Wellensittiche-Agaponiden

Diskutiere Wellensittiche-Agaponiden im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo alle zusammen! Ich hatte bis vor kurzem ein Wellensitichpärchen. Jetzt möchte ich zwei Agaponiden kaufen. Wird sich vieles in der...

  1. #1 Unregistered, 13. April 2003
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo alle zusammen!

    Ich hatte bis vor kurzem ein Wellensitichpärchen.
    Jetzt möchte ich zwei Agaponiden kaufen.

    Wird sich vieles in der Haltung ändern (mich interressiert Alles: Ernährung, Käfig, Gewonheiten, Kottgrösse...) oder sind sie den Wellensittichen ähnlich??

    MfG
    Harald:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin harald!

    Ja und nein!;)
    Von den Haltungsansprüchen sind Agas den Wellis sehr ähnlich.
    Sie sind vielleicht nicht ganz so leicht zu verpaaren und die Geschelchtsbestimmung macht Probleme: neunundneunzigprozentig sicher ist da nur die DNA-Analyse, da es keine äußeren Geschlechtsmerkmale gibt.
    Zur Ernährung : sie sollten eine Großsittichfuttermischung ohne SB-Kerne bekommen und fressen oft mehr Obst und Gemüse als dies in der Regel Wellis tun. Auch sollten sie immer frische Zweige zum Benagen vorfinden (schadet aber auch nicht, wenn man die wellis anbietet).Kot ist dem der Wellis ähnlich.
    Außerdem baden sie lieber als Wellis und sollten deshalb täglich eine Bademöglichkeit haben.
    Gegenüber anderen Vogelarten sind sie recht agressiv und beide Geschlechter sind so nagefreudig wie Welliweibchen. Da ihr Schnabel kräftiger ist, sind sie auch etwas zerstörerischer.
    dabei sind sie sehr neugierig und meist wenig ängstlich. Neues und Unbekanntes wird schnell erkundet 8auch daraufhin, ob man es zernagen kann).
    Sie plappern nicht ganz so viel wie Wellis, aber immer noch sehr häufig und sind dabei schriller und oft auch lauter.
    Die Käfiggröße sollte etwa 1m Länge, 50cm Höhe und Breite für ein Paar betragen.
    Man kann ihnen dort ein Schlafhäuschen anbieten (bspw. eine Nistkasten ohne Vorderseite), das in aller regel gerne angenommen wird, denn Agas bewohnen im Freileben das ganze Jahr über ihre Nisthöhle und nicht nur zur Brutzeit.
    Ich persönlich finde die "Umstellung" von Wellis auf Agas nicht schwierig, die Frage ist nur, welche der beiden Arten einen vom Aussehen und Charakter her besser gefällt.
     
Thema:

Wellensittiche-Agaponiden

Die Seite wird geladen...

Wellensittiche-Agaponiden - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...