergeht, bzw. bis sie zum...

  1. #1 Unregistered, 15. Mai 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hi,
    Mich würde gerne interessieren, wie viel Zeit zwischen dem Schlupf und dem ersten Flug von wellensittichbabys vergeht, bzw. bis sie zum ersten mal fressen.
    Wäre euch sehr dankbar für Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katrin schwark, 15. Mai 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo

    Nach dem Schlupf bleiben die kleinen ca 5 Wochen im Kasten. Danach beginnen sie langsam allein zu fressen, werden aber von den Eltern noch zugefüttert. Mit ca 6 Wochen sind sie dann selbstständig.
     
  4. F-16

    F-16 Guest

    Hi,
    Aber wie kommen denn die von ihrem Nistkasten raus, um zu Fressen, weil die können ja noch net fliegen?
     
  5. daggi

    daggi Guest

    sie können so ein bisserl flattern
    wenn du beim züchter bist, wirst du immer einige tiere in den ecken auf dem boden hocken sehen. das sind die nestjungen küken, die aus dem kasten hüpfen... mit todesverachung :D wie die lemminge <g>
    wie gesagt, flattern flattern können sie ja, aber nur abwärts ;)naja und da unten bleiben sie ein paar tage, bis sie dann fliegen können und oben auf den stangen sitzen. das ist ungefähr der zeitpunkt, wenn der züchter sie abgeben kann, weil sie dann auch gelernt haben alleine zu fressen
     
  6. #5 ole olesson, 15. Mai 2002
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Was?

    Hi Daggi und Katrin

    Das ist aber eine höllisch lange Zeit "im Bau"!

    Dauert die Nestlingszeit denn grundsätzlich länger, je größer der Vogel ist?

    Sorry - ich habe zwar vier Wellis, aber ich züchte nur Exoten und Kanaris und bin über die 5 Wochen Nistkasten echt erstaunt. Das ist ja doppelt so lang, wie bei meinen Viechern.

    Die Kanaries fliegen schon nach zwei Wochen aus und flattern dann, wie die Wellis etwas hilflos in der Gegend rum - meine Silberschnäbelchen erst nach drei Wochen, die können dann aber super gut fliegen.
     
  7. daggi

    daggi Guest

    also ich hab gelesen, daß sie mit 4 wochen schon mal raus kommen und kopf rausstrecken. ich bin sicher der eine oder andere vorwitz wird dann auch schon rausklettern.
    und irgendwann zwischen 4 und 5 wochen flattern sie eben zu boden. schau dir doch mal sabines fotos an, da ist gut zu sehen, wie nackt und hilflos sie mit 2 wochen noch sind. also lupinchen war 5 1/2 wochen alt als ich sie bekam und sie war da erst 3 tage von den eltern getrennt.
     
  8. #7 Birgit L., 15. Mai 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Ole,

    Das ist tatsächlich so, das es bei den größeren länger dauert als bei den Kleinen.
    Obwohl ich fand, das die 4 - 5 Wochen sehr schnell vergangen sind.
    Man konnte so gut beobachten, wie sich die Kleinen verändern ... :)

    Und wegen dem rausgehen.
    Meine Kücken sind damals regelmäßig raus und wieder rein geklettert.
    Man solte eben nur aufpassen, das sie nicht so tief fallen können, falls sie sich zu ungeschickt anstellen.
    Obwohl da in der Natur auch keiner aufpasst.
    Das muß ein Instinkt sein, den sie da haben.
     
  9. #8 katrin schwark, 15. Mai 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Ole

    Du hast schon Recht, je grösser der Vogel desto länger bleibt er im Nest. Allerdings sind 5 Wochen noch wenig, wenn man bedenkt, das Papageien ca 12 Wochen im Kasten sitzen.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Betti G., 15. Mai 2002
    Betti G.

    Betti G. Guest

    6 Richtige!

    Hallo,

    bei mir ist jetzt endlich auch Kükie Nr. 6 geschlüpft... Nr.1 wird am Po schon flauschig und kann auch schon blinzeln. *freu*

    Aber manchmal frage ich mich besorgt, ob das denn in drei bis vier Wochen nicht ein bisschen eng wird in dem Nistkasten...? Kommen die dann noch klar?

    Bei 6 Stück werden doch sicher die ersten schon früher raushoppeln, oder?

    Naja, der Kasten hängt ganz tief (20 cm über dem weichen Sand.)

    Ich bin sehr gespannt...

    Gruß,
    Betti
     
  12. #10 katrin schwark, 16. Mai 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Betty

    Mein höchstes im Kasten waren bisher 5 Babys. Es wird zwar etwas eng, aber es geht. Bei 6 Babys müsste das erste ja 12 Tage älter sein wie das letzte. Somit fliegt es auch als erster raus, und so kommt Platz für die nächsten.
     
Thema: Wellensittichbabys
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich babys

    ,
  2. baby wellensittiche wann ernahren sich allein

    ,
  3. Wellensittich babys raus

    ,
  4. wellensittichbaby allein,
  5. ab wann fliegen wellensittiche baby,
  6. wellensittich baby fliegen