Wellensittichzüchter

Diskutiere Wellensittichzüchter im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Naja dann ist ja gut, dann haben wir zwei uns ja verstanden :D:D

  1. #21 Schäfchen36, 19. Mai 2008
    Schäfchen36

    Schäfchen36 Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Naja dann ist ja gut, dann haben wir zwei uns ja verstanden :D:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Da bin ich mir nicht so sicher ...
     
  4. #23 Schäfchen36, 19. Mai 2008
    Schäfchen36

    Schäfchen36 Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Nicht? Warum nicht?
     
  5. #24 Welliherz, 19. Mai 2008
    Welliherz

    Welliherz Guest

    HEy ... Ina Rinck

    Danke für den Tipp hatte auch schon drüber nachgedacht on man sich einen vogel aus dem tierheim holen sollte. doch ich meine nutter wollte einen handzarmen vogel haben und dort habe ich dann die bedenken das ich im tierheim keinen handzarmen vogel bekommen würde.
    zwar ist es möglich und ich werde auch mal anfragen ....

    Danke noch einmal..
    mfg. Welliherz
     
  6. #25 Welliherz, 19. Mai 2008
    Welliherz

    Welliherz Guest

    Hallo Mich@el!!!

    Meine frage an dich, da du ja Züchter bist (so wie ich´s gelesen habe)
    Und zwar.....:
    ich habe viele wellensittichbücher gelesen um mich drauf vorzubereiten was man sich alles anschaffen kann bzw. muss. und die habe ich befolgt.
    1. ich habe einen sehr großen käfig gekauft dieser ist ca. 90cm langX45cm breitX60cm hoch. dazu habe ich bestimmte spielzeuge reingehängt. er hat immer frischfutter und trockenfutter bekommen. dazu kommt das der käfig regelmäßig alle zwei bis drei tage gesäubert worden ist .
    ich habe den vogel fliegen lassen usw. ich wüsste nun nicht was ich falsch gemacht hätte.

    So aber jetzt noch mal die frage.
    ich habe gelesen das 6 wochenalte wellis eher zarm werden als ältere. stimmt das? oder kann man auch 12wochenalte wellis zarm bekommen.

    mfg. Welliherz---

    P.S. eine frage noch enn ich fragen darf...?
    wo wohnst du bzw. wo betraibst du deine zucht?
     
  7. #26 Schäfchen36, 19. Mai 2008
    Schäfchen36

    Schäfchen36 Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Man kann auch 5-6 jährige Wellis zahm bekommen.

    Nicht jeder Welli wird zahm, aber jeder Welli ist ein Schwarmvogel, der mind. zu zweit gehalten werden sollte...

    N Welli ist doch kein Kuscheltier :traurig:
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.231
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Das ist Quatsch. Jeder Welli, egal ob Küken oder "Rentner" kann zahm werden - wenn er denn will. Es ist einzig und allein eine Frage des Charakters und wieviel Zeit du investierst. Einer meiner Wellis lebt hier seit seiner Jugend und ist immer noch sehr ängstlich. Ein anderer kam als Alttier zu mir und ist zahm. Er ist aber auch von Natur aus schon ein neugieriger Vogel.

    Und mal so nebenbei, einen 6 Wochen alten Vogel zu kaufen oder zu verkaufen ist Tierquälerei! Im Idealfall sollten sie bis zur ersten Mauser bei ihrem Schwarm bleiben dürfen um charakterfest und wirklich selbständig zu werden. Absolutes Minimum zur Abgabe sollten 8 Wochen sein. Da kann man wenigstens sicher sein, dass der Vogel vernüftig frisst.
    Ich will gar nicht wissen wie viele Wellis mit dem Spätfolgen einer zu frühen Trennung fertig werden müssen. Und das alles nur, weil zahme Spielzeuge so gefragt sind... :(
     
  9. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Welliherz,

    auch ich habe einige zahmen Wellensittiche, alle sind Abgabetiere :zwinker:. Ich habe noch nie versucht, einen Welli zahm zu bekommen, entweder sie kommen, oder kommen nicht. Natürlich freue ich mich, wenn sie von ganz alleine Vertrauen zu mir fassen :).

    Ich habe sie alle lieb, wie sie sind und erfreue mich lieber ihrer Verspieltheit, wie sie sich kraulen und schmusen und gemeinsam entdecken und rumtoben :).

    Ich kann mich den Worten Lemon´s nur anschließen :).
     
  10. #29 dustybird, 20. Mai 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Wenn die Vögel im Nistkasten schon laufend von dem Züchter angefasst werden und kontrolliert werden auf ihren Zustand, gewöhnen sich diese Wellensittiche an die Hand und an den Menschen.Diese Vögel werden auch im späterem Alter zahm. Grund diese Vögel haben die Scheu vor dem Menschen verloren.
     
  11. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Die Erklärung auf deine Frage haben Lemon und dustybird schon super erörtert. Dem ist nicht mehr viel hinzu zu fügen.

    Ich wohne in Schleswig in dem Bundesland Schleswig - Holstein, Schleswig ist 30km unter der dänischen Grenze in Richtung Hamburg, aber von Hamburg noch 120 km entfernt.

    Ich habe eine kleine amtlich genehmigte und Kontrollierte Hobbyzucht, die ich in meinem Garten an unser Haus, mit meiner Tochter, betreibe.

    Dort haben wir 2 seperate Außenvolieren (1 x 8m² und 1 x knapp 5m²) die jeweils mit einer eigenen Innenvoliere (a 1m²) verbunden sind. Die Innenvolieren habe ich in einem Gartenhäuschen mit intrigiert wo ich die AV in Anlehnung gebaut habe.
    In dem Gartenhäuschen habe ich noch eine separate Innenvoliere als zusätzliche Absetzvoliere und 2 Zuchtboxen.

    8 weitere Zuchtboxen habe ich noch in meinem Büro.

    Die dritte größee Voliere ist eine reine AV, die auf - und abgebaut werden kann, je nach Bedarf. Sie hat ein Volumen von 6,5 m² und momentan habe ich sie an meinem Onkel verliehen, wo mir einfällt, die wollte er schon lange wieder her gebracht haben ...


    Ich züchte Katharinasittiche (momentan sind es 10) in diversen Farben und natürlich Wellis in diversen Farbschlägen.

    Ich bin gerade dabei mir einen Rainbow Wellensittichstamm aufzubauen, weil ich die sehr sehr hübsch finde.

    Normale Wellis habe ich momentan mit Jungvögel so um die 60 Tiere und bei den Rainbows sind es momentan 8 Elterntiere, die 9 Junge haben und auf 5 Eier warte ich noch die in den nächsten 2 Wochen soweit sein sollten.

    Wenn du Bedarf hast, mal einige Fotos zu sehen von Volieren oder Vögel sowie Küken, dann sag Bescheid, ich lad denn mal welche hoch.

    Ich glaube ich habe jetzt mehr gepostet als ich wollte *g*
    Wenn du noch etwas wissen willst, dann frag einfach :)
     
  12. #31 Schäfchen36, 20. Mai 2008
    Schäfchen36

    Schäfchen36 Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Michael meine Frage hast Du noch nicht beantwortet!
     
  13. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    OT:
    Absicht .. oder einfach nur Nachlässigkeit von mir ...
     
  14. #33 Schäfchen36, 20. Mai 2008
    Schäfchen36

    Schäfchen36 Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Muß ich jetzt nicht verstehen, oder?
     
  15. #34 DeichShaf, 21. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich zeige dann mal ungeniert auf mich selbst ;-)

    Unter "gut" verstehe ich, dass die Tiere hier in einer Umgebung aufgezogen werden, die ihnen einigermaßen gerecht wird, wenn man dabei bedenkt, dass es Schwarmtiere und Nomaden sind. Sie haben etliche Artgenossen um sich herum und permanent Freiflug.

    Unter "gut" verstehe ich aber auch, dass ein Züchter nicht einfach so einen Einzelvogel abgibt sondern dafür sorgt, dass der Vogel mindestens einen Artgenossen um sich herum hat.

    Unter "gut" verstehe ich dann noch, dass ein Jungvogel nicht abgegeben wird, bevor er nicht Futter- und Charakterfest ist. Also genau wie Michael erst mit 12 Wochen oder später.

    Ein Züchter der einen nicht abweist...ich denke, das ist eine Selbstverständlichkeit. Gerade wenn es um Tiere geht, die von mir stammen, fühle ich mich den Tieren und dem neuen Besitzer verpflichtet. Gut, von Scotty und Lemon, die den Nachwuchs aus meiner Zucht bekommen haben, kamen keine Fragen... ;)

    Was Du bei mir bekommst:
    - Wellensittiche die gesund sind
    - Wellensittiche die futterfest sind
    - Wellensittiche die charakterfest sind
    - Wellensittiche die die menschliche Hand gewöhnt, aber nicht fehlgeprägt sind
    - Wellensittiche im Nestlingsalter ansehen können und beim Aufwachsen zusehen

    Und dann sei noch gesagt, dass ich die Tiere im Regelfall nur gegen die allgemein übliche Schutzgebühr oder sogar gänzlich kostenlos abgebe.
     
  16. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Das liest sich alles sehr gut Deichshaf und ich glaube wirklich das es keine leeren Worte sind, sondern das du und Christo voll hinter den Worten stehen.



    Das kann man leider nicht von allen Züchtern sagen, mir fällt da auch jemand ein der aus HH kommt und leider einen sehr schlechten Ruf hat und diesen habe ich leider auch schon praktisch erfahren müssen.
    Wer es ist, ist egal.
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    muss nicht auch noch hier rein ;)
     
  18. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Den Thread kannte ich nicht scotty.

    Dennoch werde ich hier keine Namen nennen, nicht einmal per pn.
     
  19. #38 Welliherz, 22. Mai 2008
    Welliherz

    Welliherz Guest

    Hallo DeichShaf

    Danke für die vielen info´s.
    hast du vielleicht eine internet seite, wo man so sehen kann wie deine zucht ist?
    Hätte nähmlich sonst intresse an deiner zucht...

    und dann wollte ich dich auch nich mal fragen wie das mit den kosten ist das habe ich nicht ganz verstanden. was nimmst du für einen vogel an geld.
    die frage kommt nicht hauptsächlich von mir doch meine eltern stehen noch hinter mir und verwlten mein geld.

    Joa und natürlich kommt noch die frage, wo wohnst du genauer in HH?
    würde mich freuen wenn ich meine fragen beantwortet bekomme. wenns dir jedoch zu persönlich ist, ist es okay ...

    mfg Welliherz
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Wir (also Deichi und ich) wohnen in Wandsbek - Eilbek.
    Die Tiere gehen in gute Hände für Gratis, Null Nada umsonst =)
    In unbekannte Hände ggf unter Schutzgebühr die bei einem Welli 5 Euro beträgt.
    Wir dürfen die Wellis nicht verkaufen als Hobbyzüchter.

    Eine richtige Zucht betreiben wir garnicht. Wenn du bei uns einen großen Schuppen erwartest mit vielen Wellis oder gar eine riesige Gartenvoliere, so muss ich dich enttäuschen ;)
    Wir züchten in unserem Wohnzimmer mit max 2 Paaren gleichzeitig.

    Wir können dir auch keine Extravaganten Farben bieten oder eine riesige Auswahl, aber du kannst dir deinen Welli schon aussuchen bevor er groß ist ;) Allerdings musst du mit dem Abholen warten, bis er alt genug ist. Wir geben keine Wellikinder ab, sondern Tiere die unter Garantie schon alt genug zum überleben sind.

    Referenzen, wie es bei uns aussieht bekommst du bei den Moderatorinnen Scotty und Lemon um übrigen auch ;) Lanzelot aus dem Forum hier war auch schon bei uns und hat Küken geguckt ;)

    Und ansonsten:
    http://www.youtube.com/watch?v=aQjGhseqvAA Wenn Wellis spaß haben ^^

    Fotos Alttiere:
    http://deichshaf.de/gallery/thumbnails.php?album=1

    Fotos aus der Zucht:
    http://deichshaf.de/gallery/thumbnails.php?album=2

    Aktuell haben wir 2 Eier von denen wir nicht wissen ob sie was werden, aber das werden ja noch mehr, sie legt ja grade erst ;)

    Und das sind die beiden die grade brüten:

    [​IMG] [​IMG]
     
  22. #40 Welliherz, 22. Mai 2008
    Welliherz

    Welliherz Guest

    Hallo Christo

    Hört und sieht ja nicht schlecht aus. Eure Hobbyzucht.
    also ich bin eher auf der suche nach blau gescheckten oder ganz tief dunkel bauen wellis, so wie ihr auf eurer homepage auch habt.
    bin auch sehr angesprochen von euch und werde mit meinen elter mal darüber reden wie es ist ...

    mfg .... Welliherz
     
Thema: Wellensittichzüchter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anything

    ,
  2. www.vogelforen.de

    ,
  3. wellensittich lüneburg

    ,
  4. standard wellensittich züchter hamburg
Die Seite wird geladen...

Wellensittichzüchter - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichzüchter

    Wellensittichzüchter: Hm scheinbar wurde mein Thread verschluckt, deshalb erstelle ich ihn nochmal :) Haben gestern für meinen BRuder zwei Vögel bei einem Züchter in...
  2. Wellensittichzucht / Papageienkrankheit

    Wellensittichzucht / Papageienkrankheit: Hallo meine Lieben :) Das ist mein 1.Thema, das ich erstelle und ich hoffe, einer von Euch kann mir weiterhelfen :) Ich bin noch ein totales...
  3. Wellensittichzüchter

    Wellensittichzüchter: ...das ist sicher schon die x-te Frage dieser Art im Forum, aber... ich suche einwenig etwas Besonderes und zwar: - einen Wellizüchter an der...
  4. Wellensittichzüchter

    Wellensittichzüchter: Ich habe das viele verschiedene Fragen :zwinker: Zuerst zu dem Grund der Fragen: Der Grund ist, dass ich ein paar blutsfremde Wellis kaufen...
  5. Wellensittichzucht - Einige Möglichkeiten

    Wellensittichzucht - Einige Möglichkeiten: Moinsens, ich habe auf meiner Homepage ein paar Dinge zusammengetragen zum Thema Wellensittichzucht, die ich hier auch einigen Interessierten...