Wellensittichstaub

Diskutiere Wellensittichstaub im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich bin neu im Forum und habe eine Frage. Mein Sohn hat seit Ende Dezember zwei Wellensittiche (Bilder habe ich unter Wellensittichfotos...

  1. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo,
    ich bin neu im Forum und habe eine Frage. Mein Sohn hat seit Ende Dezember zwei Wellensittiche (Bilder habe ich unter Wellensittichfotos eingestellt). Die beiden sind in seinem Kinderzimmer untergebracht. Nun habe ich gelesen, dass Wellensittichstaub gesundheitsschädlich sein kann. Stimmt das?? Als Kind hatte ich auch einen Welli (leider nur einen, meine Eltern und ich wussten es damals nicht besser), der in meinem Zimmer stand, meiner Gesundheit hat das wohl nicht geschadet.
    Wenn es stimmt, dass der Staub schädlich ist, hilft ein Ionisator?
    Wer hat Erfahrung mit solch einem Teil?
    Grüße und noch einen schönen Ostermontag von Barrena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bastelbiene, 28. März 2005
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hi du,

    schädlich nur wenn er eine Allergie gegen den Federstaub entwickelt. Ansonsten ist Federstaub nicht schlimm nur nervend wegen oft Staubwischen.

    So ein Ionisator ist klasse. Aber bitte nicht den günstigsten nehmen, denn da sind die Filter sehr schlecht.

    Nehme bitte einen mit einem HEPA Filter. Am besten stellst du den auf ein Tablett, denn der Ionisator zieht den Staub an. Der Staub liegt dann rund um den Ionisator. Dann brauchste nur das Tablett sauberzumachen.

    Liebe Grüsse

    P.S. Sorry, herzlich willkommen hier im Welliverrückten Forum :D :D
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    ja man kann sich einen Air-Buttler z.B. bei uns hier, " Bird Box, Leiste Shopping, z.B. kaufen. Vorteil durch den Ionisator der mit eingebaut ist, fällt der Vogelstaub nach unten und schwebt nicht laufend durch das Zimmer.
    Vogekstaub, kommt aus dem Daunengefieder, damit sie nicht durchnässen und von neu wachsenden Federn, die ja in einer Hülle sind bis sie richtig auf gehen. Daher stammt der Ferderstaub. Im Klartext es werden je nach Zustand - Normal, Mauser unterschiedliche Mengen frei gesetzt. Bei zwei Wellis ist das nicht viel, es sei denn jemand ist darauf allergisch. Bei einer größeren Anzahl von Wellis sieht das mit dem Staub auf Schränken etc. schon anders aus.
     
  5. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Ionisator

    bei der Frage ob der Vogelstaub schädlich ist kann ich nicht mitreden.
    Aber einen Ionisator kann ich auf jeden Fall empfehlen.
    Ich habe den einen Airbuttler angeschafft, nachdem die Vögel eingezogen waren.
    Wenn ich abends nach Hause komme spüre (rieche) ich ob der Ionisator tagsüber gelaufen ist oder nicht. Mit Ionisator ist die Luft einfach frischer.
    Die Geräuschbelästigung ist gleich Null, wenn man den Ionisator doch hört, dann ist es an der Zeit ihn zu reinigen.
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Als alternative zum Airbutler kann ich noch einen Venta Luftwäscher empfehlen. Da ist die Luftfeuchtigkeit viel besser und er ist geruchsneutral.
    Den Airbutler riecht man.
    Ich habe bei meinen Vögeln beides und ich finde den Venta besser. Bei Ebay ist der Venta auch nicht viel teurer als der Große Airbutler! Vor allem im Sommer finde ich den Venta einfach nur klasse.
     
  7. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    @Kiki, wie ist denn der "Geräuschpegel" des Venta im Vergleich zum Airbuttler?


    Das mit dem Riechen kann ich teilweise bestätigen. In unsere vorigen Wohnung, war das Wohnzimmer kleiner, wenn der Airbuttler auf höchster Stufe lief, war die Luft im Wohnzimmer fast übertrieben frisch. Auf der kleinen Staufe war das Phänomen verschwunden. Heute im größeren Zimmer "rieche" ich ihn nicht mehr
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Der Venta ist sogesehen noch leiser. Das rauschen hört man nicht, da die Vögel ständig quasseln...
    Ich hab meinen Venta auf Stufe 1 laufen das reicht. Insofern hört man den gar nicht. Im gegensatz zum Airbutler, der ja in Abständen immer wieder zischt...
     
  10. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo zusammen, vielen Dank für eure Beiträge. Ich habe in dem allgemeinen Forum das "Saubere-Luft Forum" gefunden. Da werde ich jetzt auch mal reinschauen.
     
Thema: Wellensittichstaub
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich venta

    ,
  2. venta Wellensittiche