Welli 4 Wochen alt wird gerupft!!

Diskutiere Welli 4 Wochen alt wird gerupft!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Was macht man mit einem Welli der am 2.12.05 geboren ist und von seinen Eltern gerupft wird? Ist es ratsam ihn mit Hand zu füttern? Kennt...

  1. Wella

    Wella Guest

    Hallo!
    Was macht man mit einem Welli der am 2.12.05 geboren ist und von seinen Eltern gerupft wird?
    Ist es ratsam ihn mit Hand zu füttern? Kennt sich jemand damit aus und kann mir sagen wie oft und vor allem was und wie man füttert? Ab wann können sie die Körner alleine fressen? Er sieht echt schlimm aus und die Frau die ihn hat hat keinen Plan sie würde
    ihn mir geben ob man das hinbekommt? Brauchen sie in dem Alter noch Wärme, Rotlich oder anderes?
    Wäre über einen schnellen Rat dankbar!
    LG Wella
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wella

    Wella Guest

    Hallo!
    Kennt sich keiner mir diesem Thema aus? Es hat noch niemand geantwortet :(
    Hiiiiilfe!!!
    Lg Wella
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Nimm das küken udn den Hahn raus setze das Küken in einen kasten, Säügespäne rien udn beid ein einen separten Käfig..

    weiches Futter und das normale Futter anbieten
    Futter auf den Boden streuen udn Hirsekolben anbieten....

    gerieben Zwieback udn ger. Apfel einweichen udn anbieten...

    Viel Glück....
     
  5. Liora

    Liora Guest

    ist eine dumme Zeit für solche Probleme, Jahreswechesl, bin auch im Moment nru durch Zufall da....

    Wenn Du willst kannst Du mcih ja anrufen wenn meien Tipps nicht helfen dann können wir mal gucken ob mir noch was einfällt.......
     
  6. Wella

    Wella Guest

    Hallo Liora!
    Danke für Deine Antwort! Das Problem ist das es das letzte und einzige Küken ist was noch da ist. Ich habe gestern ein kleines aus einem anderen Gelege mitgenommen ist gerade knapp 6 Wochen alt. Jetzt dachte ich um dem kleinen zu helfen ihn zu mir zu holen ihn zu Nelly(so heißt die kleine) zu setzen und ihn dann per Spritze oder ähnlichem zu füttern. Er knabbert wohl schon an Hirse rum, aber reicht das aus? Habe Angst das er verhungern würde? Er ist in dem Käfig wo er jetzt ist auch nicht mehr im Brutkasten sondern sitzt auf dem Boden. Wie sieht das aus wegen der Wärme?
    Brauche ein Buch in dem alle Antworten auf meine Fragen stehen :idee:
    Gibt es nur leider nicht :zwinker:
    Wella
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Mit 4 Wochen ist er eigentlich voll befiedert d.h er braucht eigentlich keine zusätzliche Wärme, setze den Hahn mit rein, der kann füttern wenn nötig, der Kleine wird den Papa solange anbetteln bis der füttert,das war bei mir auch so........

    Socleh Probleme stehen meistens nicht in den Büchern..Die Zucht läuft nei so ab wie in den Büchern, leider.
     
  8. Wella

    Wella Guest

    Voll Befiedert ist der falsche Ausdruck für den kleinen. Dadurch das er gerupft wurde hat er auf dem Rücken nur ein paar Flaumfedern. Der kleine ist doch bei jemand anderem nicht bei mir, also kann ich ihn nicht mit dem Hahn zusammen setzten. Meine Frage ist ob ich den kleinen schon zu mir nach Hause holen soll?? Habe zwei Hähne Max und Mortiz und dann seid gestern klein Nelly.
     
  9. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    wer rupft?

    Hahn oder Henne? Weist Du das.

    Wenn es die Henne ist, den Hahn entfernen, die Henne schafft das auch alleine.

    Ist es der Hahn, die Henne entfernen, der Hahn schafft es auch alleine.

    Mit der restlichen Aufzucht. Das Junge ist alt genug.

    Bei Boxen oder Käfigzucht, den rupfenden Parter entfernen.

    Bei Boxen oder Käfigzucht den Brutkasten, nach ausfliegen entfernen.

    In der Foli Zucht, ab mit dem rupfenden Parter in den Käfig. Freiflug nach 2 Wochen, wenn das Jung flügge ist und/oder fliegen kann.


    ochhh.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Liora

    Liora Guest

    Ah danke für die wiederholende Zusammenfassung........:nene: :zwinker:
     
  12. #10 wellis-for-ever, 15. Januar 2006
    wellis-for-ever

    wellis-for-ever Guest

    kleiner wellis

    Hey,
    muß mich mal dazu äußern, da ich die Umstände kenne: der Kleine war das einzige Küken in dem Gelege, seine Mama hat ihn gerupft, und so wurde er, als er alt genug und selber aus dem Nest gekommen war, in die andere Voliere zu gleichaltrigen Küken gesetzt.. dort hat er Spiel-und Kuschelkameraden und wird von dem anderen Vater mit zugefüttert...also hat er es nun besser wie als Einzelkind!:beifall:
     
Thema: Welli 4 Wochen alt wird gerupft!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich gerupft von eltern

Die Seite wird geladen...

Welli 4 Wochen alt wird gerupft!! - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...