Wellensittiche werden einfach nicht zahm :(

Diskutiere Wellensittiche werden einfach nicht zahm :( im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich hab nen Hahn.Bin mir noch nicht sicher ob ich mir dann noch nen Hahn oder ne Henne holen soll. Das mit dem clickern find ich nicht so gut,ist...

  1. pimmok

    pimmok Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nen Hahn.Bin mir noch nicht sicher ob ich mir dann noch nen Hahn oder ne Henne holen soll.
    Das mit dem clickern find ich nicht so gut,ist mir zu viel "dressieren".Aber trotzdem danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Dressieren würde ich es nicht nennen.Mach auch nur kurze Übungen,sprich etwas Kohi auf die Hand und warten das der Welli draufgeht,dann wird geclickt.:)Kunststücke würde ich ihnen damit auch nicht beibringen,aber es geschieht ja auf freiwilliger Basis.
     
  4. #23 Muckelchen, 10. Juli 2009
    Muckelchen

    Muckelchen Spaßvogel

    Dabei seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und willkommen hier,

    ich finde es auch gut, dass Du ihm einen Gefährten dazu holen möchtest, da freut er sich bestimmt. Aber ich wollte nur schnell sagen, dass, wenn Du den Spiegel noch im Käfig hängen hast, ihn besser entfernen solltest, denn Wellensittiche füttern sich ja gegenseitig, und es kann beim Füttern des eigenen Spiegelbildes passieren, dass sie einen Teil wieder mit runterschlucken, was zu einem Kropf führen kann. Meine Großeletrn hatten früher auch nur einen Welli, welcher auch einen Spiegel hatte, und der ist an einem Kropf gestorben. :( Habe das auch erst kürzlich irgendwo gelesen, hat sich wohl auch noch nicht überall herumgesprochen. Also besser herausnehmen.

    Viele Grüße
     
  5. #24 D. letzte Träne, 11. Juli 2009
    D. letzte Träne

    D. letzte Träne Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Am Kropf selbst, sterben Wellensittiche nicht, da jeder Wellensittich einen Kropf hat. Was aber stimmt, das sie durchs Hochwürgen von Futter gegenüber einem Spiegel eine Kropfentzündung bekommen können, da der Spiegel ihnen das Hochgewürgte Futter ja nicht abnehmen kann, die Gefahr dazu ist recht hoch und diese Entzündung kann tödlich ausgehen. (Sicher das was du gemeint hast Muckelchen :zwinker:)
     
  6. #25 socke+georgio++, 11. Juli 2009
    socke+georgio++

    socke+georgio++ Guest

    Bei mir wurde der erste Welli " Socke" direkt zahm.. und kam zu mir auf die hand.. sie ist aber eher neugierig und selbstbewusst. Meine anderen sind bis auf Georgio( halbwegs zahm) nicht zahm und sind zurückhaltend und schreckhaft.
    Socke schnappt ja auch immer nach meinem Hund wenn er mit seiner Nase am Käfig hängt, die anderen gehen in die andere Ecke des Käfigs xD.. Mittlerweile hat Lucky mein HUnd bissle Angst vor Socke ist aber nicht ganz uninteresiert an den Wellis, bis Socke wieder zwickt---:zwinker:

    Das mit dem zahm werden hängt vom jeweilige Typ des Wellis ab.. ob er selbstbewusst ist oder eher zurückhaltend...das kann man beim Kauf auch noch nicht sehen ,,obwohl er lebhaft und selbstsicher wirkt muss er es auch nicht sein
     
  7. #26 Vogelfeder, 11. Juli 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Da stimme ich aus eigener erfahrung zu!:+klugsche
    Dein Socke scheint ja einen Beschützerfimmel zu haben.
    Hab ich auch, nur ich zwickte die Katze nicht, als sie durch die
    Tür nach oben zu mir geflutscht ist, ich schrie so laut, dass
    sie zitternd wieder raus rannte - kam am abend, war schon müde
    im Hochbett, so schnell kann ich nicht runter rennen, da bekommen die
    Wellis einen Herzinfakt, wenn ich gerage auf halbem Weg bin.

    Vogelfeder
     
  8. Leonard

    Leonard Guest

    Weil meine Schwester scheiße gebaut hat, ist einer meiner Wellis entflogen. Als Pseudowiedergutmachung hat meine Mutter bei irgend einem Baumarkt einen neuen Hahn ohne mein Wissen gekauft. Der ist durchaus hübsch und toll, aber eben nicht der selbe der entflohen ist. Außerdem weiß man ja nicht, ob der Ausreißer vielleicht ja doch wieder gefunden wird.

    Als ich den neuen in den zweitkäfig gesteckt habe (er ist ganz ruhig von der Schachtel auf einen Ast gehüpft) und nachträglich noch zwei Äste rein, ist der neue mir sofort auf die Hand gesprungen und wollte da auch nicht mehr weg. Der Piepser hat überhaupt keine Angst vor der Hand, man kann ihn sogar in der Faust festhalten. Er frisst Körner aus der Innenhandfläche ein ganz quirliger jungvogel... ich bin ehrlich gesagt sehr enttäuscht darüber eines von diesen Handaufgezogenen extremzahmen Wellensittichen erhalten zu haben. Ein solches Tier hätte ich selbst nie gekauft.

    Das ist einfach was ganz anderes, wenn man über einen längeren Zeitraum erstmal ein Vertrauen aufbauen muss und der Piepser einem dann auf den Finger steigt, statt wenige Minuten aus der Schachtel ein Hüpfer auf die Hand, was beliebig ohne Anreiz wie Leckerlis reproduzierbar ist. :(

    Ja, Sarah Scott, dass ist die andere Seite von der Medaille aus meiner Sicht über das Thema "Zahm". Andere würden sich wohl freuen.

    Wie heißt es so schön "Der Gewinn macht uns nicht halb so glücklich, wie uns der Verlust unglücklich macht."
     
  9. #28 Vogelfeder, 12. Juli 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Das sprichwort kann ich nicht,
    aber ich muss wieder zustimmen...
    Da fahlt alles, wenn se auf anhieb zahm sind,
    das Kribbeln, das Gefühl einfach nur dumm dazustehen,
    wenn sie nicht kommen, sondern einen nur
    anstarren...einfach alles!

    Vogelfeder
     
  10. #29 Muckelchen, 12. Juli 2009
    Muckelchen

    Muckelchen Spaßvogel

    Dabei seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ja, eine Kropfentzündung. Ich nenne das aber immer nur Kropf. ^^
     
  11. #30 Vogelfeder, 13. Juli 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Und ich: Kopf!:D

    Vogelfeder
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #31 WelliBesi, 16. Juli 2009
    WelliBesi

    WelliBesi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also sollte man einen Welli nicht versuchen im Käfig zu zähmen????
    Ok das wusste ich noch nicht ist aber sehr interessant. Werde mich ab sofort daran halten und hoffen das ich einen meiner beiden vielleicht im freiflug zahm bekommen. An die hirse gehen sie ja ran ^^

    Aber mit Gras wissen die beiden nichts anzufangen :+keinplan
    Muss man die daran auch erst gewöhnen?

    Ich hoffe ja meine beiden verlieren mal ein bisschen von ihrer Angst die sind teilweise wirklich sehr überängstlich aber ich hab sie auch erst seit Dienstag.

    Zumindestens hat das mit dem Freiflug schon mal wunderbar geklappt heute ^^
     
  14. #32 Vogelfeder, 16. Juli 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Die meisten sitzen auf dem Käfig beim Freiflug
    (glaub ich) da gehts am besten.:D

    Vogelfeder
     
Thema: Wellensittiche werden einfach nicht zahm :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich dressieren