Wellensittiche und Silvester???

Diskutiere Wellensittiche und Silvester??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben, ich hab mal eine Frage. Wie verhalten sich eure Vögel an Silvester? Sind sie eher ruhig oder kriegen sie Panik? Ich...

  1. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Hallo ihr Lieben,

    ich hab mal eine Frage.

    Wie verhalten sich eure Vögel an Silvester? Sind sie eher ruhig oder kriegen sie Panik?

    Ich weiß nicht, wie sich meine verhalten werden. Sie sind alle aus diesem Jahr. Außer Ella und Jo. Aber die Beiden habe ich erst seit Februar bei mir.

    Das Problem ist, dass ich ab heute Nachmittag nicht mehr zu Hause bin. Es ist leider gar keiner zu Hause... :(
    Ich werde auf jeden Fall das Nachtlicht und die Nachttischlampe anlassen. Falls sie sich erschrecken sollten, können sie wenigstens sehen, wo sie hinfliegen.
    Ich werde morgen so früh wie möglich die Heimfahrt antreten, um zu gucken, ob es allen gut geht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Meine kommen alle in die Innenvolieren, die Schieber der Außenvolieren bleiben zu. Licht wird komplett angemacht im Vogelhaus und bleibt auch voll an und es gibt etwas, nicht zu laute, Musik.

    Bisher klappte das immer ohne Probleme
     
  4. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jennefer,
    ich dachte früher, auch die lieben Kleinen kriegen da Angst.
    Aber bisher hatte ich noch keinen Wellensittich, der sich vom Feuerwerk überhaupt ein bisschen beeindrucken liess.
    Du brauchst Dich also vermutlich garnicht zu sorgen.
    Ein kleines Licht schadet aber sicher nicht bzw. ein kleines Nachtlicht sollte auch sowieso immer vorhanden sein.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Zu Wohnungszeiten gab es immer ein etwas helleres Nachtlicht, ein bisschen Musik und geschlossene Rollos. Die Knallerwei hat sie aber nie die Bohne interessiert. Die waren eher am Schimpfen, weil es zu hell zum schlafen war... :D

    Jetzt draußen gibt es nur noch das hellere Nachtlicht, da ich am Volierenfenster keine Möglichkeit zur Verdunklung habe. Eingesperrt sind sie nachts sowieso immer.
     
  6. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    @Sandra

    Das Nachtlicht ist eh immer an. ;)
    Schlafen ja mit bei mir im Zimmer. Und dann schrecke ich auch hoch und mach das Licht an, wenn mal wieder einer einen bösen Traum hat und aufschreckt.

    @Lemon

    Ich hatte eher an Rollo hoch gedacht. ;)
    Aber eingesperrt sind sie bei mir Nachts auch immer.

    Ich hoffe, dass alles gut gehen wird und alle morgen heile sind, wenn ich nach Hause komme.
     
  7. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich schließ mich da Lemon an, bis auf die Musik. Meine Musik mögen sie wohl nicht :+schimpf

    Aber bisher haben sie es alle imer gut und ohne Probleme überstanden.
     
  8. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Ich bin letztes Jahr extra zu Hause geblieben, weil meine beiden WS neu waren. Die haben sich überhaupt nicht für die Knallerei interessiert. Heute bleibt eine Lampe an und das Rollo runter. Da sehe ich keine Probleme. Sieh nur zu das in der gesamten Wohnung die Fenster zu sind, nicht dass da irgendwo was reinfliegt und im schlimmsten Fall zu brennen anfängt.

    Wünsche euch allen einen Guten Rutsch und ein gesundes 2010!
     
  9. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Bei uns ist immer alles zu, wenn keiner da ist. ;)

    Nächstes Jahr werde ich hoffentlich zu Hause sein. :)
    Dieses Jahr wollte ich nicht alleine rein feiern. Ist nicht mein Ding.

    Euch auch einen guten Rutsch. Fallt nicht hin. ;)
     
  10. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hi,

    davon würde ich abraten. Stell Dir vor, Du liegst im Bett, schläfst tief und dann sausen draußen lärmende Knaller hoch und grelles Licht schimmert in Deinen Schlafraum :nene:

    Wir sind die letzten Jahren eh immer der Tiere wegen daheim geblieben. Im Moment haben wir Urlaub - gehen spät ins Bett. Die Uhrzeit sind sie schon gewöhnt (morgens spät auf - abends spät BUBU machen).

    Wir mussten in der Silvesternacht allerdings Rolladen unten und Türen geschlossen halten. Machte man die Tür / Fenster auf, dann war Panik. Ansonsten hat es immer super gut funktioniert.

    Tiere und Silvester - ist halt nix.
     
  11. dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Letztes Jahr hatte ich im Vogelzimmer auch die Rollos komplett runter, Licht an und Radio ein. Gab keine Probleme, die Wellis haben nix mitbekommen.
    Dieses Jahr wirds auch schwieriger, weil ich auch nicht zuhause bin und nicht die ganze Zeit das Licht und Radio anlassen will. Eine Zeitschaltuhr wär da schon praktisch...
     
  12. D@niel

    D@niel Guest

    Hier gab es noch nie große Probleme an Silvester. Da ich aber nicht zu Hause bin, schauen meine Eltern nach den Tieren. Ich mache mir da keine allzu großen Sorgen, wenn ich ehrlich bin.
     
  13. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Sorgen sind schon teilweise berechtigt. :zustimm:

    Kommt auch immer darauf an, wo und wie man die Wellis hält. Uns ist es schon einmal passiert - da gab es noch keine Voliere - dass die Wellis nachts im Käfig aufgeschreckt und dermaßen rumgeflattert sind, dass einem Hahn eine Feder quer abgebrochen ist und das Blut tropfte. Siehe Bild
     

    Anhänge:

  14. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Ich hab schon irgendwie ein bisschen Schiss. Deswegen werde ich auch morgen sehr früh wieder zu Hause sein, um zu gucken, wie es den Süßen geht.
    Ich hab gerade noch eine zusätzliche Nachttischlampe besorgt, die eh nicht gebraucht wird. Dann wir das Zimmer noch ein Stück heller.

    Die Feder sieht schon übel aus. :( Macht mir grad noch mehr Angst...
     
  15. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Das Erschrecken kann immer passieren, auch wenn kein Silvester ist.
    Einer meiner Vogel hat sich (trotz Nachtlich) mal die Nase blutig gehauen, als er nachts die große Panik bekommen hat.

    Ich denke du kennst deine Vögel am besten und weisst, ob sie sich schnell an neue Geräusche gewöhnen oder ob sie kleine Schisser sind. :zwinker:
     
  16. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hier knallen sie zum Teil schon und meine 4 zeigen sich ziemlich unbeeindruckt.

    Das Nachtlicht ist sowieso immer an und die Rollos am Abend unten.:)
     
  17. Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    ich denk die tiere sind da eigtl härter im nehmen als man denkt :) die letzten jahre gabs bei mir nie probleme, aber da waren es bei mir auch nur 2 die nicht besonders schreckhaft sind! jetzt sind es 5 von denen 2 von relativ nervöser natur sind... mal schauen ob sich was ändert! hauptsache die geier haben eine lichtquelle, damit sie sich orientieren können und nicht im dunkeln rumflattern.
    ich werd sie sicherheitshalber auch mal einsperren, auch wenn ihnen das nicht gefällt, weil sie nie eingesperrt sind und meistens nicht mal innerhalb des käfigs schlafen.
    Ich wünsche euch allen, dass eure Vögelchen die Silvesternacht heil überstehen! :)
     
  18. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Aktuelle Stimmung :D

    [​IMG]
     
  19. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Also meinen finden das Zischen der Silvesterraketen offensichtlich mehr als amüsant. Zu mindestens machen sie nach denem "Pfffffffffffiiiiiiiiiii (-blob)" ordentlich Krach. :+schimpf
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Herrlich - wie süß
     
  22. #20 cookiegirl, 1. Januar 2010
    cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Ich war heute morgen um halb Elf zu Hause.
    Das erste was ich gemacht hab, war ins Zimmer zu gehen, um zu gucken, ob alle noch leben. Auf dem Weg dahin hab ich schon das trällern gehört und war schon halb happy. :D

    Und kaum war ich ihm Zimmer, wurde ich mit super viel zwitschern begrüßt. :)
    Ich hab sie mir dann alle genau angeguckt. Keiner hat eine Verletzung. Zum Glück! Aber sie sahen alle ein wenig dünn aus. Haben wohl ein paar "Kilo" :+schimpf verloren, durch den Stress gestern Abend. Wenn sie überhaupt welchen hatten. :D

    Ich hoffe, dass bei euch auch alles gut gegangen ist.

    Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr. Behaltet eure guten Vorsätze im Auge. ;)
     
Thema: Wellensittiche und Silvester???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich silvester

    ,
  2. wellensittiche silvester

    ,
  3. wellensittiche sylvester

    ,
  4. silvester wellensittich,
  5. silvester und wellensittiche
Die Seite wird geladen...

Wellensittiche und Silvester??? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...