Welli am Fuß verletzt

Diskutiere Welli am Fuß verletzt im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Mein Albino Welli hat sich heute am Füßchen verletzt. Sie hatte sich in einem Faden verheddert und der hat sich um den Fuß gewickelt 0l...

  1. #1 Kasjopaya, 13. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    Hallo!

    Mein Albino Welli hat sich heute am Füßchen verletzt. Sie hatte sich in einem Faden verheddert und der hat sich um den Fuß gewickelt 0l

    Habe den Faden mit Hilfe meines Freundes abbekommen und es scheint ihr gut zu gehen. Sie fliegt ganz normal und sitzen kann sie auch. Sie belastet auch den verletzten Fuß. Der Fuß ist nicht schlimm verletzt. Die Haut ist etwas abgewetzt und es hat ein wenig geblutet. Aber wie gesagt, scheint sie fit zu sein.

    Habe im Fachhandel ein Medikament gekauft. Es heißt - Petvital SC 40 - Ist ein biologisches Heilmittel für Ziervögel. Es ist ein homöopathisches Mittel. Es wirkt bei Verletzungen aller Art, zur Wundheilung, bei Legenot, wunden Füßen, offenen Druckstellen an Sohlen, Überanstrengung und Erschöpfungszustände. So steht es in der Packungsbeilage.

    Schreibe mal auf, was da drin ist:
    - 10 g Arnica montana Dil. C 200 (HAB 1, Vorschrift 4 a)
    - 10 g Pulsatilla pratensis Dil. LM 12 (HAB 1, Vorschrift 3 a)
    - 10 g Hamamelis virginiana Dil. LM 12 (HAB 1, Vorschrift 3 a)
    - Enthält 18 Vol. % Alkohol (kann das gut sein???)

    Meint ihr, ich kann dieses Mittel ohne Bedenken geben oder würdet ihr mir davon abraten? Ich muß am kommenden Mittwoch mit Elvis zum TA wegen seines Gefieders. Soll ich Snowball einfach mitnehmen und mit angucken lassen bzw. ihren Fuß?

    Das Medikament ist von der Firma Supra-Cell GmbH

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Kasjopaya,
    Kenne mich leider mit solchen Mittel nicht aus.Frag doch mal in der*krankheits Forum*oder schau nach ob Lanzi online ist ;)
    hab gerade nachgeschaut ist er nicht :(
    kann ja nicht schaden im krankheits Forum nach zu fragen ;)
     
  4. #3 geier-004, 13. Juni 2003
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Kasjopaya,

    ich kenne das Medikament? nicht, würde es aber nicht benutzen und zwar aus folgenden Gründen:

    1. Alkohol

    2. ein Mittel das gegen soviel helfen soll, müßte ja ein richtiges Wundermittel sein

    Hast Du evtl. Ringelblumensalbe zu Hause, dann würde ich evtl. davon etwas dünn auftragen. Die habe ich mal von der Vogelklinik in Hannover bekommen um die entzündeten Hautstellen meiner gerupften Wellihenne Biene damit zu bestreichen. Es soll keine schädlichen Nebenwirkungen haben.

    Aber vielleicht melden sich heute abend noch andere hierzu.

    Allerdings hat sich Deine Wellihenne scheinbar nicht schwerer verletzt, denn dann würde sie sicherlich den Fuß nicht belasten. *Viel Glück gehabt*

    Schau doch mal wie es ihr morgen und den nächsten Tagen geht, ob sie den Fuß schont oder ganz normal benutzt, und nur im 1. Falle würde ich sie mit zum TA nehmen bzw. ggf. schon morgen oder Sonntag zum Notdienst gehen.
     
  5. #4 Kasjopaya, 13. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    @geier-004
    Ja, der Alkohol macht mich auch etwas skeptisch in dem Mittel. War zudem noch schweine teuer. 7,95 € habe ich dafür bezahlt. In dem Fläschchen sind genau 15 (!) ml. Dachte, mich trifft der Schlag.
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    in solchen Tropfen ist meistens Alkohol drin, nun wird so ein Mittel ja nur tropfenweise übers Trinkwasser verabreicht, so daß die Alkoholkonzentration dann sehr gering ist.
    Die Petvital-Mittel sind homöopathisch, insofern werden sie keinen Schaden anrichten, und durchaus auch für mehrere von Krankheiten geeignet sein.

    Für so kleine Verletzungen (oder auch für größere als Erste Hilfe) tun Bachblüten-Notfalltropfen hervorragende Dienste.
    Man kann sie:
    direkt auf die Verletzung bringen
    dem Vogel in den Nacken träufeln
    verdünnt (2 Tropfen auf 100 ml) übers Trinkwasser oder direkt in den Schnabel geben,
    oder, wenn der Vogel scheu ist, mit der Verdünnung einsprühen.
    Es kommt dabei nicht darauf an, wieviel der Vogel trinkt, sondern daß er überhaupt was davon aufnimmt.

    Bei deinem Kleinen würde ich mir keine Sorgen machen, nur beobachten, ob sich nichts entzündet. Kleine Verletzungen heilen in der Regel sehr schnell.
     
  7. #6 Kasjopaya, 14. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    @DagmarH
    Danke, du hast mir sehr weitergeholfen. Ich werde mir mal Bachblüten-Notfalltropfen besorgen. Dann habe ich immer was zu Hause, wenn mal was sein sollte.
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Hallo Iris,
    Du kannst Dir auch mal ind er Apothekle Rescue-Creme besorgen, das ist dann auch gut für äuserliche Verletzungen bei Kind und Kegel....

    Ist das gleiche wie die Tropfen nur halt als Creme, ist immer gut, meine Kids schwören drauf....

    Liora
     
  9. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Ich bin kein Vogeldoc, nur Züchter.
    Wegen des Alkoholanteils, für welche Tiere soll das Mittel sein?

    Medikamente für Vögel, wo auch unser Welli drunter fällt. Sind meist Arzneien, die auch für Geflügel und Tauben genommen werden.
    Vögel sind eine andere Spezies als Hunde, Katzen, Hamster usw.

    Mit dem falschen Medikament, kann man z.B. Wellis, sie sind mit die kleinsten schnell töten.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0- :0-
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Sowas kann auch ein Züchter lesen, oder?

    Liora
     
  11. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    mehr Infos über Petvital findet man auf deren Webseite
     
  12. #11 Kasjopaya, 15. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    @Liora
    Danke für den Tipp. Ich werde mir diese Salbe mal in der Apotheke besorgen.

    @hjb(52)
    Das Mittel ist für Ziervögel. Ich würde meinen Vögeln nie etwas geben, was auch nicht für sie bestimmt ist.

    Aber ich glaube ich habe in meinem Beitrag schon erwähnt, daß dieses Mittel für Ziervögel ist.
     
  13. Kiwi

    Kiwi Guest

    Passt zwar nicht wirklich zum Thema, aber viele Hausmittelchen für Menschen helfen auch den Tieren. Siehe Calendulatinktur (bzw. Ringelblumencreme) für Wunden oder Tees bei Verdauungssstörungen. Klingt zwar seltsam, aber mein Hund bekommt immer einen kleinen Schluck abgestandene Cola, wenn er Durchfall hat. Das hilft immer sehr, sehr gut, weil der enthaltene Zucker die Darmflora aufbaut. Ob das bei Vögeln hilft ???? keine Ahnung, noch nicht probiert. Der Vorteil ist aber, dass man den Tieren auf diese Weise überhaupt nicht schadet. Im schlimmsten Fall helfen sie halt nicht....
     
  14. Liora

    Liora Guest

     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Kiwi

    Kiwi Guest

    Als Tinktur ist das billiger!!! Gibts in Ökoläden oder Reformhäusern, ev. auch Apotheken: Calendulatinktur (sprich Ringelblumentunke) :D
     
  17. Liora

    Liora Guest

    Hallo Kiwi
    wir sprachen von den Rescuetropfen bzw. von rescuesalbe?

    habe ich jetzt was missverstanden oder Du?

    macht ja nix, kann man ja aufklären, oder?

    Liora
     
Thema:

Welli am Fuß verletzt

Die Seite wird geladen...

Welli am Fuß verletzt - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...